Du findest die meisten Filme mit Genre, Beschreibung, Besetzung, Jahr, Laufzeit usw. auf ofdb.de Hier hast du die besten Chancen. Du musst nur etwas Zeit und Geduld haben. Viel Erfolg wünscht der Seestern*

...zur Antwort

Du findest die meisten Filme mit Genre, Beschreibung, Besetzung, Jahr, Laufzeit usw. auf ofdb.de Hier hast du die besten Chancen. Du musst nur etwas Zeit und Geduld haben. Viel Erfolg wünscht der Seestern*

...zur Antwort

Nein, an gestohlenen Sachen kann man kein Eigentum erwerben. Das steht ausdrücklich in § 935 BGB. Der wahre Eigentümer wird also bei einem Diebstahl geschützt. Das gilt übrigens auch dann, wenn der Verkäufer selber davon ausging, dass die Sache nicht gestohlen wäre.

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 935 Kein gutgläubiger Erwerb von abhanden gekommenen Sachen

(1) Der Erwerb des Eigentums auf Grund der §§ 932 bis 934 tritt nicht ein, wenn die Sache dem Eigentümer gestohlen worden, verloren gegangen oder sonst abhanden gekommen war. Das Gleiche gilt, falls der Eigentümer nur mittelbarer Besitzer war, dann, wenn die Sache dem Besitzer abhanden gekommen war.

(2) Diese Vorschriften finden keine Anwendung auf Geld oder Inhaberpapiere sowie auf Sachen, die im Wege öffentlicher Versteigerung oder in einer Versteigerung nach § 979 Absatz 1a veräußert werden.

Damit dürfte deine Frage beantwortet sein.

...zur Antwort

Weil der Tod ein Abschied ist von dieser Welt und von allen ihren Geschäften, ist es nötig, dass der Mensch sein zeitliches Gut in Ordnung bringe, wie es sich gehört oder er es zu regeln gedenkt, damit nach seinem Tode kein Anlass zu Zank, Hader oder sonst einem Zweifel unter seinen hinterbliebenen Verwandten zurückbleibt. Das ist ein leiblicher oder äusserlicher Abschied von dieser Welt; hier wird Hab und Gut entlassen und verabschiedet.

Weitere Infos findest du unter diesem Link:

https://www.glaubensstimme.de/doku.php?id=autoren:l:luther:s:sermon_von_der_bereitung_zum_sterben

Lg. vom Seestern*

...zur Antwort

Hallo Conny! So fangen ja viele Krimis an. Da musst du wohl sehr lange suchen müssen. Am ehesten wirst du hier fündig, weil Filminhalte und Baujahr mit eingetragen sind: www.ofdb.de Viel Erfolg - vom Seestern*

...zur Antwort

Du findest fast alle Filme incl. Schauspieler und Inhalt unter: www.ofdb.de

Gruss vom Seestern*

...zur Antwort

Hallo Orietta. Was bedeutet ich suche...? Willst du die Filme leihen, kaufen, oder tauschen. Ich habe eine sehr große Sammlung. Evtl. schickst du mal ne PIN. Lg. Seestern *

...zur Antwort

Das meisste zu diesem Thema wurde ja bereits gesagt. Aber noch mal zusammengefasst; Wenn deine Freundin nicht noch in letzter Minute die Kurve kriegt und von der Taufe absieht, sind eure gemeinsamen Tage gezählt. Sie DARF nicht mit einem Weltmenschen zusammen leben. Und eine Ehe mit einer getauften Zeugin ist auf Dauer die Hölle auf Erden und wird nur von der Gemeinschaft, dh. von den sog. Ältesten bestimmt. Alles Gute vom Seestern *

...zur Antwort

Als Todesursache kommen in Frage: Verbluten und Ersticken. Dabei hängt es von Tiefe und Länge des Schnittes und Lagerung des Verletzten ab, was zuerst Eintritt: Verbluten wird er dann, wenn die dicken Halsvenen eröffnet sind und das Blut nach aussen abfließt. Ersticken durch Aspiration größerer Blutmengen, wenn das Blut in die Luftröhre fliessen kann. Die Hirndurchblutung wird bei Durchtrennung beider Carotiden (halsschlagadern) schon deutlich beeinträchtigt. Es gibt aber noch zwei Arterien im Wirbelsäulenbereich. Ohne hypoxischen Hirnschaden wird es trotzdem eher selten ausgehen. Daran stirbt man aber nicht sofort, u.a. weil Atem- und Kreislaufzentrum im verlängerten Rückenmark eben nicht von den Carotiden versorgt werden.
Schmerzlos ist das bestimmt nicht. Da aber sehr viel Blut durch die Halsschlagadern fließt und recht bald komplexere Hirnfunktionen wie Bewusstsein ausfallen, wird es doch recht schnell gehen.

