Es wird dir natürlich helfen, englische Medien zu benutzen!! Bücher und Filme sind meiner Meinung nach die Perkefte Kombination dafür

Bücher: Mit Büchern kannstd deinen Vokabelschatz wunderbar aufbesser, da man immer wieder auf Vokabln trifft, die man noch nicht kennt und der Anpsorn, diese zu lernen, viel größer ist, als bei normalen Vokabeln, da du ja die Geschichte verstehn möchtest. Außerdem kann es dabei sogar passieren, dass du manche Wörter zwar verstehst und deren Bedeutung kennst, ohen aber zu wissen, was sie im Deutschen überhaupt heißen, was ein riiiiesen Schritt in Englisches Grundverständnis ist.

Filme: Filme ergänzen die Bücher perfekt. In den Büchern hast du nämlich vielleicht di Vokabeln gelernt, jedoch geben Bücher ziemlich selten den normalen Sprachstil wieder, ob nun im Englischen oder im Deutschen. In den Filmen (oder auch in Serien) lernst du dann, wie man überhaupt spricht und sich verständigt, auch ein wenig umgangssprache, was natürlich super ist. Im Englischunterricht lernst du ja nur das "perfekte Englisch", also ein recht förmliches Englisch

Ich persönlich lese seit letztem August *A song of ice and fire * auf english und schaue zudem noch Vampire diaries auf englisch, samt englischen Untertiteln und seitdem ist mein Englisch enorm besser geworden!

Also: Wenn du Englisch lernen möchtest (das normale, umgängliche Englisch) sind Bücher und Filme zusammen perfekt!!!

...zur Antwort

Also meine Geheimwaffe in Sachen regelmäßigkeit ist das lesen vor dem schlafen

Zum einen ist es extrem entspannend, man hat danach nichts mehr zu tun und gerade deshalb vergisst man es auch nie...

...zur Antwort

Ich meine mal gehört zu haben, dass Susanoo und Amaterasu und auch Kamui jeweils ein Auge als Speicherplatz brauchen. Obito hat nur noch ein Sharingan, kann also nur eine Fähigkeit einsetzten, in seinem Fall Kamui

...zur Antwort

Die japanische "Winkekatze" soll eigentlich nur Glück bringen :D Gibt ne sehr schöne Sage, wie eine solche Katze einem Mann das Leben rettet: durch das Winken der Katze ging er zu ihr und dort, wo er nur eine Sekunde vorher noch gestanden hatte, schlug daraufhin ein Blitz ein.

Seitdem ist das Kätzchen ein Symbol für Glück, findest du hierzulande in eigentlich jedem Asia-Restaurant ;)

...zur Antwort

Mein Online-Händler http://www.animeversand.com/ sind manche ganz günstig

...zur Antwort