Das geht auch nicht, denn der Downloader kann den zufälligen Captcha ja nicht "erahnen". Da wirst du wohl oder übel manuell verfahren müssen. Naja, geht schließlich jedem so. LG Samoht666

...zur Antwort

Warscheinlich ein Star. Die Singvögel in den Städten entwickeln ein erstaunliches Nachahmungsverhalten, was sie erstmal lauter werden lässt, sie aber auch anregt, bestimmte Tonfolgen zu immitieren, weil sie einen Konkurenten annehmen. Naja, und wenn dieser Star (wenn es denn einer ist, kleiner, unscheinbarer, meist schwarzer Vogel, etwas größer als ein Sperling) in der Nähe deines Fensters haust, kann er sich die Melodie natürlich eingeprägt haben. Also, ich würde vorschlagen, stell ihm Wasser und ein paar Körner hin, vielleicht weckt dich dann bald die ganze Familie (Stare gehören zu den Raben und sind hochintellegent). LG Samoht666

...zur Antwort

Gehe auf "Arbeitsplatz". Dort wird dir das Laufwerk angezeigt und du kannst die CD über das Menü (rechte Maustaste) abspielen.

...zur Antwort

Am Ende ist das Zufall. Halloween (original Samhein) ist die Nacht, in der sich keltische Völker von der arbeitsreichen Zeit auf den Feldern verabschieden und sich auf die dunkle Zeit einstellen. Der Glaube war nun, das sich genau jetzt die Seelen der Verstorbenen erheben würden, wenn man sie nicht durch Aussperren oder Gruselmasken (der geschnitzte Kürbis soll tatsächlich von daher stammen) daran hindern würde. Allerheiligen ist ein Tag, der von der katholischen Kirche festgeschrieben wurde und eigentlich keinen geschichtlichen Bezug hat. Ja, und Luther soll, der Legende nach, seine Thesen an 'ne Kirchentür (tschuldigung : Dom-Tür) geschlagen haben. Hat er nicht : Er hat sie verkündet. Wie auch immer, Samhein sollte durch Allerheiligen ersetzt werden, aber die Iren waren stur und haben ihren "Feiertag" mitgenommen.

...zur Antwort