Naja ich könnte dir auch meine Methode empfehlen . Die ist vielleicht nicht die beste aber es hilft . Ich hatte eine am Finger und eine am fuß ich bin zum arzt gegangen und der hatte mir duofilm verschrieben . Das sollte man auf die Warze Pinseln und immer vor der Anwendung die oberste Schicht abkratzen . Das habe ich 4 Monate lang gemacht aber wirklich was gebracht hat es nicht , seitdem mache ich es so : ein heisses fußbad nehmen das sie schön aufquillen und weich werden . Danach doufilm drauf und 2-3 Minuten warten dann die oberste Schicht abkratzen aber auch mit etwas Druck . Tut zwar etwas weh , aber Is in Ordnung . Danach ordentlich die hände und die betroffenen stellen waschen . Danach desinfizieren und dann ein pflaster mit duofilm Tränken und draufkleben, am besten abends und über Nacht drauflassen , am morgen dann abziehen und wieder kratzen . Danach auch unbedingt die Hände wieder waschen . Dann lässt du die stellen bis zum Abend wieder in Ruhe damit das alles wirken kann , und abends dann wieder . So sind die bei mir recht schnell weg gegangen die an der Hand in 1 und die am fuß in 2 Wochen . Wie gesagt wahrscheinlich nicht die beste und gesündeste Methode aber sie funktioniert . Oder wenn das nicht hilft Habich gehört das teebaumöl auch helfen soll ;)

...zur Antwort

Das geht gar nicht wie du über deinen Bruder redest . Dein Bruder sollte sich für dich schämen .

...zur Antwort

Du solltest es mal mit klärenden Masken versuchen oder clerasil oder ähnlichem . Nach dem du dein Gesicht gewaschen hast mit dein Zeug trocknen lassen und die von bebe gesichtcreme für fettige Haut holen und eincremen . Wenn das nachhilft kannst du auch zu einen (guten!!) Kosmetikerin gehen , das hilft auch . Aber sonst bleib noch der Arzt ;)

...zur Antwort