Traummann Den ganzen Tag denk ich nur an dich, du bist der wichtigste Mensch für mich. Ich seh dich an und es geht mir gut, durch dich find ich neuen Lebensmut. Dein süßes Lächeln verzaubert mich, ich empfinde unendlich viel für dich. Ich mag deine Augen und dein Gesicht, einen schöneren Mann finde ich nicht. Ich hab mich sofort in dich verliebt, ich fühl mich so gut seit es dich gibt. Du verstehst mich auch ohne ein Wort, ich hoffe, du gehst nie wieder fort. Bin ich allein, dann bist du für mich da, nie zuvor war mir jemand so nah. Noch niemals hast du mir weh getan, mit dir fängt mein wahres Glück erst an. Du bist der einzige Mann für mich, mein ganzes Leben dreht sich um dich.

Das finde ich richtig toll, weil es das ausdrückt, was ich persönlich für meinen Freund emfinde..

Ansonsten hätte ich noch die Idee (hab ich auch mal gemacht.. dauert auch nicht so lange), eine Art Märchen über euer Kennenlernen oder eure Beziehung oder wie ihr zusammengekommen seid. Meinen Freund hat das riesig gefreut. Bsp: Du bist eine Prinzessin, er ein Prinz, ihr seid nicht auf einer Party sondern auf einem Ball, ein Streit ist ein Kampf oder ein Feuer, benutze Symbole für etwas.. usw...

...zur Antwort

Das sind jetzt aber nur die Nachteile^^

Frauen:

* Bekommen ihre Periode
* Müssen Kinder austragen und können nicht davor weglaufen, wenn es schwierig wird
* Frauen wirken schwächer und werden deswegen auch häufiger Opfer der Gewalt und sexueller Belästigung
* Frauen haben gleich keinen Wert mehr und werden als "Schl.ampen" bezeichnet, wenn sie mal einen Mann mehr im Bett hatten (und Männer sind dafür die Player)

Männer:

* Können eine ungewollte Errektion kriegen
* Nachdem sie gekommen sind, müssen sie den Schei.ß auch noch wegräumen (und dieser Schei.ß hinterlässt Flecken, die auch durch die Waschmaschine nicht sofort weggehen
* Männer müssen gegen ihre ständige und übertriebene Eifersucht ankämpfen
* Im Gegensatz zu den Frauen können die Männer sich nicht 100% sicher sein, dass sie der Vater des Kindes sind
* Der Mann ist oft der Hauptverdiener und muss daher immer für seine Frau blechen; außerdem muss er das Mädchen ins Kino, zum Essen, etc. ausfürhen und bezahlen
* Der Mann muss immer den ersten Schritt machen (und der Heiratsantrag muss auch von ihm kommen.. und dafür muss er sich schon was Schönes ausdenken)
...zur Antwort
Männer

Diese Frage ist eigentlich nicht allgemein zu beantworten.

Frauen:

  • Bekommen ihre Periode
  • Müssen Kinder austragen und können nicht davor weglaufen, wenn es schwierig wird
  • Frauen wirken schwächer und werden deswegen auch häufiger Opfer der Gewalt und sexueller Belästigung
  • Frauen haben gleich keinen Wert mehr und werden als "Schl.ampen" bezeichnet, wenn sie mal einen Mann mehr im Bett hatten (und Männer sind dafür die Player)

Männer:

  • Können eine ungewollte Errektion kriegen
  • Nachdem sie gekommen sind, müssen sie den Schei.ß auch noch wegräumen (und dieser Schei.ß hinterlässt Flecken, die auch durch die Waschmaschine nicht sofort weggehen
  • Männer müssen gegen ihre ständige und übertriebene Eifersucht ankämpfen
  • Im Gegensatz zu den Frauen können die Männer sich nicht 100% sicher sein, dass sie der Vater des Kindes sind
  • Der Mann ist oft der Hauptverdiener und muss daher immer für seine Frau blechen; außerdem muss er das Mädchen ins Kino, zum Essen, etc. ausfürhen und bezahlen
  • Der Mann muss immer den ersten Schritt machen (und der Heiratsantrag muss auch von ihm kommen.. und dafür muss er sich schon was Schönes ausdenken)

Also eigentlich sieht es ganz so aus, als hätte die Frau es leichter. Dennoch ist das, was die Frau an Schmerzen durchleiden muss, als Summe dann doch höher, als das, was der Kerl an Schmerz aushalten muss.

...zur Antwort

Du kannst zwei Frauen nicht gleichviel mögen, eine findest du bestimmt toller (wenn auch nur minimal). Überlege, welche besser zu dir passt, oder in wessen Anwesenheit du dich wohler fühlst.

Und wie jetzt? Haben sie sich untereinander in Facebook geaddet? Also, wenn sie sich jetzt gemeinsam gegen dich verschwören, könnte es brutal werden.

...zur Antwort

Mach dir da keine Sorgen.. Klein zu sein ist nicht schlimm.. andere Qualitäten sind da viel wichtiger... Mein Freund ist auch nicht der größte, aber das stört mich nicht im geringsten... Aber ja, du bist erst 16... Ich könnte mir gut vorstellen, dass du deine 1,70 erreichst :)

...zur Antwort

Streiten tut jeder Mal mit einer guten Freundin.. Aber muss man deswegen die Freundschaft wegwerfen?

Vielleicht magst du sie ja mal darauf ansprechen. Entschuldige dich vielleicht bei ihr (es sei denn sie hat etwas getan, das unverzeilich ist... oder umgekehrt). Wenn dir wirklich etwas an ihr liegt, dann versuchs noch einmal mit ihr, gib sie nicht auf.

Ansonsten kann ich dir nur noch sagen: Lass den Kopf nicht hängen. Du findest in deinem Leben noch andere und vor allem gute Freunde und außerdem: Ich war zwar nicht unbeliebt oder etwas dergleichen, aber die meisten Leute aus meiner Klasse konnte ich auch nicht leiden :D

...zur Antwort

Ich würd jetzt auch sagen, dass das unterschiedlich ist. Es gibt auf der Welt halt schlechte und gute Küsser. Mein Freund z.B. hat sehr volle Lippen und im Vergleich zu anderen Jungs, ist sein Kuss viel zärtlicher und weicher... Total schön :)

...zur Antwort

Also.. nicht alle Männer sind so redefaul... Wenn mein Freund und ich nicht die Möglichkeit haben, uns zu sehen, camen wir oder telefonieren und das sehr lange... Meist reden wir sehr viel (er genau so viel wie ich). Zwar wird manchmal für eine kurze Zeit nur geschwiegen, aber das ist in Ordnung, denn für uns zählt nur die Gewissheit, dass der andere da ist :) Und außerdem: Ich hasse telefonieren für Gewöhnlich, aber wenn der Mensch dran ist, den du liebst, dann machst du alles gerne :)

...zur Antwort