Bei Substitutionsgütern ist es dir egal, welches genaue Gut du bekommst, solange du etwas bekommst. Z.B. Zucker von verschiedenen Marken. Da ists dir ziemlich wurst, welchen du nimmst, richtig?

Komplementärgüter wollen zusammen konsumiert werden. Beispiel: Linke und rechte Schuhe.

...zur Antwort

Also ich stehe gerade kurz vor dem Abschluss und kann dir das nur empfehlen. Ich mochte vor allem die Interdisziplinaritär, und das man so viele Wahlmöglichkeiten hat. Die Berufschancen sind sehr gut, soweit ich das von meinen Kommilitonen höre.

...zur Antwort

Gar kein Physik und Chemie klingt aber ungewöhnlich, nicht mal als Grundkurs? Aber wenn es dich etwas interessiert würde ich mir an deiner Stelle keine Sorgen machen, am Anfang des Studiums hast du sowieso erstmal jede Menge Grundlagenvorlesungen.

...zur Antwort

Fürs Wi-Ing Studium brauchst du keinen besonderen Taschenrechner, ein ganz normaler wissenschaftlicher Taschenrechner, wie du ihn auch beim Abi verwendet hast, reicht da vollkommen. Neuere können auch (bestimmte) Integrale berechnen, das ist ganz hilfreich.

...zur Antwort

Das Mainboard passt auf jeden Fall rein, aber du solltest abmessen, ob alle Laufwerke, das Netzteil und vor allem der CPU Lüfter untereinander passen.

...zur Antwort

Verwandt im Sinne, dass jemand die 10 Gebote als Vorlage genommen hat, als der die Menschenrechte geschrieben hat? Nein.

Aber einen gewissen Einfluss haben sie natürlich schon, da sie für den Werte- und Moralkodex der christlich geprägten Welt den Grundsatz gelegt haben. Aber die Menschenrechte wurden ja auch von anderen Kulturkreisen mitbeeinflusst, und gerade moderne Entwicklungen sind häufig vollkommen losgelöst von Religion.

...zur Antwort

Nein, die P-5 haben nur im Sicherheitsrat einen Sonderstatus. Neben dem Wirtschafts- und Sozialrat (EcoSoC) haben die P-5 somit unter anderem auch in der Menschenrechtskommission (HRC), der Vollversammlung (GA) nur normales Stimmrecht

...zur Antwort

Ja klar, es reicht wenn der Schiffsführer (also Dein Vater) nen Schein hat.

...zur Antwort

Das ist korrekt, auf dem offenen Meer brauchst du (wenn der Motor unter 20PS hat) keinen Schein, in den meisten Binnengewässern schon.

...du solltest aber trotzdem nicht ohne Schein rausfahren, es sei denn, du bist sicher, dass du das Segeln gut beherrscht.

...zur Antwort

Gerade im Mittelmeer sind die Wellen in Küstennähe meistens höher, aufgrund der niedrigeren Wassertiefe. Hinzukommt, dass die Boote ja versuchen, bei gutem Wetter loszufahren, und dann eben tendenziell eher zu Ende der Reise von schlechtem Wetter überrascht werden. Wenn am Anfang schlechtes Wetter ist, dann fahren sie meist erst gar nicht los.

...zur Antwort

Er soll viele Kohlenhydrate essen, und kein Cardio (Ausdauer) Training machen. Also kein Joggen, Radfahren etc. Krafttraining ist ok

...zur Antwort

Wenn du dich nicht mehr wohl dabei fühlst, dann reduzier am besten den Fleischkonsum. Oder steig auf biofleisch um oder fleisch vom biobauernhof.

...zur Antwort

Das steht doch da, die ersten pins geben die farbkanäle wieder, dann komt die Aschirmung, die daten übertragen sachen wie auflösung etc. und masse und power sind elektrotechnisch bedingt.

...zur Antwort

Es könnte nur eine Phase sein, oder vielleicht bist du kurz davor, ein handfester Vegetarier zu werden. Ich würde mir aber keine Sorgen machen, iss einfach dass, worauf du Lust hast.

...zur Antwort

wahrscheinlich ist der Drucker außerhalb der Reichweite. Probier doch mal, ihn näher aufzustellen. Alternativ steck ihn über ein USB Kabel an und konfigurier ihn über die Software.

...zur Antwort

Davon geht zwar der Anker und auch die Ankeraufhängung kaputt, aber rein theoretisch funktiniert das.

In der Realität wäre das Problem aber ein ganz anderes: Wenn so ein Schlachtschiff auf offenem Meer in einen Kampf verwickelt ist, ist das meer meistens sehr tief - so tief, dass die Ankerkette gar nicht zum Ankern reicht, denn die ist ja nur für flache, küstennahe Gewässer gedacht.

=> In der Realität würde der Anker einfach so im Wasser treiben und bestenfalls ein Fisch dran hängen bleiben.

...zur Antwort

Beim Navigieren braucht man in der Regel zwei Dreiecke, wobei der unterschied zu normalen Geodreicken darin liegt, dass die Kanten flach sind, wodurch man die Geodreicke leichter aneinander verschieben kann. Das zweite Navigationsdreieck hat meistens keine beschriftung, es gibt aber auch menschen, die lieber zwei Dreiecke mit Beschriftung haben wollen.

...zur Antwort

Wenn du Deinen Eltern sagst, dass du das Internet für die Schule brauchst, werden sie es dafür schon wieder anschalten. Mit 15 finde ich es auch noch ok, den Internetkonsum zu reglementieren, auch wenn 1,5 Stunden vielleicht wenig ist für einen Jugendlichen. Ich lasse meinen Sohn (14) jeden Tag 2 Stunden an den PC, aber auch nur wenn ich in der nähe bin. Wir haben abgemacht, dass er ab 16 einen eigenen PC bekommt, aber der kommt nachts auch bei mir in den schreibtisch, nur tagsüber darf er den dann benutzen.

...zur Antwort

ich glaube das geht nicht, also wenn du die musik wegmachst, ist auch der gesamte ton weg.

...zur Antwort