Handle irgendeinen Deal mit ihr aus, jedes mal wenn du sie abholst muss sie z.B dein Zimmer/Teil deiner Wohnung oder so sauber machen oder irgendeine andere Tätigkeit die du nicht gern machst.

Aber ehrlich gesagt, kannst du auch verlangen dass sie dir das Geld für den Sprit zurückgibt, sie ist ja kein kleines Kind mehr und muss auch Verantwortung dafür tragen wenn sie sich nicht darum kümmert wie sie nachhause kommt. Sie kann sich ja immer ein Taxi bestellen wenn´s keine andere Möglichkeit gibt, wird zwar teuer aber selber schuld

...zur Antwort

Bist du überhaupt fürs Abi zugelassen? In manchen Bundesländern musst du einen bestimmten Schnitt in den Hauptfächern (Mathe/Deutsch/Englisch) erreichen (also zusätzlich zum gesamten Durchschnitt). Ist zumindest in Hamburg so.

Wenn du zugelassen wirst kannst du auch mit ner 5 in Deutsch durchkommen, du musst das dann einfach mit den anderen Fächern ausgleichen. Im Abi sind fast alle Fächer sehr viel Textlastiger als in der Unterstufe, aber wegen schlechter Rechtschreibung kann dir aber nur maximal 2 Noten Punkte pro Arbeit abgezogen werden. Ich weiß aber hier auch nicht ob das überall gleich geregelt ist.

...zur Antwort

Google mal "Procrastination" und such mal nach Tipps um davon weg zu kommen, versuch dann einfach verschiedenes aus. Die Seiten sind oft auf englisch aber solltest du, da du Abi machst, eigentlich verstehen.

...zur Antwort

Hilfe! Vater will mich ins Internat stecken!

Hallo.

Ja, ich habe ein Problem undzwar folgendes. Meine Eltern sind seid ca. 8 Jahren (plus-minus) getrennt und haben beide neue Lebenspartner. Ich wohne bei meiner Mutter und meinem 'Stiefvater' und... Naja, es läuft seid ungefähr einem halbem Jahr nicht wirklich gut. Andauernd haben meine Mutter und Ich Streit und ich habe festgestellt, dass ich seid einem halben Jahr auch immer richtig Stress habe, wenn ich auch nur die Zimmertür meiner Mutter höre (also richtig pulsrasen, Luft anhalten usw.). Vor zwei Wochen hatten wir morgens sogar so heftig Streit, dass ich entschieden hatte, bei meinem Vater zu schlafen (er wohnt in der nächsten großen Stadt).

Mein Bruder wohnt eigentlich auch bei meiner Mutter, aber er ging vor 2 Jahren ins Internat (er schreibt seitdem viel bessere Noten) und die Lebenspartnerin meines Vaters ist auch ins Internat gegangen(.

Jetzt ist mein Vater auf die grandiose Idee gekommen, mich auf irgendein Internat im Münsterland zu schicken! Meine Eltern haben geteiltes Sorgerecht, by the way. Ich will aber gar nicht... Ich liebe die Stadt in der ich wohne und ich finde auch nicht wirklich schnell Freunde.... Er lässt mich damit einfach nicht in Ruhe! Meine Mutter möchte mich auch nicht 'weggeben', weil sie mich trotz unserer Differenzen noch liebt (sagte sie speist jedenfalls) und sie dann sozusagen gar keine Kinder mehr hätte, weil auch mein Bruder, wie gesagt, im Internat ist.

Was soll ich bloß tun? Mein Vater lässt nicht locker und die Situation zuhause ist auch nicht grade superklasse...

...zur Frage

Schon mal überlegt in ein betreutes Wohnheim zu gehen? Kann auch nur Übergangs weise sein, ich kenn mich da nicht genau aus aber kannst dich ja mal informieren.

Ich persönlich würde versuchen mal taktisch ran zu gehen und meine Eltern dazu zu kriegen Schuldgefühle zu haben (die sie übrigens auch haben sollten wenn die dich gegen deine Willen ins Internat stecken wollen). Versteck dich in deinem Zimmer, rede ne Weile nicht mit ihnen, zieh vielleicht auch keine so bunte Kleidung an wie sonst und wenn die fragen was mit dir los ist sagst du (oder schreist? möglichst emotional halt), dass du nicht fassen kannst, dass deine eigenen Eltern dich nicht haben wollen und du dich wie ein unnützes Klotz am Bein fühlst, wie sehr du Angst hast in ein Internat zu gehen und das du nicht die Stadt und deine Freunde verlassen willst etc., wenn du es hinkriegst zu weinen gibts extra "Mitleids"-punkte.

...zur Antwort

Das kann alle möglichen Ursachen haben, geh zum Frauenarzt um ne Infektion oder ähnliches auszuschließen. Was aber auch sein kein: Benutzt du Binden die mit irgendwelchen Duftstoffen beigesetzt sind? Das steht meist auf der Packung, aber du kannst auch einfach mal an ner (sauberen) binde riechen. Diese komischen Parfümgerüche mischen sich mit dem Geruch vom Blut und es kann dann echt eklig stinken.

...zur Antwort

Ja, es kann gut sein dass das eine Sozialphobie ist, ich hab die auch und kann dich da voll verstehen. Hör nicht auf Leute die dir sagen, man solle sich diesen Ängsten einfach stellen, es kann echt schwere Folgen auf die Psyche haben wenn du dich in irgendwelche Situationen hinein zwingst, nur weil andere deine Ängste nicht ernst nehmen.

Geh zum Hausarzt und schildere ihm/ihr deine Probleme und sag dass du es alleine nicht schaffst mit diesen Situationen umzugehen. Hast du irgendwelche physischen Probleme die mit den Ängsten einhergehen? Z.B: Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Einschlafschwierigkeiten, Appetitlosigkeit etc.. Wenn ja dann erwähne die auch. Ein guter Arzt wird dich dann auf einen Psychologen verweisen, der dir dann weiterhilft. Der kann dir dann unter Umständen auch ein Attest für den Schwimmunterricht geben, kommt halt drauf an ob er das im Rahmen der Therapie als Nötig befindet.

Viel Glück!

...zur Antwort

City of Bones vielleicht? Aber das Buch passt schon zu deiner Altersgruppe.

Falls du was Anspruchsvolleres suchst, wie wäre es denn mit nem Klassiker von Jules Verne? Ich persönlich fand 20.000 Meilen unter dem Meer echt toll ((und es kommt gut bei Lehrern an))

...zur Antwort