Until Dawn Josh und Matt retten?

Leute ich bin mehr als am verzweifeln.
Ich habe das Spiel jetzt ein viertes Mal gefühlt durchgespielt und schaffe es einfach nicht, die Trophy zu holen, dass alle überleben. Einer von den beiden stirbt immer!!
Ich hab bei Kapitel 6 angefangen, Matt die Leuchtpistole gegeben, und er hat sie abgefeuert. Als der Turm abstürzte, bin ich in Sicherheit gesprungen. Als ich dann in Kapitel 10 war, war er trotzdem tod. Also bin ich zurück zu Kapitel 5, damit er dann antwortet, dass er nicht zum Turm will. Bin dann wieder in 6 rein, er feuert die Pistole trotzdem ab, und wird trotzdem vom Wendigo aufgehangen. Dann war ich ja schon leicht böse und hab dann erst alle Hinweise aufgesammelt, so dass ich dann nichts mehr verpasse. Dann hab ich nochmal ab Kapitel 5 komplett alles durchgespielt, die ganze Zeit war von Matt nix zu sehen, Auch später hing er mit dem Feuertyp nicht am Haken. Heißt also er lebt noch. Und da ich ja schon alle Hinweise hatte, dachte ich dass Josh auch durchkommt, da er Hannah ja erkennen muss. Und was ist??? Trotzdem hat sie ihm den Kopf eingedrückt....und dann dachte ich, klasse, egal machst halt das 10te nochmal. Und was wird mir zum Anfang angezeigt? Das Matt aufgehangen wird!! Wie kann das sein???? Darf ich jetzt nochmal alles spielen ab Kapitel 5, dann nochmal das Blöde Tagebuch einsammeln, und dann kommen alle durch?? Ich hab da jetzt schon 50 Stunden investiert und raste langsam aus!

Danke fur die Hilfe!
Maddy

...zur Frage

Ist zwar schon eine Weile her, dass ich das Spiel platiniert habe, aber der Knackpunkt bei solchen Story-Games ist, dass du für grundlegende Änderung nicht zwischen den Kapiteln springen darfst. Das heisst, wenn du z.B in Kapitel 2 eine Entscheidung triffst die erst in Kapitel 10 eine Wirkung hat, dann darfst du nicht nur Kapitel 2 noch einmal anders spielen, sondern musst tatsächlich von 2 bis 10 alles noch einmal spielen.

Sich dir eine Komplettlösung im Netz und spiele einmal den ganzen Durchgang so, dass du die noch fehlenden Trophies/Enden bekommst.

Ist übrigens bei Heavy Rain, Beyond Two Souls und Detroit become Human das selbe.

...zur Antwort

Das hat zwei Ursachen:

Zum einen stellen die heutigen Geräte die alten Auflösung mMn sehr matschig dar, weil einfach viel zu viele Bildpunkte vorhanden sind, aber keine zugehörige Bildinformation. Da brauchst du nur eine DVD mit 720p mal versuchen.

Zum anderen beruht deine Erinnerung auf dem damaligen Vergleich. Zu PS2-Zeiten war die Grafik für Konsolen up-to-date. Aber mittlerweile sind Spiele fast fotorealistisch und da wirken die alten Spiele nicht mehr. Da muss dann schon ganz viel Retro-Charme dabei sein, damit es fesselt.

...zur Antwort

Hallo zwei Fragen:

Hat dein Monitor vielleicht einen HDMI-Eingang? - dann könntest du es direkt verbinden.

Was für ein System (IOS, Windows etc.) hängt am Monitor? - Wenn du dort die entsprechende RemotePlay App installierst, dann müssen sich dein PC und deine PS4 am Anfang einmal pairen. Dafür brauchst du mMn vorab einen TV (oder PSVita) an der PS4, damit du den Pairing-Code siehst und am PC eingeben kannst.

...zur Antwort

Auf der Konsole sieht man es nicht, aber man kann alle Transaktionen chronologisch in Sony Network abfragen. Log in über PSN-Id und dann im Bereich PSNetwork.

Aber zufällig stolpert darüber niemand. :-)

https://id.sonyentertainmentnetwork.com/signin/?ui=pr&response_type=token&scope=openid%3Auser_id%20openid%3Aonline_id%20openid%3Actry_code%20openid%3Alang%20user%3Aaccount.communication.get%20kamaji%3Aget_account_hash%20oauth%3Amanage_user_auth_sessions%20openid%3Aacct_uuid%20user%3Aaccount.authentication.mode.get%20user%3Aaccount.phone.masked.get%20user%3Aaccount.notification.create%20openid%3Acontent_ctrl%20user%3Aaccount.subaccounts.get%20kamaji%3Aget_internal_entitlements%20user%3AverifiedAccount.get%20kamaji%3Aaccount_link_user_link_account%20kamaji%3Aactivity_feed_set_feed_privacy%20user%3Aaccount.identityMapper%20user%3Aaccount.email.create%20user%3Aaccount.emailVerification.get%20user%3Aaccount.tosua.update&redirect_uri=https%3A%2F%2Fid.sonyentertainmentnetwork.com%2Fid%2Fmanagement%2F%23%2Fp%3Fcid%3D95888b05-7ba3-495e-90ca-8edf5d6bf61e%26entry%3D%252Fp&client_id=ce381e15-9cdd-4cf9-8384-0cf63db17f6a&state=e921b0ede92f09e4c3c77cc4a08a7c9b&cid=95888b05-7ba3-495e-90ca-8edf5d6bf61e&entry=%2Fp&error=login_required&error_code=4165&error_description=User+is+not+authenticated#/signin?entry=%2Fsignin

...zur Antwort

Wenn ich es richtig verstehe, ist deine PS4 nicht kaputt - sie geht ja noch an! Wahrscheinlich hat sich durch die "lange Auszeit" nur die Bluetooth-Kopplung von Controller und PS4 "gelöst". Verbinde mal den Controller via USB-Kabel mit der PS4 und drücke den PS-Button. Wenn die beiden sich dann "finden" ist alles wieder beim Alten.

