Muss man immer alles anzeigen? Kannst du da nicht drüber stehen? Das Verfahren wird eingestellt und die Allgemeinheit zahlt den Schwachsinn...

...zur Antwort

Wie soll das funktionieren? Keiner der beiden Stecher wird Lust auf ein Kind von ner Party haben. Dein Freund wird keine Lust auf ein Kind von nem 3er haben, vor allem wenn er nicht dabei war.

Entweder du treibst ab, (dann kannst du es verscheigen, oder trotzdem deiem Freund beichten) oder du behälst es. Dann ist aber schwer mit dem verheimlichen und du bekommst ein Kind von irgendnem Typen. Ob du dann eure Beziehung belastest, oder nur dich ist deine Sache. Scheiß-Situation. Wünsch dir viel Erfolg und einen seeehr verständnissvollen Freund.

...zur Antwort

Da da Sprengstoff drin ist, darfst du die Dinger nur im Auto durch die Gegend fahren. Mehr nicht.

...zur Antwort

Ich weis jetzt nicht ab wann 12V anlagen verbaut wurden, aber so lange es ein zeigenössischer Umbau ist, steht der Abnahme nichts im weg. Der Wagen musste '73 so umgebaut werden können. Gleiches gilt auch für Tuning.

...zur Antwort

Ist der Ausgleichsbehälter leer? Du füllst den Behälter bis zu max Markierung und lässt den Motor laufen. Hat der seine Betriebtemperatur erreicht, sollte das Thermostat öffnen und (je nach dem welcher Schlauch undicht war) der Flüssigkeitsstand absinken. Den füllst du wieder auf. Das wars.

Es gibt auch die Möglichkeit mit Spezialgerät vorm auffüllen eine Unterdruckprüfung zu machen (wegen der Dichtheit) und diesen Unterdruck nutzen um "luftfrei" das System zu füllen. Geht aber wie oben auch ohne. Die Luft entweicht dann in den Ausgleichsbehälter.

...zur Antwort
  1. Die Atmung hört auf, das Herz schlägt nicht mehr, das Hirn setzt aus.

  2. Je nachdem. Atmen ist ein Reflex. Hirntote Atmen glaub ich z.T weiter.

  3. Das kann keiner bestätigen, oder ausschließen. Das müsste aber meiner Meinung nach in einer uns nicht bekannten Dimension geschehen.

  4. Jop. Du wirst dem Kreislauf der Natur wieder zugefügt.

...zur Antwort

Das Sprechen ist das was man verlernt. Verstehen geht auch nach längerer Zeit noch gut, aber natürlich nicht mehr in vollem Umfang.

...zur Antwort

Wechel den Betrieb. Informier dich dahingehend mal bei der Kammer.

...zur Antwort

Hast du einen Drehmonentschlüssel? Nimm den, eine Eisenstange, einen Großen Hammer ö.ä.. und hau von innen vor den REIFEN!. Dann dreh ihn ein bischen und hau nochmal drauf. Wenn er sich gelockert hat, rüttel so lange dran bis er abgeht. Wenn das Rad runter ist, schleif mit Schleifpapier oder einer Drahtbürste die Nabe und die Felge rostfrei. Von Kupferpaste würd ich abraten. Die kommt hinterher noch an die Schrauben/ an die Bremse und du hast die Pampe beim nächsten Räderwechsel an den Fingern...

...zur Antwort

Die alten Diesel sind da nicht sooo anfällig. Benzin hat keine Schmiereigenschaften, weswegen er tödlich für Hochdruckpumpen in den CR-Diseln ist. Die alten 1,9er sind aber nicht so anfällig. Ich würd trotzdem nach ein paar Km immer wieder auftanken und so das Gemisch immer weiter verdünnen.

...zur Antwort

Oft korrodieren Stecker im Airbagstromkreis. Steuergerätefehler sind extrem selten. Aber da MUSS ein Fachmann ran. Die Reparatur an Airbags darf nur jemand mit entsprechender Ausbildung machen.

...zur Antwort

Das ABS kann diverse Ursachen haben:

Defekte ABS-Sensoren

Verdreckte /verrutschte Sensoren

Wackelkontakt an Leitungen / Steckern des Sensors

Steuergerät defekt (in den seltensten Fällen)

Die Motorcheckleuchte (falls nur sporadisch) geht meistens wegen Öldruckmeldungen an. Hast du mal nach dem Ölstand geschaut? Ist der Fehler statisch, sollte auch eine auswertbare Fehlermeldung auszulesen sein.

...zur Antwort

Man kann schon eine Aussage dazu treffen. Es kommen aber diverse Faktoren hinzu. Das Fahrzeuggewicht ist ebenso entscheident wie die Übersetzung des Getriebes, die Auslegung des Motors, das Alter der Technik, der Luftwiederstand, Reibwert, Kraftstoff etc.

ANGENOMMEN mit einem Fahrzeug von 1 Tonne wirst du mit 100 PS ca. 170 kmh schaffen. Mit 200 PS kommst du ca auf 230 kmh. 300 PS werden für 260 kmh langen. 400 ps für 280...

Das sind Schätzungen die NUR deutlich machen sollen, das für für jedes Km/h das du schneller sein willst, viel mehr Leistung brauchst. Der Luftwiderstand steigt bei Geschwindigkeiten rasant an. Demnach steigt auch die benötigte Leistung für eine Geschwindigkeitserhöhung exponentiell. Das ist auch der Grund, warum ein Veyron "nur" 400 km/h schafft mit seinen 1000ps und nicht die Schallmauer durchbricht.

...zur Antwort

Wenn der Druck in der Therme abgefallen ist, muss das Wassser da natürlich wieder rein... Dazu mit nem Schlauch Wasser aus dem Wasserhahn zum Eingang der Therme legen, Wasserhahn aufdrehen und den Eingang der Therme öffnen bis der Druck im grünen Bereich ist. Der Schlauch besteht aus 2 Adaptern und 2 Schellen. Kann man sich im Baumarkt anpassen lassen.

...zur Antwort

Das war nie ein Problem. Der Nachteil ist zwar der ein oder andere Kommentar eines Kollegen, viel mehr aber, das du deinen Mitarbeiterrabatt bei Ersatzteilen nicht nutzen kannst und auf dem Kundenparkplatz sofort auffliegst, wieos sollte es sonst Probleme geben?

...zur Antwort

Prinzipiell geht das. Er müsste am Türschloss das Signal zur Schließung und Öffnung der Türe abzweigen und an den Aussenpiegelschalter weiter geben. Das wird nicht sooo schwer sein (wenn man ein wenig von KFZ-Elektrik versteht).. Weis jetzt auch nicht über welches Bussystem der Wagen verfügt. Aber es geht.

...zur Antwort