Ich kann das nicht mehr?

Achtung kann sehr verwirrend und philosophisch sein:

Das ging los als sich erst alles unreal angefühlt hat, gut man kann sagen dass es derealisation ist aber das war’s ja nicht.

innerhalb der letzten Monate sind mir immer komische Dinge passiert die mir das Leben so langsam zur Hölle machen und ich bin ehrlich so langsam kann ich nicht mehr

achtung das sind jetzt sehr philosophische Sachen und können verwirrend sein:

erst hab ich wegen dem unreal Gefühl viel gegoogelt und bin am Ende (auch wegen tiktok und eigenen Gedanken) auf den solipsismus gestoßen (philosophische Weltanschauung nach der man der einzig reale Mensch ist)

dann hat mir meine Mutter irgendwann aus dem nichts die Truman Show gezeigt was mir dann zusätzlich Paranoia gemacht hat

dann passieren mir ständig komische Zufälle wie vorhin z.B. als ich gedacht habe dass das Kennzeichen ~~V~8 sehr selten sein muss und dann hab ich einfach gedacht Joa einfach nen anderen Buchstaben vor das V und man kann vielleicht trotzdem die 8 nehmen und dann hab ich an ~~SV~8 gedacht und was passiert wie auch sonst so oft, es fahren gleich 3 Autos hintereinander am bus vorbei In dem ich saß mit dem Kennzeichen ~~SV~~
Und sowas passiert mir ständig nicht nur jetzt bei den kennzeichen

und dann erzählen mir auch noch ständig Leute ich träume oder das ist alles nur ein Traum aber immer so total aus dem nichts und eben zB hat mein Vater ein Lied angemacht in dem schon wieder sowas gesungen wurde mit „youre a moviestar, you’re caught in a dream“ oder auf tiktok kommt Werbung für nen lied wo einer sing „alles nur ein Traum“ also keine Ahnung aber was zur Hölle für ein traum?

außerdem bringt mich der Gedanke dass alle anderen 8mrd Menschen genau so wie ich ein komplexes Leben mit denken, sehen, fühlen usw. voll aus dem Ruder, nach dem motto wie kann es denn bitte noch etwas von mir geben was so krass komplex ist und wieso können die dann das Leben so easy meistern und ich nicht und wieso bekomme ich dann von dem Alltag nichts mit

naja auf jeden Fall ist irgendwie kein Ende in Sicht und ich fühle mich wortwörtlich wie in einem albtraum gefangen aber auch nur wegen der schlechten Dinge die in letzter Zeit passieren (so ca ein halbes Jahr lang geht das jetzt schon)

ich wünschte das wäre nur ein troll…

Computer, Leben, Religion, Freundschaft, Angst, Traum, Hölle, Psychologie, Liebe und Beziehung, Realität, Verwirrung, Philosophie und Gesellschaft