...zur Antwort

Egal ob aus dem Store oder von der Disc: Als erstes kopiert die PS4 ein ca. 40GB großes Paket auf die Festplatte. Wenn du dann das Spiel startest, wird das Spiel entpackt! (stell dir einfach vor, Rockstar hat dir eine ZIP-Datei verkauft) Dieser Prozess ist der in deinem Bild. Das dauert wirklich ewig und wird dir nur mit ein paar Screenshots "versüsst". Wenn das fertig ist, kannst du zwar spielen, aber es folgen noch die Updates und Patches (u.a. für GTA-Online) und je nach Internetleitung dauern die GB dann auch noch etwas...

Also Geduld!

PS: bei RDR2 ist es (leider) auch so - nur mit zwei Discs :-)

...zur Antwort

Also nur für ein Spiel lohnt es sich tatsächlich nicht. Zumal du auch nicht die 12 Monate lang FIFA spielst. Vielleicht nimmst du lieber eine kürzere Laufzeit (ist zwar relativ teurer, aber absolut günstiger).

Grundsätzlich muss jeder selbst für sich entscheiden ob ein Abo-Modell für Ihn/Sie günstig oder teuer ist. Ich für meinen Teil nutzte PS+, obwohl ich keine Online-Games spiele. Allein die mal mehr oder weniger interessanten "Gratisspiele" und der Cloudspeicher sind mir 5€ im Monat wert (wobei ich jedoch etwas weniger zahle, da ich PS+ nur im Angebot für 24M kaufe).

...zur Antwort

Versuch mal in den RPlay Einstellungen die Auflösung runter zu setzen, vielleicht läuft es dann flüssig.

Bei mir hängt die PS4 im LAN und das IPad im WLAN. Dann klappt zwar die RPlay-Übertragung (schmiert nur ab, wenn noch zwei oder mehr Wlan-Nutzer das Netz belasten) aber das größte Problem ist der Input Lag. Schnelle Actionspiele kannst du mit dem Setting vergessen. Höchsten eine ruhige Runde Cities Skylines.

...zur Antwort

Statt der USB Variante kannst du auch deine Save-Games (und jeweiligen Spieleinstellungen) über die PSN-Cloud auf deine Pro bringen. Upload bei der alten und Download bei der Pro.

...zur Antwort

Wenn die Server (von einem bestimmten Spiel) down sind, dann kannst du dieses Spiel nicht mehr online zocken und damit evtl. online-Trophäen nicht mehr sammeln.

bsp. Avatar für PS3 - dort können die Online-Trophäen nicht mehr vergeben werden, also wird es auch keine (neue) Platin mehr geben.

Alte (also bereits erworbene) Trophäen bleiben Dir erhalten.

...zur Antwort

Mit der Funktion „Remote Play“ kannst du den kompletten PS4 Bildschirm übertragen. Das klappt u.a. mit der Vita oder mit Pc/Laptop. Vielleicht auch mit eine paar exklusiven SONY Smartphones.

Ich hatte es früher mal mit der Vita genutzt, aber ehrlich gesagt macht es auf so einem kleinen Bildschirm keinen Spaß.

Eine andere Alternative gibt es noch für „Apfel-Tablets“. Dort mit kannst du mit kostenpflichtigen App R-Play den Bildschirm spiegeln. Je nach WLAN-Stärke kann es aber auch ruckeln. Nix für Shooter - eher was für Cities Skylines... :-)

Versuchs lieber mit einem kleinen Monitor (mit HDMI-Eingang).

...zur Antwort

Ein weiterer Router wird wohl nix bringen. Versuch entweder das WLAN Signal über einer Repeater zu verstärken oder nimm einen Powerline Adapter (Internet über Stromleitung).

...zur Antwort

Deine Spieleinstellungen und Savegames werden Lokal in deinem PSN Profil gespeichert und je nach Einstellung auch in die Cloud übertragen.

Wenn du Dir nun das Spiel als Retailversion zulegst solltest du am gleichen Punkt weiterspielen können.

Schau am besten mal in den Einstellung unter „von Anwendung gespeicherte Daten“

...zur Antwort

Das sind zwei recht unterschiedliche Spiele. Interaktiver Film mit viel QuickTime gegen Open World. Von der Story her sind beide spannend. Grafik ist mMn bei Detroit besser und ich der Wiederspielwert ist durch die vielen Ende höher. Allerdings dauert Spider-Man länger und entspannt durch die City zu schwingen macht ebenfalls Laune.

Tipp: Kauf beide.

...zur Antwort