Irgendwas stimmt aber an Deiner Geschichte nicht. Wenn ein Paket bei dhl abhanden kommt (ist mir auch schon passiert), muss der Empfänger reklamieren, nicht der Versender. Jedenfalls war das bei mir so.

...zur Antwort

Du warst im Mai krank geschrieben, aber ab April da??? Äh...

Und "gesund melden" muss man sich an dem Tag, an dem man wieder da ist, nicht ein paar Wochen später, aber das musst du mit denen ausmachen ;-)

...zur Antwort

"Ihre Hardware-Seriennummer beginnt mit einer (21) und Sie finden Sie auf einem Sticker auf dem Boden Ihres Produktes / unten an Ihrem Produkt oder auf der Schachtel. Darüber befindet sich bei den meisten Produkten ein Barcode. Bitte beziehen Sie die (21) mit ein, wenn Sie Ihre Seriennummer eingeben. Kaufdatum."

Das müsste zumindest sinngemäß hinkommen.

...zur Antwort

Nicht so viel drüber nachdenken - und wenn ich das Bein so sehe: Vielleicht ein bisschen Sport machen?

...zur Antwort

Ja, bekommst Du alles - wenn nicht, findest Du es problemlos in Deinem Account.

...zur Antwort

Wieso denn mehrere Stunden warten? Als ich mein letztes Auto zugelassen habe, habe ich im Netz geschaut, wie lang gerade die Wartezeiten sind - und dann war ich nach 30 Minuten wieder draußen, Nummernschild holen, fertig.

Ansonsten: Klär es vorher(!) mit Deinem Vorgesetzten. Fertig.

...zur Antwort

Wende dich direkt an BMW. Die haben großes Interesse an der Qualität ihrer Autohäuser und dürften not very amused sein. Wichtig wäre wahrscheinlich, dass Du die Kaufbelege noch hast, vielleicht Fotos von den Reifen etc. als Beweis, sonst könntest Du ja die Reifen auch ganz woanders her haben.

...zur Antwort

Also ich finde es lohnt sich, weil es viel Zeit spart - schon während des Studiums und auch im Job.

Ich habe etwa in Deinem Alter an zwei VHS-Kursen teilgenommen (ist schon ein bisschen her ;-) ) und war da auch nicht der Überflieger, aber das war ja egal. Wichtig fand ich für mich persönlich, während des Kurses ein wenig zu üben und vor allem nach dem (zweiten) Kurs darauf zu achten, es auch anzuwenden und nicht ins alte 2-Finger-System zurückzufallen.

...zur Antwort

Frag dort. Woher sollen wir denn das wissen?

...zur Antwort

Mach einen Test, dann weißt Du es. Weißt Du wieviele hier täglich fragen, ob sie schwanger sind? Als ob wir dabei gewesen wären...

...zur Antwort

Nein, das ist kein realistisches Ziel. Schau Dir mal an, wie hoch der NC in Medizin liegt und wie lernintensiv das Studium ist...

...zur Antwort

Gar nichts. Abwarten. In der Regel geht es gut.

...zur Antwort

Komplett ratlos, wer kann helfen?

Wir haben ein dickes Problem. Wir waren 2 Jahre knapp vom Jobcenter abhängig und sind immer weiter ins minus gerutscht, da das Geld vorne und hinten nicht gereicht hat (1050 Euro für 2 Erwachsene und ein Baby wovon Wohnung, Auto, Strom, etc. ebenfalls gezahlt werden sollte). Im Dezember letzten Jahres wurde meinem Mann ein Bildungsgutschein für den LKW Führerschein ausgestellt. Im März hat er bestanden und hat eine Stelle bei einer Spedition bekommen.

Durch ein Vergehen (Blitzer mit 21 kmh, lange vor dem LKW Führerschein) wurde ihm gesagt das er die MTU machen soll, die er mit fast voller Punkzahl, also weit über dem durchschnitt bestand.

Als das Gutachten ankam haben wir uns Telefonisch bei der Frau von der Führerscheinstelle gemeldet. Dort wurde uns gesagt sie sei Freitag erst wieder da. Freitag Mittag nach der arbeit hat mein Mann dort angerufen, allerdings war es schon geschlossen und am selben Tag kam das schreiben mot dem entzug, da wir uns nicht gemeldet haben. Montag morgens sind wir direkt dort hingefahren und wurden beschuldigt zu Lügen, da sie die ganze Zeit da war und das garnicht sein kann das ihre Kollegin das gesagt hat und wir jetzt selbst Schuld wären. Desweiteren sollen wir auf ihre Öffnungszeiten, die angeblich auf jedem Schreiben sind, achten, da sie nur Vormittags da ist. Allerdings standen aif jedem Schreiben nir die Allgemeinen Öffnungszeiten, wie wir zuhause dann bemerkt haben. Außerdem sei mein Mann wieder negativ aufgefallen (wieder ein Blitzer und wieder weit vor dem beginn des LKW Führerscheins). Sie sagt sie will beim TÜV anrufen und fragen ob das was am Ergebnis der MTU ändern würde und sie uns am nächsten Tag kontaktiert ( weil der wohö schon weg war an dem Tag)

Am nächsten Tag ruft sie an und sagt dass er Führerschein entzogen ist vorerst, da da der MTU Typ im Urlaub ist.

Daraufhin haben wir den Anwalt hinzugezogen,der Wiederspruch eingelegt hat und jetzt dagegen Klagt. Der aktuelle Stand von heute ist, dass die Frau ihm Akteneinsicht verweigert hat und wir zumindest nicht wissen wie es jetzt weiter geht, da es nur per Email kam und wir den Anwalt um die Uhrzeit nicjt mehr erreichen.

Mein Mann hat 2 Wochen Urlaub bekommen, da er eine sehr nette Chefin hat, die so schnell niemanden Feuert (er idt noch in der Probezeit) Das Problem ist das wir kein Geld bekommen und dadurch jetzt an unserer Grenze angekommen simd (-5000€).

Meine Frage ist jetzt wie wir an Geld kommen. Wo kann man sich in so einem Fall Hilfe/ Unterstützung suchen? Hat jemand ähnliche Erfahrung? Wenn ja wie ist es bei euch ausgegangen/ abgelaufen?

Vielen Dank für alle die Helfen wollen.

...zur Frage

Du meinst schon MPU, oder? Kraut und Rüben Deine Frage. Wir würden uns alle freuen, wenn wir wüssten, wie man eben mal schnell an Geld kommt.

...zur Antwort