Ich habe mich ebenfalls schon mit Leuten aus dem Internet getroffen.

WIe alt bist du denn?

Als ich 15 war hat das meine Mutter auch nicht für Gut geheißen. Sie hat es aber toleriert, weil sie mir vertraut hat, dass ich mich ggf. wehre und nur in der Öffentlichkeit mit dieser Person treffe.

Gibt es evtl. eine Möglichkeit, dass sie deine Ibf kennenlernt? Skypen, Telefonieren,... Am besten gibst du ihr auch die Adresse deiner Ibf und die Handynummer. Ist natürlich keine Garantie, dass diese stimmen, aber ein Gefühl von Sicherheit gibt es dennoch ein wenig. sowas muss man leider über sich ergehen lassen, wenn man sowas unbedingt will. Vor allem, wenn man noch unter 18 ist, da sie dir sonst das Treffen verbieten kann.

...zur Antwort

Sagen zwar viele, meinen aber viele nicht so.

Ich sage und meine es aber wirklich so. Gutes Aussehen ist in meinen Augen einfach nur ein Bonus. Ich würde also auch jemanden mit einer krummen Nase daten, so lange er lustig ist und mich so behandelt wie ich es mir wünsche.

...zur Antwort

Natürlich kannst du ihr das immer wieder sagen, aber wo sie recht hat, hat sie recht. Sie darf andere Freunde haben, und nur weil sie zuvor niemand anderen außer dir hatte.. muss das nicht immer so bleiben.

Sag ihr doch einfach mal, dass du gerne wieder mehr mit ihr unternehmen möchtest, statt sie darauf hinzuweisen wie blöd du das alles findest.

...zur Antwort

Freund meiner Tochter?

Hallo brauche dringend einen Rat.

Was kann man gegen den Freund tun, der meine Tochter richtig zusetzt, am 28.10. 20 kamen die urplötzlich zusammen davor haben se 2 Monate geschrieben über Instagram, die sind gerade mal ne Woche zusammen gewesen, und schon gab's Stress, meine Tochter meinte seine Mutter hätte ihn rausgeschmissen, und halt er hatte wohl eine Schlechte Kindheit und ist Depressiv er wurde 19 meine Tochter 18, das erste Mal beim Vorstellen wunderbar.Sehr nett ja, und ich wurde richtig geblendet, er war dann hier ne Nacht meine Freundin sagte ihm am nächsten Tag er solle bitte gehen weil er läbsch zu ihr gesagt hat Du hast mir gar nix zu sagen, und dann bequatschte er meine Tochter das sie mitgeht, das war erst das erste mal wo ich ihn dann halt etwas kennen gelernt habe ich hab die dann zum Bahnhof gebracht, und er meinte echt im Ernst zu sagen, das sie ja zu ihm ziehen soll, da sagte ich ihm die bleibt erst mal bei mir die, die hat sich erst um alles zu kümmern, so ein paar tage vergingen da musste ich mit seiner mutter sprechen die ich bis heute nicht kenne, und die fing an mit ja dann zieht sie zu meinem Sohn ich gehe mit ihr die ämter durch Kindergeld beantragen usw dann braucht sie nicht die Wohnung aufzugeben, weil sie ja dann öfters mim wohnmobil unterwegs wäre, ich dachte ich Spinne 850 euro Miete beide keine Einkommen, ich sagte so gehts nicht, und Tage später schrieb er mir ob wir das hinkriegen das sie zu ihm zieht ich sagte ihr seit ne woche zusammen, und was soll das, bis jetzt versucht der meine Tochter immer zu manipulieren macht dauernd Termine wo sie dann bei ihm zu sein hat, ich habe ihm mal klipp und klar gesagt das sie erst hier noch ihre sachen erledigen muss, dauerte nicht lange und es kam wieder wann kann sie denn die hat dich im moment keine Termine, usw er kontrolliert sie nur, ich komme nicht an sie ran weil sie ihn ja so liebt, er hat im Status auch immer so Soizid bilder drinne du gehst nicht ohne mich usw, bilder mit Figuren mim Messer im rücken und Sprüche, ich hab ihm vor 2 tagen den Standpunkt klar gemacht, und nu fängt er wieder an zu drücken das die von morgen bis zum 2 zu ihm soll, ich weiss echt nicht weiter, er hört auch nicht auf sie zu bedrängen mit allem

...zur Frage

Deine Tochter ist 18, also volljährig. Somit kann sie machen was sie will, du kannst ihr nichts mehr verbieten.

