Würde jetzt einfach mal sagen, dass das daran liegt, dass das Verkehrsaufkommen an diesen Orten einfach höher ist. Zum Beispiel stehst du in und um Köln herum eher im Stau als auf irgendwelchen Landstraßen oder Autobahnen die weiter Weg von Städten sind.

...zur Antwort

Nein, definitiv persönlich!

...zur Antwort

Um herrauszufinden wo es dir wehtut? Hast dir deine Frage doch schon selber beantwortet?

...zur Antwort

Nach dem Klingelton suchen, den du haben möchstest, ihn als .mp3 versuchen zu bekommen und als normalen Song speichern. Dann den Song bzw. den Klingelton als...Klingelton auswählen.

So würde ich das jedenfalls machen. :)

...zur Antwort

Du bist Fahranfänger! Wenn du 1x in eine Stresssituation gerätst und danach direkt in die nächste ist es schwer sich wieder zu fangen und voll zu konzentrieren. Mit der Zeit lernt man aber damit umzugehen. Es kann nicht immer alles glatt laufen beim fahren und auch wenn du alles richtig machst kann es passieren, dass du durch wen anders in eine Stresssituation kommst. Aber auch damit MUSST du umgehen können. Wie gesagt, du bist noch Anfänger was das fahren angeht. 33 Fahrstunden sind im Gegensatz zu dem was du in deinem Leben noch fahren wirst quasi nichts. Ich würde mich mal mit deinem Fahrlehrer unterhalten. Du bist bestimmt nicht der 1. Schüler der sich so verhält und vielleicht hat er ja gute Tipps für dich! Was die Fahrprüfung angeht: Klar ist es wünschenswert diese beim 1. Versuch zu bestehen aber Fehlversuche sind auch absolut nicht schlimm. Dann brauchst du eben vielleicht ein paar mehr Fahrstunden um sicherer zu sein.

...zur Antwort

Vielleicht solltest du gezielt nach Menschen suchen, die das gleiche oder ein ähnliches Problem mit Depressionen haben. Vielleicht ist da draußen ja wer, der genau das gleiche Rede- und/oder Schreibverlangen wie du hat und auch niemanden findet. Es gibt bestimmt zahlreiche Foren oder Chats im Internet dafür. Generell solltest du, wenn du nach deinem Problem googelst und ein bisschen recherchierst, schnell Personen und Telefonnummern finden, bei denen du dir deinen Schmerz von der Seele reden kannst und die dir auch zuhören und vorallem zuhören wollen! :)

MfG

...zur Antwort

Ist noch was zu retten (Beziehung)?

Ich: 18 

Sie: 17 

(kleine Randinfo, sie hat Depressionen durch ihre Vergangenheit) 

Sind 9 Monaten zusammen.

Alles lief super mit Höhen und tiefen wie in jeder normalen Beziehung.

Seitdem sie mit einem gewissen M. schreibt ist sie anders. Dann heute vor ca. 2 Wochen ist sie auf der Couch neben mir eingeschlafen, ihr Handy lag neben ihr. naiv wie ich war habe ich reingeguckt und in den Chat mit M.:

„Würde gerne kuscheln ❤️„

“vermiss dich❤️„

“Hase❤️„ 

Dann ist Sie aufgewacht, ist rausgegangen und hat sich mit A. Ihrer BF getroffen.

dann kam sie wütend zurück. In der Zwischenzeit hatte ich A.geschrieben was ich gelesen hab. A. hat Ihr alles gesteckt und gezeigt, natürlich alles aus dem Zusammenhang gerissen und ich kann auch verstehen, dass das nicht gut aussah. 

Wir haben dann noch den Abend gestritten deswegen und dann hab ich das mit M. angesprochen.. Daraufhin ist sie völlig an die Decke gegangen: „Er ist nur ein sehr guter Freund krieg das in dein Kopf und krieg deine Eifersucht in den Griff!!!“. „Du kontrollierst also mein Handy ja ?!“ „ich hab dir vertraut“ 

Ja ich weiß ich habe einen großen Fehler gemacht und hätte sie einfach fragen sollen und sie ist völlig zurecht sauer gewesen. Natürlich habe ich mich angemessen entschuldigt. 

Am nächsten Tag haben wir nochmal in Ruhe darüber gesprochen und sie sagte dazu, dass sie sich nicht sicher ist ob sie mir verzeihen kann und wieder vertrauen kann.

Letztes Wochenende bin ich dann Nachhause gefahren weil Sie schon seit langem einen gemeinsamen Abend NUR mit einer Freundin und M. geplant hatte. Es war richtig schlechtes Wetter (fahre Motorrad und bis Nachhause ist es gut ne 1h). Wiederwillig hat sie mich fahren lassen, aber wollte ihr damit meinen guten Willen zeigen.

