Hilfe! Wird das Jugendamt irgendwann einschreiten?

Hallo GFler

Es geht um die Schwester meines besten Freundes. Ich beschreibe sie mal so gut es geht. Sie ist so ein Mensch, der begeistert und völlig unreflektiert Bauer sucht Frau, Schwiegertochter gesucht usw. guckt. Sie raucht und trinkt ziemlich viel Alkohol. Auch ist sie sehr faul und kümmert sich wenig um ihr Mietshaus. Nun hat sie auch insegasmt vier Kinder von drei Vätern. Mit dem Vater der jüngsten, zwei Mädchen 3 und 5, ist sie verheiratet und lebt in einem Mietshaus mit ihm und den Schwestern. Die älteren Söhne sind ausgezogen. Beide sind Kriminell und haben Drogenprobleme. Ihre Erziehung ist von Inkonsequenz, Willkür und Rumgeschreie geprägt. Mein Freund erzählte mir damals schon viel von ihr und dass er sich starke Sorgen macht. Um seine Neffen und seine Schwester selbst. Ich habe sie auch schon ein paar Mal erlebt. Und die ist halt wirklich ziemlich durch den Wind. Leugt wohl auch an einigen schwierigen Beziehungen die sie hatte. Dass ihre Söhne abstürzen werden zeichnete sich schon damals ab. Leider lässt sie sich absolut nichts sagen. Und genau da liegt das Problem. Sie ist einfach eine schlechte Mutter. Sie meint es ja nicht böse und ist auch absolut kein schlechter Mensch. Nur eben als Mutter ungeeignet. Jedenfalls macht sich mein Freund nun Sorgen um seine Nichten. Er befürchtet, dass seine Schwester ihnen nicht das geben kann, was sie für das Leben brauchen und auch sie später viele Probleme haben werden. Und das verstehe ich auch. Die zwei Grundsätze der Erziehung scheinen Anschreien und mit Fernsehen ruhigstellen zu sein. Er war nun schon mal beim Jugendamt doch sie konnten nichts machen. Es gebe keine Beweise für akute Gefährdung der Kinder und Hilfe will sie von sich aus nicht.

Was kann er denn tun, damit das Jugendamt einschreitet oder hat jemand eine Idee was er sonst tun kann? Gibt es eine Möglichkeit Beweise zu finden? Also was kann als Beweis bei sowas dienen? Oder gibt es vielleicht auch noch andere Stellen als das Jugendamt, wo man sich hinwenden kann?

Vielen Dank

V

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

Kinder, Familie, Recht, Jugendamt, Kinder und Erziehung, Soziales
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.