Natürlich könntest du ihm selbst Hausverbot o. Ä. erteilen, aber deine Tochter darf mit ihren 18 Jahren nun hingehen wohin sie möchte. Und wenn sie nun mal zu ihm will... ist das so. Du kannst ihr also gut zu reden, auf ihr Verständnis hoffen, aber mehr auch nicht.

...zur Antwort

Ab wann soll ich meinen ex Loslassen?

Hey

Ich und mein ex sind jetzt seit 10 Tagen getrennt,heute war er da und hat seine Sachen abgeholt,aber ohne ein Wort zu reden er stellte meine Sachen vor die Tür und nahm seine mit finde ich persönlich sehr unpersönlich,diese Sachen Rückgabe kam von seiner Mama aus nicht von ihm aber er wollte mich nicht sehen.Man muss sagen unsere Beziehung davor lief eigentlich Realativ gut aber wir stritten sehr viel und das war letztendlich der Trennungsgrund und das ich oft dabei zu hart und stur war was ihn sehr verletzte.Er liebte mich über alles und kämpfte deswegen einen Tag vor der Trennung über 2 Stunden um mich an dem Tag meinte er noch eine Beziehungspause würde uns gut tun den nästen Tag meinte er morgens das ich ihm Fehle,draufhin war ich den ganze Tag am weinen(hatte seine Gründe) und machte Schluss es war eine Kurzschluss Reaktion und war sehr unüberlegt ich entschuldigte mich direkt aber er wollte dann nicht mehr ich weiß das war sehr dumm,dann aber meinte er einen Tag nach der Trennung die Gefühle sind nicht mehr da was ich ihm nicht glaube danach schrieb er mir noch das ich mir keine Hoffnung machen soll und Schluss Schluss ist.Dann schrieb und telefonierte er ein paar Tage mit vielen Mädchen doch das tut er jetzt seit 2 Tagen gar nicht mehr(ich habe sein Insta Account)Nun ist meine Frage sollte ich loslassen und nicht mehr weiter hoffen obwohl ich eigentlich denke das er erstmal seine Zeit braucht und mich irgendwann vermissen wird und doch wieder zurück kommen wird aus dem Grund das wenn er mich wirklich liebt zurückkommt und ich denke das er mich immernoch liebt aber es verdrängt und nicht wahrhaben will.

...zur Frage

Du kannst deinen Ex nicht sofort loslassen. Das passiert mit der Zeit ganz automatisch.

Mein Ex hat sich vor knapp 3, 4 Woche von mir getrennt. Weil er von heute auf morgen scheinbar auch keine Gefühle für mich hatte. Eine Woche zuvor hieß es aber noch, er liebe mich und ich solle immer daran denken.

Ob es also wirklich so ist wie er behauptet, bezweifle ich also. Ich denke da ist noch seine damalige F+, nun beste Freundin, im Spiel.

Ich rate dir: Denk daran, dass du was besseres finden wirst und auf Dauer mit Streitereien auch nicht glücklich werden kannst. Du kannst auch gerne eingebildet sein. Denk dir wie toll du bist, er kein so tolles Mädchen wie dich je wieder finden wird.. sowas hilft.

Renn ihm nur nicht hinter her. Zeig ihm dass du stark und unabhängig bist.

...zur Antwort

Ich habe ebenfalls keinen Vater. Bzw. ich kenne ihn nicht.

Ich bin ein totales Mutterkind. Dass man sie dann nicht enttäuschen möchte oder ihr in irgendeiner Art und Weise Probleme bereiten will, ist klar. Dennoch ist es besser mit ihr darüber offen und ruhig zu reden.

Setzt euch zusammen, sprecht darüber und findet eine Lösung.

...zur Antwort

Brief Romantisch?

