Viel zu wenig Gehalt und bescheidene Arbeitszeiten. 90% der Zeit stehst du nur an der Kasse, den Rest verbringst du mit auffüllen des Shops. Mach ne andere Ausbildung.

...zur Antwort

Also anner Tanke ist ganz schlecht - miese Bezahlung, trotz hohen Umsatzes, das Meiste geht an die Firma - kaum Trinkgeld, die 98% der Kunden wollen selbst die kleinsten Centbeträge zurück bekommen, aber wenn sie ein Cent drüber sind soll man den für sie auslegen.. - absolut miese Stimmung der Kundschaft, schnell rein, dummen Spruch über die teueren Spritpreise ablassen, Kassierer anpflaumen, dass man ihn nicht den Hinternküsst.. - aggressive Kunden, kleines Problem und dennoch glaubt man, der Kunde will ein umbringen - Verantwortung auf Diebstahl zu achten - alleine arbeiten, kommt natürlich drauf an wo die Tanke ist, wenn du Pech hast, dann biste halt allein und musst dir bei Problemen selbst helfen - Gefahr des Überfalls ist hoch, liest man jeden Tag im Polizeiticker

Fazit

Arbeite nie an einer Tankstelle und wenn dann nur über Mittags für 4-5 Stunden

...zur Antwort

Die Chance sind aber ziemlich happig, dass du da was bekommst, was wertvoll ist. Es gibt Kisten, da ist die Chance auf was gutes bei 25% d.h. logischerweise 75% Mist. Mist sind sachen die unter 2,50€ sind. Man will ja zumindest das Geld für die Kiste + Key raushaben.

Hier mal die Inhalte + deren aktuellen Preise http://csgostash.com/

...zur Antwort

Schau mal bei "BOTS" nach da stehen die Statusmeldungen drin. Wenn eins von den sechs auf Gelb ist, dann kann man zur Zeit nicht setzen, logischer Weise steht da auch der Botstatus drin.

...zur Antwort

Am Ende kannst Du hinschreiben, dass der Terrorismus gewonnen hat. Die ganze Panikmache hat gefruchtet. Und den Terror mit Antiterror-Einsätze bekämpfen ist immernoch Terror wo Unschuldige umkommen.

...zur Antwort