Sei einfach so höflich wie möglich, stelle dich nett vor und frag vielleicht deinen Freund vorher was seine Eltern mögen, ihre Hobbys etc. Ansonsten sei einfach du selbst :)

...zur Antwort

Bei uns ist es so:
Wir können dann auch Junge-Junge und Mädchen-Mädchen tanzen (so mache ich es haha)
Wir bringen jemanden von einer anderen Schule mit
Wir tanzen mit jemand Fremden aus dem Kurs

Und wenn wirklich alle im Kurs jemanden haben, muss mit dem Tanzlehrer getanzt werden :D

...zur Antwort

Ich glaub du vermisst nicht ihn, sondern die Zeit. Wenn du dir sicher warst ihr gehört getrennt hatte das schon seinen Grund. Also ablenken und nicht mehr so viel an die Zeit denken :)

...zur Antwort

Vaterhass...

Hallo ich weis es gibt sicherlich schlimmere Fälle aber mit geht es nunmal nicht gut... Ich bin 14 Jahre alt. Es hat angefangen da war ich etwa 9 als mein Vater anfing mich zu nerven und ich wirklich angefangen habe ihm gegenüber hass zu empfinden. Früher wollten meine Eltern sich trennen da mein Vater sehr konservativ, altmodisch, egoistisch und einfach streitsüchtig ist. Als Beispiel: als ich in der Grundschule war machte er öfter mit mir Hausaufgaben. Nur als ich 1 Fehler gemacht habe regte er sich auf und fing an zu brüllen (vielleicht wegen schlechte Erfahrung da er früher geschlagen wurden durfte in der Schule) nach dem 2ten Fehler fing er an auszurasten und wollte mich auch schlafen bzw hat er sogar gemacht ab und zu. Als meine Eltern Streit hatten fing er an meine Mutter zu schlagen mein damals 13 jähriger Bruder musste sich zwischen sie stellen. Ein anderes mal schmiss er ihr Handy gegen den Boden. Er macht ihr immer Vorwürfe sie hätte Schulden eine Affäre usw. Dabei bekommt er 2800€ netto das kindergeld für mich und meinen bruder und hat steuerklasse 3 er hat mehr als genug geld er kauft sich nichtmal neue kleidung keine ahnung was er mit dem geld macht aber mir gibt we monatlich höchstens 5€ (ich das nicht mal so schlimm finden wenn meine mutter ihn betrügt ich würd's auch nicht aushalten mit ihm.) Immer wenn er gut drauf ist fängt er mit Absicht an mich zu provozieren z.B. Fängt er an mich übertrieben zu knuddeln obwohl er weis das ich das hasse! Oder mir schnapsgeruch entgegen zu pusten und sowas und davon muss ich wirklich brechen obwohl ich eine Phobie vor'm brechen habe und er es weis ich Fang vor Panik an zu weinen danach. Letztens hat er mich verprügelt weil ich das Hundefutter 1 stunde zu spät gekauft habe er schubste mich gegen die Wand zog an meinen Haaren und trettete immer wieder auf mich ein. Mit meinen Bruder prügelt er sich auch. Mein Vater lacht mich aus wenn ich mal sauer bin er respektiert weder mich noch meine Gefühle ich empfinde ihm gegenüber nur Verachtung und Abscheu ich hasse ihn ich hab sogar Gedanken wie: "er soll sterben werd sicherlich nicht weinen" In dvor Freunden tut er immer so auf nett so das ich mich niemanden anvertrauen kann da sie Glauben ich übertreibe und er ist der gute. Ich weis es hört sich nicht schlimm an aber jeden Tag muss er sich beweisen und verbietet mir einfach nach Lust und Laune Sachen wie z.B raus gehen damit ich mein Zimmer aufräume -selbst wenn es aufgeräumt ist!? Ich weis nicht was ich machen soll da ist noch so vieles mehr wahrscheinlich hört es sich nicht schlimm an aber so ist das jeden Tag und noch schlimmer und er hat eine richtig Linke und provozierende Art. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll ich halte es nicht aus wegen ihm verliere ich die Freude am leben ich kann meine Kindheit nichtmal ausleben:( Sowas wie "mit ihm reden" ist unmöglich er lässt nicht mit sich reden. Familientherapie würde er 1. nicht bezahlen 2.nicht annehmen 3.würde er aus nett tun.

...zur Frage

Hallo.

Du tust mir echt leid und es ist nicht ok das er euch schlägt usw. Frag deine Mutter ob sie ihn noch liebt. Und wenn nicht dann soll sie mit euch von ihm weg in ein anderes Haus ziehen oä. Wenn doch bitte sie es trotzdem zu tun weil es dir mit ihm schlecht geht und so...

Hoffe ich konnte dir fürs erste Helfen...

...zur Antwort

Danke für eure ganzen Antworten. Also wir sind lange keine Bff mehr. Das Mädchen das dann immer anstatt mir die bff war und ich waren eine Zeit lang Bff aber sie ist genauso bescheuert (musste man mal sagen) und sie ist wieder die bff von meiner ersten bff (Ziemlich kompliziert die Sache) und ja... Michel ist jetz meine Bff und wir passen wirklich gut zusammen. :)

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.