ok, du willst es nicht, aber es ist wahrscheinlich das Beste, zu einem Therapeuten zu gehen. Könnte sein, dass du ne Zwangsstörung oder so entwickelst, oder etwas anderes. Ein Arzt mag zwar erst abschreckend wirken, ist aber wirklich der richtige Weg.

...zur Antwort

Hab für dich gegooged:

Staffel 5 Folge 3 Engl. Folgen Name: May Day at the Races

Das Zitat geht ein wenig anderes, aber grob hast du es richtig.

...zur Antwort
Keine

Vielleicht irgendwann man eins, aber im Moment kein Wunsch danach.

Kinder kosten Geld und Zeit und beides habe ich im Moment gerne für mich selbst ohne an etwas gebunden zu sein.

Mit einem Kind kann man nicht mehr so frei sein...

...zur Antwort

Männer sind da nicht ganz so wie Frauen. Allerdings kann uns der Geruch auch gefallen und ist uns nicht unangenehm oder so.

Aber Mädels fragen mit Absicht nach den Sachen der Jungs um daran zu "schnuppern", aber andersrum eher weniger.

...zur Antwort

Ich finde, dass das niemand anderen etwas angeht als den Inhaber.

In dem Fall hat man das zu akzeptieren und muss sich ein anderes Restaurant suchen.

...zur Antwort

Du kannst auf der Playstation einstellen wie lange etwas aufgenommen werden soll.

Im Grunde spielst du eine halbe Stunde, drückst auf den Share Knopf und speicherst die Aufnahme.

Allerdings benutzen die meisten Youtuber zum Aufnehmen eine Capture Card

...zur Antwort

Das ist deine "erste" Fahrstunde. Du darfst Fehler machen und da du schon mal gefahren bist, wirst du dich bestimmt besser schlagen als jeder andere Anfänger.

Die Fahrschule ist ja dazu da, dir das Fahren beizubringen, also wird dir auch niemand auf Brot schmieren, dass du noch nicht so gut fahren kannst.

Da du noch nicht routiniert gefahren bist, kann es natürlich sein, dass du dies und das nicht mehr genau weißt, aber wie gesagt, es macht überhaupt nichts.

...zur Antwort

Jaa, alleine über die Abmahnung kannst du froh sein. Warum du dann immer noch sowas machst, ist mir nicht klar.

In dem Fall würde es dir recht geschehen.

(Fiktive Antwort auf fiktives Szenario)

...zur Antwort

Mein Freund hat mit einer anderen perverse Sachen geschrieben, was soll ich tun?

Ich und mein Freund sind jetzt in einigen Tagen 5 Monate zsm und es lief auch eigentlich alles, (klar wir haben uns jeden Tag gestritten aber naja)bis ich ihn gestern mit seiner Mutter zur Bahn gebracht habe.

Dort habe ich dann eine Nachricht bekommen von einem anderen Mädchen sie meinte, dass mein Freund sie süß genannt und sie die ganze angemacht hätte und zum Schluss soll es zumindest soweit gehen das er ihr ein Schwanz Bild geschickt hat.(Mein Freund ist auch ihr ex Freund aber das war vor einigen Jahren)

Sie meinte sie sei sehr gut voll gewesen und hatte keine Ahnung was sie da geschrieben hatte, sie hat sich auch mega oft bei mir entschuldigt.

Als ich dann meinem Freund von der Situation davon berichtet habe, hat er alles zugegeben, er meinte dennoch aber das er auch betrunken war obwohl das gar nicht sein kann weil er in der Zeit in der er mit ihr geschrieben hat haben wir geschrieben.

Er hat sich 1000 mal bei mir entschuldigt,er hat gesagt er weil nicht was mit ihm los war, als dann eine Freundin von ihr ihm geschrieben hat was er für ein Mensch sei wenn er in einer Beziehung ist und so was schreibt darauf hin hat er sie dann blockiert und gelöscht.

Meine Sorge ist er war schon immer so... Ich weiß nicht mehr was ich glauben kann und was nicht, alle sagen mir ich soll Schluss machen aber irgendwas im mir sagt mir das es nicht richtig ist.

Brauche dringend eine Antwort!

Danke für eure Hilfe 😊

...zur Frage

Jeden Tag gestritten? Nur 5 Monate und schon mit einer anderen am rumflirten?

Und der Alkohol ist keine Entschuldigung finde ich. Selbst betrunken, kann man sich zusammen nehmen, es sei denn man hat schon so eine Tendenz dazu fremd zu gehen

...zur Antwort

Das kann viele Gründe haben.

Ist zwischen euch etwas vorgefallen?

Vielleicht möchte er nicht, dass du wieder Gefühle für ihn entwickelst oder sogar andersrum.

Vielleicht möchte er mit diesem Kapitel seines Lebens einfach abschließen.

Bleibt dir leider nichts anderes übrig, als das zu akzeptieren.

...zur Antwort

Pupertät?

Da musst du leider durch, dass ging uns allen so.

Später im Leben bist du mehr in der Lage, das du "kontrollieren".

...zur Antwort

Ich weiß, dass man Wohngeld beantragen kann, beim Arbeitsamt.

Wurde mir damals vorgeschlagen, ich hatte es nur nicht gebraucht.

Schau dir die Wohnung gut an, lass alles an Mängel schriftlich im Vertrag notieren.

Strom und Ummeldung hast du ja erwähnt. Vielleicht noch Internet,TV und Telefon. Vergiss auch die GEZ Gebühren nicht, sonst darfst du die irgendwann in Zukunft nach bezahlen.

Hausrat und Haftpflicht würde ich abschließen, damit du abgesichert bist, wenn mal was passiert.

...zur Antwort

Gibt mehrere Möglichkeiten.

Tatsächlich gibt es einige Einrichtungen, bei denen man sich melden kann und dort sich zum Beispiel in Tagesgruppen zusammensetzt und seine Zeit zusammen verbringt.

Allerdings würde ich als erstes empfehlen, dass du dir mit deinem Hausarzt einen Therapeuten suchst und mit diesem zusammen an deinen Problemen arbeitest.

Mir ging es nicht anders als dir und mir hat das sehr geholfen.

Ich bin damals stationär auf einer Psychosomatischen gewesen und das hat mein Leben von Grund auf verändert.

Geh diesen Weg und ich glaube fest daran, dass es auch dir besser gehen wird.

Alles Liebe und viel Glück

...zur Antwort