Das kannst du erst selbst herausfinden, wenn die Schwangerschaft schon fortgeschritten ist.

Bring sie zum Tierarzt, der wird sie untersuchen. Wenn du keine Welpen möchtest, kannst du die Schwangerschaft abbrechen lassen.

...zur Antwort

Bist du dir sicher, dass es ein Abszess war und kein Pickel bzw. entzündeter Haarkanal? Einen Abszess kann man normalerweise nicht einfach so ausdrücken, da sie doch ziemlich unter der Haut und auch schmerzhaft sind.

Die Gefahr, die beim Drücken besteht, ist dass der Abszess nach innen aufgeht, das kann sehr gefährlich werden.

Bei dir ist es ein paar Wochen her, der ganze Eiter ist draußen (nicht drinnen) und bis jetzt hast du keine Symptome - ich würd mal sagen, du bist über den Berg.

Man versucht ja auch, einen Abszess an die Oberfläche zu ziehen, damit der ganze Dreck rauskommt.

Lass das nächste mal die Finger davon (auch von normalen Pickeln).

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich es entweder abwechselnd mit Essig und Eiswürfeln behandeln, oder gleich Eiswürfel aus Essig machen. Wenn dir das nicht hilft, es plötzlich pocht oder Eitert oder noch größer wird, solltest du allerdings einen Arzt aufsuchen.

...zur Antwort
ja, sitze auch erst zu weit hinten

Mein Gynäkologe zieht mich auch immer noch etwas weiter nach vorne. Da ist aber absolut nichts peinlich dran, warum auch? Ich meine, der erlebt das doch täglich, das ist sein Job...

...zur Antwort
Anziehen was gefällt! Auch kurze Röcke und Hotpants!

Was ich an deiner Stelle machen würde?

Einfach zu mir und meinem Körper stehen.

Dann schauen manche Menschen vielleicht blöd, was solls? Klar ist es in dem Moment doof, aber es wird besser mit der Zeit. Natürlich schaut man hin, wenn etwas anders aussieht, als man es kennt, das heißt ja noch lange nicht, dass man dich deswegen hässlich findet.

Und wenn man ein dummer Spruch kommt, einfach ignorieren.

Trau dich und zieh das an, was du magst. Du brauchst ein bisschen mehr Selbstvertrauen. Wenn du öfter die Kleidung anziehst, die du auch wirklich anziehen möchtest, wirst du immer besser darin werden, egal, wie schwer es am Anfang ist.

...zur Antwort