Die rennen weg? o_o Weil sie jetzt "Rennmäuse" heißen oder was? Und Farbmäuse färben dann weg? ö.ö

Naja. Theoretisch kannst du jedes Tier das "an Land" atmen kann und zahm ist und an dich gewöhnt ist und nicht zu schwer ;) ist auf den Arm nehmen.

Meine sind echt super zahm und lassen sich meistens auf den Arm nehmen und rennen nie weg. O_O Ich meine, ich stürz mich ja nich von oben auf die drauf. Wenn man ruhig zu denen hingeht und die nimmt klappt das super. Aber nicht zu lange drauf lassen, die springen runter. ;)

LG!

...zur Antwort

Decimus Aquilius libertus per forum currit. Iam mercatores, iam servi in foro sunt et negotia agunt. Decimus voces mercatorum audit, sed non consistit, quod aedes Marci Aquili patroni petit. Forum relinquit, per vias currit et in montem Esquilinum pervenit. Ante aedes servus stat et Decimum salutat1 et in atrium ducit. Propinqui, amici, liberti gentis Aquiliae iam adsunt. Tum Publius cum parentibus Aquiliaque sorore venit et atrium intrat. Publius togam virilem2 gerit, propinquos amicosque salutat. Ad aram Larum accedit et dicit: „Ad aram venio, bullam3 depono, nunc togam virilem gero.“ Parentes et convivae4 verba Publi cum gaudio audiunt. Denique Aquilius senator: „Nunc Publium in Capitolium ducere debemus. Venite!“ Paulo post gens Aquilia et convivae aedes relinquunt et Capitolium petunt. In templo Iovem deum et Iunonem deam salutem pacemque orant. Tum Aquilii agmen convivarum domum ducunt.

Da auch mal der Text, für die, die das Buch nicht haben. ._:

...zur Antwort