Crunchyroll (nur Premium)

Wakanim (ohne Premium muss man eine Woche warten, bis man die neuste Folge kostenlos sehen kann)

...zur Antwort

Nach Verlag und Farbe.

Ich habe ein 4x3 "Box-Regal" von Ikea (Kalax oder wie die heißen). Jeder Verlag hat 1-2 oder mehr "Boxen" und innerhalb dieser sortiere ich dann nochmal nach Farbe (die Genres sind natürlich auch unterteilt). Auf dem Regal obendrauf stehen auch noch welche, diese habe ich ausschließlich nach Farbe sortiert.

...zur Antwort

The pawn's Revenge könnte da was sein (wenn du ihn unter dem Namen nicht findest, versuchs mit Chess Pieces, der Manhwa hat 6 verschiedene Titel).

...zur Antwort

Nein, das ist keiner von "diesen komischen Hentai-Fetisch" Mangas.

Hier der Wikipedia Eintrag:

Die Yaoi-Serie erzählt von einem jungen Mann, der sich bei einer Angsttherapie in seinen Therapeuten verliebt [...]
Der Sekretär Tadaomi Shirotani leidet an Mysophobie, der Angst vor Schmutz und vor Ansteckungen. In seinem Beruf kann er den von ihm verabscheuten Kontakten aus dem Weg gehen, auch weil sein Chef Herr Kuramoto auf ihn Rücksicht nimmt. Doch als dieser eines Tages einen Unfall hat, macht sich Shirotani Vorwürfe, dass seine Angst dafür verantwortlich ist. Der Therapeut Riku Kurose hilft bei dem Unfall und erkennt sofort Shirotanis Krankheit. Er rät ihm, sich ärztlich behandeln zu lassen. Als sich Shirotani schließlich dazu überwinden kann, landet er bei Kurose als Therapeut. Der bietet ihm sogar an, ihm kostenlos und als Freund zu helfen. Shirotani erstellt eine Liste von zehn Tätigkeiten, die ihn in aufsteigender Reihenfolge ekeln; beginnend mit dem Benutzen der Türklinke ohne Handschuhe. Den zehnten Platz aber lässt Shirotani frei. Wenn er diesen einmal ausfüllt, will Kurose ihm verraten, warum er ihm kostenlos helfen will. Während der Arbeit an der Liste baut Shirotani langsam Vertrauen zu Kurose auf und oft fällt es ihm gerade in seiner Gegenwart leichter, die Aufgaben zu bewältigen.

Ich besitze die komplette Reihe und finde sie, obwohl sie ab 18 ist, eher soft.

...zur Antwort

Netflix hat nicht alle Folgen bzw. Parts vom Anime.

Hier mal die richtige Reihenfolge mit Folgenanzahl (+ Steaminganbieter):

Part 1: Phantom Blood (9 Folgen, Netflix & Crunchyroll)

Part 2: Battle Tendency (17 Folgen, Netflix & Crunchyroll)

Part 3: Stardust Crusaders + Stardust Crusaders - Battle in Egypt (48 Folgen, Netflix & Crunchyroll)

Part 4: Diamond is Unbreakable (39 Folgen, nur Chrunchyroll)

Part 5: Golden Wind (39 Folgen, nur Chrunchyroll)

Part 6: Stone Ocean (vermutl. 48 Folgen, aber genaues ist meines Wissens nach noch unbekannt, nur Netflix)

Part 7: Steel Ball Run (aktuell nur als Manga verfügbar)

Part 8: JoJolion (aktuell nur als Manga verfügbar)

...zur Antwort

Akuma oder Amuro finde ich nett. Vielleicht hast du ja auch einen Anime Charakter, den du gerne magst, nachdem du den Hund benennen kannst.

...zur Antwort

Es gibt bis jetzt nur diese eine Staffel mit 24 Folgen. Eine zweite Staffel wurde zwar angekündigt, aber es gibt soweit ich weiß noch kein offizielles Erscheinungsdatum.

...zur Antwort

Wakanim hat nur 2 BL Animes und Crunchyroll auch nur so um die 5 +/-.

KAZE bietet auch noch ein paar wenige auf DvD an.

Leider hat man hierzulande nicht sehr viel Auswahl was BL Animes angeht.

...zur Antwort
Anime

Eigentlich mag ich Anime mehr, aber da es von meinem Lieblingsgenre weitaus mehr Mangas als Animes gibt, bin ich sozusagen gezwungen mehr zu lesen als zu gucken.

Da geht das auch noch, aber z.B. bei welchen mit Genre Action finde ich Mangas ganz schrecklich, da blättert man zwei mal um und schon ist der Kampf vorbei, wenig bis garkeine Emotionen, nicht immer in Farbe, keine Stimmen, die Bewegungen sind viel schlechter nachzuvollziehen usw...

...zur Antwort
Anime

Eigentlich mag ich Anime mehr, aber da es von meinem Lieblingsgenre weitaus mehr Mangas als Animes gibt, bin ich sozusagen gezwungen mehr zu lesen als zu gucken.

Da geht das auch noch, aber z.B. bei welchen mit Genre Action finde ich Mangas ganz schrecklich, da blättert man zwei mal um und schon ist der Kampf vorbei, wenig bis garkeine Emotionen, nicht immer in Farbe, keine Stimmen, die Bewegungen sind viel schlechter nachzuvollziehen usw...

...zur Antwort