Benzingeruch verfliegt mit der Zeit allein. Da hilft viel frische Luft. Für die Decke hilft Febrece obwohl ich das erst nicht glauben wollte. Kostet aber. Gibt es bei Deiner WM xtra Spülgänge?

...zur Antwort

Es gibt sogenannte "Reinigungs-CD"

...zur Antwort

Ein guter Hufschmied ist "Gold wert". Eisen brauchst Du je nach den Wege- Straßenverhältnisse. Ausgeschnitten müssen auf jede Fälle die Hufe regelmäßig. Stell Dir vor, Du würdest Dir Deine Fußnägel nicht schneiden...... Liebst Du Dein Pferd?

...zur Antwort

Es gibt ein Bleiband zu kaufen. Unteren Rand umnähen und Bleiband einziehen. Aber so befestigen, daß man ihn rausnehmen kann, wenn Duschvorhang in die Waschmaschine muß.

...zur Antwort

Alles hat seine Grenzen! Sicher, ist es klüger, lieber nicht zu spontan immer seine Meinung rauszuposaunen, vor allem nicht, wenn andere noch dabei sind! Bei Menschen und Themen die mir wichtig sind, versuche ich es lieber in einem privaten Gespräch, gut überlegt und mit Respekt vor dem Andersdenkenden. Es gibt auch Ausnahmen, wenn jemand unbedingt Streit will. Wichtig ist aber auch, nichts in sich "hineinzufressen".

...zur Antwort

Schimmliges Brot darf weder von Menschen noch von Tieren gegessen werden! Es darf nicht mal bei uns in die Biotonne! Wenn die Nachbarkinder kommen mit altem Brot um die Pferde zu füttern, schaue ich vorher alles durch. Brotlaibe schneide ich durch, weil innen meistens schon verschimmelt. Besonders "anfällig" sind die Backwaren aus den Supermärkten!!

...zur Antwort

Zur Not erst mal die alten rausnehmen und reinigen, vielleicht gehts noch mal. Tankstelle? Aus Erfahrung wird man Klug: hab immer Ersatzweise welche dabei.

...zur Antwort

Wenn Du alle Schläuche und die Pumpe gesäubert hast, könnte es am Keilriemen liegen. Auch der wird alt und brüchig. Wenns nur daran liegt, lohnt sich evtl eine Reparatur. Wenn aber die Reparaturen jetzt anfangen, ist zu überlegen, gleich eine Neue. Ganz abgesehen davon, waschen die neuen viel sparsamer und effektiiver. Es gibt ganz gute Angebote im Moment!!

...zur Antwort

Es gibt spezielle Farben für Metall. Schau einfach beim Baumarkt auf die Etiketten! Ich nehme für Metall auch mal Spraydosen für kleine Flächen. Diese Farben sind auch gegen Rost.

...zur Antwort

Noch wa rechtliches dazu: Wir sind auch Landwirte und müssen eine sogenannte "Betriebshaftpflicht" haben. Im Falle eines Schadens müssen WIR nachweisen, daß wir jeglicher Sorgfaltspflicht nachgegangen sind! Im schlimmsten Fall könnten nicht sicher eingezäunte Tiere z.B. auf die Autobahn laufen und schwerste Verkehrsunfälle verursachen!

...zur Antwort

Auch der Bauer hat Sorge dafür zu tragen, daß seine Tiere nicht auf fremden Grund ausbüchsen! Das kann man allerdings nie ausschließen und der Jagdtrieb ist nun mal noch instinktiv in jedem Hund mehr oder weniger. Leider kann man --wie wir auch mit unseren Nachbarn- oftmals überhaupt nicht reden,weil die Bosheit überall zunimmt. Wichtig zum Beweis würde ich die Hühner fotografieren, wenn sie auf Eurem Grundstück sind. Entweder Du gibst ihm die gerissenen Hühner zurück oder lädst ihn zur Geflügelsuppe ein!^^^^

...zur Antwort

Falls Du eine Narkose bekommen müßtest, sollte der Magen und Darm leer sein. Es kann u.U. zum Erbrechen kommen und etwas in die Luftröhre gelangen. Das ist nur ein Grund aber könnte tötlich ausgehen. Außerdem soll der Körper sich jetzt nur auf die Geburt konzentrieren und nicht noch auf die Verdauung. Außerdem bei den Presswehen ist schon gut, wenn nichts mehr im Darm ist. Es erleichter alles. Aber eigentlich sollte Dich Dein Frauenarzt oder Hebamme aufgeklärt haben. Die sollten Dir beistehen jetzt bei allen Fragen, damit Du Dich entspannst und auf keinen Fall verkrampfst

...zur Antwort

Am Sicherungskasten kannst Du zu Deiner Absicherung ablesen, mit wieviel Deine jeweiligen Steckdosen abgesichet sind. "Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!" Wenn etwas passiert, hast Du keine Versicherung! Hauptsache, Du hast nicht noch andere Geräte an dieser Steckdose bzw. Schaltkreis.

...zur Antwort

Laminatboden muß sowieso erst liegen. Nach einer gewissen Begehungszeit dehnt er sich noch. Falls die Fußleisten die Dehnungsfugen dann immer noch nicht decken, kannst Du versuchen, indem Du die Fußleisten flach liegst und eine 2 obendrauf. Hoffentlich hast Du nicht so teure Fußleisten und zuviel Meter abzudecken. Kann aber ganz gut aussehen, wenn Du sauber arbeitest. Ist dann auch so eine Art "Wischeckenfuge". Probier mal 1 Ecke zuerst aus.

...zur Antwort