Vorgestern: durch ein Missverständnis fing ein Streit an, ihr hängt das mit unserem vorigen Streit noch sehr nach und sie zweifelt an uns. Zusätzlich hat sie bemängelt, dass ich wenn sie mich schlecht behandelt nicht meine Meinung sage sondern gleich die ganze Schuld auf mich nehme auch wenn ich nichtmal schuld bin.  Bsp. sie hat einen schlechten Tag und macht mich runter wenn ich sie aufmuntern will, Fazit ich entschuldige mich. Eigentlich müsste es ja andersrum sein.

wir haben ab nächste Woche zsm Urlaub geplant, vorher will sie mich nicht sehen und wir schreiben nur noch wenig und wenn dann ziemlich verklemmt und sie wirkt sehr desinteressiert und abweisend, sie schreibt und telefoniert jetzt noch mehr mit M. Heute habe ich ihr das Angebot gemacht komplette Funkstille bis zum Urlaub einzuhalten, so dass wir beide in Ruhe nachdenken können. Daraufhin sagte sie nur dass sie dann für nichts garantieren kann. 

Mit ihr zu schreiben ist schwierig außerdem will sie Abstand, aber sie will dass wir bis zum Urlaub wieder besser miteinander sind. 

Was soll ich tun ?

...zur Frage

Puh! Für mich sieht es irgendwie danach aus, als würde sie die Fehler machen aber in ihren Augen bist du es, der die Fehler macht. Ich weiß garnicht was andere immer so ein Wirbel um "in das Handy gucken" machen. Meine Freundin und ich nutzen ständig das Handy des jeweils anderen. Meiner Meinung nach, wenn jemand absolut nicht will, dass man in das Handy guckt hat diese Person auch 100% etwas zu verbergen! Die Tatsache, dass du in´s Handy geguckt hast macht die Tatsache ja nicht ungeschehen, dass sie mit besagtem "M." anscheinend kuscheln will und diese sich auch schon Kosenamen wie "Hase" geben. Wenn meine Freundin nem Typen schreibt: "Ich will mit dir kuscheln" dann würde ich sie schicken und sagen: "Ja, dann viel Spaß dabei" und fertig aus.
Ich an deiner Stelle würde von meiner Freundin erwarten, dass sie sich entschuldigt. Sie hat die Fehler gemacht und sie ist es, die aufeinmal einen neuen Typen am Start hat. Ihr Verhalten macht auch den Eindruck auf mich als würde sie, im Gegensatz zu dir, nicht um die Beziehung kämpfen wollen. Sätze wie "ich weiß nicht ob dir verzeihen kann" oder "ich kann für nichts garantieren" sind eigentlich ein eindeutiges Zeichen wobei es dann komisch ist, dass es ihr Wille ist, dass ihr bis zum Urlaub wieder gut miteinander seid.
Ich glaube du musst ein letztes, absolut abklärendes Gespräch mit ihr führen mit dem Thema "bleiben wir zusammen, oder nicht?". Es müsst für beide 100% klären wie jetzt der Stand der Dinge ist und wie ihr es gemeinsam schafft die Beziehung wieder zu glätten und beide glücklich zu sein. Hoffe konnte dir helfen.

MfG


...zur Antwort

Falls du noch keinen Reisepass hast, denke früh genug da dran, dir einen zu bestellen. Ich glaube die haben dort auch andere Steckdosen also vielleicht einen Adapter oder so kaufen damit du dein Ladekabel etc. verwenden kannst. Sonst...Sonnencreme würde ich auf jeden Fall auch einpacken. Sonst dich mal über die Umgebung informieren. Wenn man googelt z.B. nach (Amerika Checkliste) findet man bestimmt auch gute Ratgeber.

...zur Antwort

Hygienetücher um Klobrillen abzuwischen sind, neben den in den Kommentaren schon genannten Sachen auch sehr nützlich. Sonst halt Bargeld, Powerbank, Personalausweis, Snacks, bissl Alk oder so ist immerhin die Abschlussfahrt, Kondome etc.

...zur Antwort

In diesem Fall würde ich mich einfach da raus halten. Du kennst die Leute ja nicht und die könnten dir sonst was erzählen. Generell hab ich aber nichts gegen Schwarzarbeit aber nur, wenn es 100% safe ist, dass ich den Personen für die ich arbeite vertrauen kann.

...zur Antwort

Hast anscheinend ein Korb bekommen aber was solls! Nicht aufgeben oder dich von sowas runter kriegen lassen, passiert den besten. Sei lieber Stolz auf dich dass du den Mut hattest sie anzusprechen kann noch lange nicht jeder Mann/Junge. :)

...zur Antwort

Das beste was du machen kannst: Deinem Freund sagen, was dich bedrückt. Wenn er dich liebt wird er merken wie wichtig dieses Thema für dich ist. Im besten Fall sagt er der besten Freundin dann, dass sie sowas in Zukunft lassen soll und...ihr könnt eure Beziehung glücklich und in Ruhe weiterführen. :)

...zur Antwort
Aufjedenfall

Todesstrafe ist zu einfach, ich finde man sollte diesen Menschen den gleichen psychischen Schmerz zufügen dürfen, denen der jeweilge Kinderschänder auch dem Kind zugefügt hat. Klar ich weiß schon "unser Rechtssystem funktioniert anders" und "man soll sich nicht mit ihm auf eine Stufe begeben" ja solange man nicht persönlich betroffen ist neh? Aber was wen euer Kind das gewesen wäre welches geschändigt oder vergewaltigt wurde? Den Vater möchte ich sehen der dem Täter nichts antun würde wäre er für 10min allein in einem Raum mit dem Kinderschänder.

...zur Antwort