Wegen sowas holen Lehrer sicher nicht das Jugendamt und das Jugendamt hat auch dringendere Sachen zu erledigen als sich mit Filmen und sowas auseinaderzusetzen.

Kommen Waffen und Blut vor ist der Film direkt ab 16. Ab 18 kenn ich die Kriterien nicht wirklich.

ber ich halte persönlich nicht viel von Altersbeschränkungen, da siese nicht viel über einen Film aussagen

Was du aber am Ende mit ihm machst, bleibt dir überlassen.

Aber ich durfte selbst als Kind "Erwachsenenfilem" schauen und es hat mich garantiert nicht im negativen beeinflusst.

...zur Antwort