...zur Antwort

IS henkt Jungen wegen Ramadanverstoßes

Im IS-Kalifat in Syrien ist das Fasten im Ramadan nicht nur religiöse Empfehlung, sondern streng überwachte Pflicht. Zwei Jugendliche sollen vor dem Fastenbrechen etwas gegessen haben. IS-Polizisten vollstrecken die unerbittliche Strafe sofort. Quelle: http://www.n-tv.de/politik/IS-henkt-Jungen-wegen-Ramadanverstosses-article15355136.html

...zur Antwort

Hallo Sissilein. Der Röntgennachweis kann selbstverständlich neu erstellt werden. Ist evtl. etwas umständlich, da man dazu die ggf. radiologischen Praxen aufsuchen muß um die entsprechenden Daten einzutragen. Viel Erfolg wünscht der Seestern

...zur Antwort

Hallo Erkan. Was immer du in Zukunft glauben willst oder nicht; zu DIESER Entscheidung kann ich dich nur beglückwünschen. Sie wird deine Zukunft positiv verändern! Ich wünsche dir viel Kraft. Herzliche Grüße vom Seestern *

...zur Antwort

Hallo Corleone. Ich habe auch so ein Gerät. Wenn der Film an einer ganz bestimmten Stelle verzerrt wieder gegeben wird und alle anderen Filme einwandfrei laufen, ist davon auszugehen, dass der Datenträger; also das Magnetband an dieser Stelle `ne Macke hat. Das schon mal bei einer ungünstigen Lagerung passieren. Z.b. wenn es in der Nähe eines Magnetfeldes, wie z.B. ein Lautsprecher gelegen hat. Ein überspielen bringt somit nichts, weil du den Fehler damit ja nur reproduzierest. Wenn das Gerät tatsächlich erst ein halbes Jahr alt ist, sollte die Kopftrommel eigentlich noch nicht so stark verschmutzt sein. Um aber ganz sicher zu gehen empfehle ich dir aber dir aus der Apotheke etwas Alkohol zu besorgen, und die Kopftrommel vorsichtig mit einem Wattestäbchen zu reinigen. Evtl. sind damit deine Probleme gelöst. Viel Erfolg wünscht dir der Seestern *

...zur Antwort

Moin Ludwig! Zur Antwort von Bargh ist folgendes zu sagen: Es gibt keinen Unterschied der Lebensdauer einer DVD zwischen selbstgebrannten oder gekauften Scheiben. Die sog. Dummy-Schicht, also das was die hauchdünne Trägerschicht umgibt, ist genormt und beträgt exakt 1.2 mm. Natürlich unterliegen alle Kunststoffprodukte einer gewissen Verfallszeit. Eine erhebliche Verkürzung der Lebensdauer ist zu erwarten bei direkter Dauerhafter Sonneneinstrahlung, also dem UV Licht. Temperaturschwanken, wenn sie denn nicht grade zwischen plus 20° und minus 20° liegen stecken Polymere in der Regel ganz gut wech. Eine DVD die nach 100 Jahren noch benutzbar ist, wurde leider noch nicht erfunden und wäre physikalisch zumindest mit den gegenwärtig zur Verfügung stehenden Materialien gar nicht möglich. Für solche Langzeitspeicherungen sind andere Datenträger vorgesehen, die aber z.T. recht kostspielig sind. Gruß vom Seestern '

...zur Antwort

Hallo Ludwig. Ich habe zwar auch keine Kristallkugel, mit der ich in die Zukunft sehen kann, aber einige Fakten. Vorab schon mal; ich glaube, dass du in den nächsten 50 Jahren noch Geräte bekommen wirst, mit denen du DVD + BR Formate abspielen kannst. Selbst für magnetische Datenträger, wie Tonbänder, Videokassetten und Disketten gibt es heute noch neue Abspielgeräte. Etwas überspitzt gesagt; du bekommst heute sogar noch Grammophon Nachbauten, mit denen du entsprechende Platten abspielen kannst. Grundsätzlich würde ich die DVDs gelegentlich mal sichern, weil die materielle Lebensdauer zur Zeit auf 10 - 15 Jahre geschätzt wird. Ich würde auch nicht alle DVDs verkaufen, nur um sie in BR umzutauschen. Der finanzielle Verlust ist viel zu hoch und unnötig, weil viele BRs ohnehin nur recouvert sind und nicht in diesem Format hergestellt wurden. P.s. Ich besitze ca. 9000 Stück ;o) Viel Erfolgt wünscht dir der Seestern *

...zur Antwort

Hallo moekyunkyun! Die Lehre von Frau Brettschneider; Fiat Lux beruht auf den Offenbarungen von Uriella, die sie von Jesus oder Maria erhalte und in der Ich-Form vorträgt. Diese Kundgaben wollen einen tieferen Einblick in Gottes Pläne vermitteln und zur Umkehr vor dem Weltende anleiten. Die Lehre besteht aus einer Mischung von Reinkarnationslehre, Karmadenken, Farbenlehre, spiritistischen Quellen, alternativer Medizin, ökologischen Ideen, der Reichsflugscheibe und anderem mehr. Das Ende der Welt sei nahe, aber die Anhänger von Fiat Lux würden von unbemannten Raumschiffen gerettet werden. Für den August 1998 wurde bereits der Weltuntergang vorhergesagt. Alles klar. Sciencetolongy lässt grüßen! Der Seestern auch ;o)

...zur Antwort

Hallo Peter. Offenbar hast du eine ganz verkehrte Vorstellung vom Sterben was genauso natürlich ist wie die Geburt. Man erstickt nicht und schon gar nicht qualvoll. Schau dir bitte einmal diesen Link an. Ich denke hiernach bleiben keine Fragen mehr offen. Herzliche Grüße vom Seestern * http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/sendung/2012/sterben-102.html#

...zur Antwort