Also kann man die Tischplatte nur umtauschen?

...zur Antwort

Mhh ich meinte Funkablesegeräte. die jeweils an der rechten und der linken hängen???"!

...zur Antwort

Hier wurde ja häufiger von Schmarotzer gesprochen, nicht wahr? Ich war selbst schon einmal in der situation und musste sehr viele bewerbungen schreiben. Und genau da liegt auch das Problem, es demotiviert und macht z.B depressiv wenn ein keiner einstellt! Doch trotz allem sollte man den Mut nicht verlieren und sich nicht aufgeben? Für manche sicherlich sehr schwer. Das Hartz 4 system ist volle Absicht. Es soll absichtlich Menschen - psychisch teilweise auch Körperlich Krank machen, und die arbeitende Bevölkerung soll mit voller Absicht im irglaube bleiben alles seien Schmarotzer. Die Ziele der Medien und der Politik sind es nicht freidenkende Menschen sogenannte Systemtrolle in Schubladen denken zu bringen. z.B. arbeitende gegen arbeitslose, Christen gegen Moslems und und und. Dies dient auch hinterrücks auch immer einen gewissen Ziel.

Wegen arbeitslose sei noch gesagt das auf eine ausgeschriebene stelle um die 100 Bewerbungen zukommen und man für Becker oder Elektriker bald abi oder Fach abi brauch!

...zur Antwort

Schmerz Empfindungen sind unterschiedlich! Schmerzen der Nieren können in den rücken austrahlen. Kann aber auch vom rücken kommen und ausstrahlen. In manchen fällen können sogar Entzündungen im Bauchraum in den rücken ausstrahlen. Zur Vermeidung einer ernsteren Ursache hausärztlich abklären lassen.

...zur Antwort

Jupp habe mir zuviele sorgen gemacht denn er ist schon fast weg! Danke für die Comments :-)

...zur Antwort

mitte ist die Blase! Die linke und die rechte Kugel sind die Lymphen wobei der links für mich angeschwollen aussieht. Und wenn ich mich nicht täusche ist die rechte Leiste angebrochen. Bin aber kein Arzt.... xD

...zur Antwort

Danke für die schnellen Antworten, ja dann werde ich wohl gegen Ende der Woche zum Neurologen gehen müssen bzw. einen Termin vereinbaren. :-( Hoffe das es nicht von der Bandscheibe kommt! :-(

...zur Antwort

Ich habe etwas erschütterndes gelesen, doch wenn es der wahrheit enspricht nicht zu verachten sein sollte. Undzwar wollte Deutschland sprich Merkel Griechenland eigentlich aus der EU raus nehmen und ihnen keinen Kredit zusprechen, bis ein Gespräch mit Sarkozy stattfand in dem er wohl sagte das wenn wir Griechenland nicht unterstützen würden, Frankreich gegenüber Deutschland den Friedenspakt auflösen würde. Ob das wirklich so einfach wäre wage ich zwar zubezweifeln. Frankreich hat in Griechenland wohl viele Investionen sprich Anleihen und Aktien, hatte etwas von 60% gelesen, während Deutschland mit 6 ´% gegenüber steht. Wenn jetzt Griechenland aus EU genommen werden würde und Bankrott ginge würde Frankreichs wirtschaft ebenso drunter leiden, und imense verluste hinnehmen müssen, und das wollen die wohl garnicht - Wer will das schon?

Gerade ist ja der ESM und das andere Rettungspaket beim Verfassungsgericht und wird auf rechtlichkeit und sicherheit geprüft? Ich sehe da eher eine hinhalte Taktik wenn vielleicht nicht sogar politisch abgesprochen und würde mich nicht wundern wenn das höchste Deutsche Gericht dem ganzen NICHT zustimmt, denn bis jetzt sind keine Gelder nach Griechenland oder an die Banken geflossen.

Griechenland muss wohl wenn sie die Gelder aus dem ESM bekommen, ein ähnliches System durchsetzen wie es auch in Deutschland der Fall ist. Das ALG2 hier zulande ist ja nicht schlecht sondern nur fehlerhaft und müßte verbessert werden! Dann kommen auch die Griechen aus ihrem schlamassel wieder heraus, denn wie man sieht wird das hungerde und arme Volk immer wütender. Es ist nur traurig das sie die schuld dem Deutschen geben, wobei sie sich selbst und ihre Politiken überdenken sollten. Doch bin ich mir nicht sicher ob die Griechen überhaupt mit unserem ALG2 zurecht kämen, denn ich weiss nicht ob die privaten Haushalte imense Schulden haben! ... was das umstellen dann auch erschweren würde.

Ich bin mir sicher das der Euro scheitern wird, und griechenland ist sicher nicht der Auslöser! Es ist einfach der Mensch,denn er ist egoistisch und besitzergreifend! - Anderen Ländern wie der USA oder CHINA stehen ähnliche Probleme entgegen wenn nicht sogar in einem umfangreicherem Außmass. - Man wird sich langfristig vom Geld als Zahlungsmittel wohl verabschieden müssen. :-(

...zur Antwort