Hallo liebe Community,

ich bin gerade etwas unsicher und wollte einfach mal objektive Einschätzungen und Meinungen zum folgenden hören.

Vor einiger Zeit hatte ich Kontakt mit einem Mann, der mich gerne kennenlernen wollte. Er hat sich wirklich viel mühe damals gegeben und hat die richtige Worte gefunden und ich habe erstaunlicherweise gemerkt, dass wir ähnliche Ansichten vom Leben haben. Zur dieser Zeit hatte ich aber einen großen Haufen an Arbeit und leider kaum Zeit um ihn persönlich kennenzulernen. Irgendwie kam man aber immer wieder zum schreiben, so dass wir uns dann 6 Monate später doch trafen. Es war sehr schön und wir harmonierten sehr. Das Problem war aber, dass ich damals mitten in einer Essstörung war und wenige Jahre zuvor ein Opfer vom sexuellen Missbrauch war und leider nicht ganz bereit für ihn war.

Ich dachte, es sei einfacher ihn zusagen, was los ist - da ich die Erfahrung gemacht habe, dass Leute die mir wichtig waren, sich nach diesem Geständnis distanzieren. 

Nur er war mega zuvorkommen und ultra lieb und wollte mir helfen. Doch ich hatte große Ängste wieder verletzt zu werden, sodass ich unfairer Weise den Kontakt immer wieder abbrach und wieder gesucht habe. Irgendwann hat es dann sehr geknallt und er hat mir zu einer Therapie geraten. Das war das aller erste mal, dass ich dann Hilfe gesucht habe..

Als ich ihn etwas was ich von ihm noch hatte zu schickte, habe ich ihn einen Brief geschrieben und darinnen erläutert, dass ich jetzt in Therapie bin. Er hatte sich Seher über diesen Brief gefreut und wir hatten wieder ein wenig Kontakt. Der Kontakt war immer schön und er ist so aufmerksam und charmant.

Nu ist er Weiterweg gezogen und wir haben alle paar Wochen bisschen Kontakt und berichten was es neues gibt. Er betont immer, dass er mich gerne wieder sehen möchte und das ich ein guter Mensch bin. Macht Komplimente und gibt mir einfach ein echt gutes Gefühl. 

Nur jetzt lässt er sich immer bisschen mehr Zeit zum antworten und das dauert manchmal Tage.

Jetzt war meine Idee ihn einen Brief zu schreiben und mich schriftlich nochmal zu bedanken, dass wegen ihn zur Therapie gegangen bin. Ein Brief in dem ich schreibe, was ich so gerne über ihn noch wissen wollen würde. (Hatten vor paar Wochen ein Gespräch, da meinte er '' das sage ich dir lieber persönlich'')

Ist das eine gute Idee? Ist ein Brief ein Zeichen, dass er mir wichtig ist? Denkt ihr, wir hätten eine Chance, auch wenn er mir plötzlich nicht mehr täglich antwortet und wie entfernt voneinander wohnen?

Danke, für jede Meinung.

Liebe Grüße

Bobbie 

...zur Frage

Ein Brief ist in meinen Augen immer persönlicher und schöner als eine WhatsApp Nachricht, Sms und co.

Also warum nicht?

Ein Brief ist heutzutage etwas besonderes, fast eine kleine Seltenheit, da heute ja alles übers Internet möglich ist.

Ich würde mich über sowas sehr freuen.

...zur Antwort

Ja, bin ich. Allerdings zeige ich das weniger offen.

Leider hat mich auch noch mein Ex vor gut 3, 4 Wochen wegen seiner besten Freundin verlassen. Beide hatten auch mal eine F+ miteinander, habe ihm aber trotzdem vertraut und seinen Aussagen, dass da nichts läuft, vertraut.

Aber da sieht man mal, wie wenig Worte wert sein können.

Meine Zweifel und Eifersucht waren also doch nicht so unbegründet..

...zur Antwort

Wenn dir das dein Frauenarzt gesagt hat.. kannst du das sicherlich machen.

Und wenn dir das nur irgendeine Person ohne Fachwissen erzählt hat, solltest du dich bei deinem Frauenarzt beraten lassen.

