hast im prinzip recht... mephisto und faust gehen einen packt ein. mephisto dient ihm auf erden. wenn faust alles hat was er will ("im augenblicke dürft ich sagen verweile doch du bist so schön. es könnt die spur von meinen erdentagen nicht in äonen untergehn. im vorgefühl von solchen hohen glück. genies ich jetzt den höchsten augenblick" denke das ging so). also wenn faust glücklich ist und alles auf erden erforscht hat wird er von mephisto mitgenommen das er ihm in der hölle dient. sehr schönes buch ^^

...zur Antwort