...zur Antwort
Er sagte mir direkt dass er keine Interesse hat

Wenn er kein Interesse hatte, hat er mir das immer direkt gesagt. Und das war auch gut so. :)

...zur Antwort

War bei mir am Anfang auch so.

Erst nachdem ich sie partitioniert habe, wurde mir sie schließlich angezeigt..

...zur Antwort

Nicht, dass ich wüsste.

Am einfachsten finde ich es immer, die CC aus dem Game zu notieren, welche man behalten möchte.

Dann kannst du die Dateien nach Buchstaben sortieren und unnötige löschen. Dauert zwar seine Zeit, aber so mache ich das immer.

...zur Antwort

Wenn es mir irgendwie schlecht geht, setze ich mich immer mit den Gründen auseinander.

Warum geht es mir schlecht? Wieso ziehen mich diese Gründe/Themen so runter? Wann fühl ich mich schlecht? Wenn ich abgelenkt bin, fühl ich mich dann auch so? Was kann ich dagegen tun?

Natürlich alles Schritt für Schritt... wenn nötig schreib es auch auf.

...zur Antwort

Ich glaube, das Gefühl der Sicherheit bekommst du nur, wenn dein Vater aufhört zu trinken bzw. seine Aggressionen unter Kontrolle bringt.

Natürlich könntest du dich in deinem Zimmer einsperren, aber deine Ohren hören ja trotzdem. Zudem ist eine Tür auch kein Hinderniss.

Ihr solltet wirklich mal mit ihm reden, wenn er nüchtern ist... und ihm sagen, wie ihr euch dabei fühlt.

...zur Antwort

Wenn man sich nicht gut fühlt, bleibt man zuhause. Vor allem jetzt während Corona.

Wenn du wirklich krank bist, bzw. dich schlecht fühlst brauchst du auch kein schlechtes Gewissen haben.

Also Beispiel: Bei uns war eine Azubi die ersten beiden Arbeitstage direkt krank ;)

...zur Antwort

Ich durfte hauptsächlich kochen & backen. Das Essen servieren und den Senioren und Seniorinnen ggf. beim Essen helfen.

Wir haben zusammen Spiele gespielt, habe auch selten die Wäsche (Handtücher, ...) an die Bewohner & Bewohnerinnen verteilt.

Zur Weihnachtszeit wurden dann Plätzchen gebacken, Weihnachtslieder gesungen. :)

...zur Antwort

Ich frage mich immer wieso man das erste Mal so genau planen muss? :D

Das wichtigste ist immer die Verhütung. Habt am besten ein Kondom griffbereit in der Nähe und dann lasst es auf euch zukommen. :)

...zur Antwort

Bei mir ist es genau das Gegenteil.

Um meinem Mund herum ist es weiß, also heller als meine restliche Haut. Pigmentstörung nennt man das.

Habe auch schon mit verschiedenen Ärzten gesprochen was möglich ist.

Abwarten:

  • Die Pigmentflecken können irgendwann verschwinden.
  • Die Pigmentflecken bleiben so wie sie sind, verändern sich nicht.
  • Die Pigmentflecken werden mehr.

Meine Ärztin hat mir damals auch eine Creme gegeben (genauen Namen weiß ich nicht mehr), diese hat bei mir aber nicht gewirkt. Zudem könnte man sowas auch in irgendeiner Art und Weiße lasern lassen, das muss man, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, aber selbst bezahlen. Und das ist nicht gerade günstig.

Ich konnte auch bereits feststellen, dass sich meine Flecken vermehrt haben. Da mich das aber nicht stört und mir die Gedanken der Anderen eh am A. vorbeigehen, lebe ich damit. :)

...zur Antwort

Hast du auch mal versucht das Spiel ohne Mods zu starten?

Sprich Mods/CC aus dem Ordner entfernen -> Spiel starten -> Mods/CC in Einstellungen aktivieren -> Neustart ohne Mods/CC

Wenn dann immer noch die Meldung kommt, kann es nicht an den Mods liegen. Ansonsten mal neu installieren.

...zur Antwort