Ich bin nicht mehr glücklich in der Beziehung?

Hallo, ich habe ein Problem.

Ich (16) bin mit meinem Freund (18) seit 8 Monaten zusammen. Ich versuche mal alle Probleme die ich in der Beziehung habe aus zuschreiben. Ich war immer sehr glücklich mit ihm und wir lieben uns sehr. Aber in den letzten Monaten ist alles sehr komisch geworden. Wir haben uns schon immer gestritten. Aber in der letzten Zeit tun mir die Streitereien sehr weh, auch wenn wir uns nur über Kleinigkeiten streiten. Ich bin nicht mehr nur sauer sondern zerbreche mir wirklich den Kopf darüber und stelle mir die Frage, ob das alles mit uns noch einen Sinn hat und das ist wirklich dumm, weil ich eigentlich weiß das ich ohne ihn nicht überleben werde und er ohne mich genau so. Er hat ein aggressionsproblem und das kommt fast jeden Tag zum Vorschein, er schlägt mich nicht, hat es jedoch schon 1-2 mal getan und danach tat es ihm wirklich sehr leid. Er geht nicht mit mir weg, wir gehen nie raus und sitzen nur Zuhause rum und sind an unseren Handys oder gucken Serien. Früher habe ich jede Sekunde mit ihm geliebt, aber jetzt kommt es mir vor, als würden wir uns nur die Zeit vertreiben wollen. Das nächste Problem ist, das er mir gegenüber keine Eifersucht zeigt. Natürlich darf ich mich nicht einfach so mit anderen Jungs verabreden usw, aber mir kommt es so vor, als ob er halt nicht eifersüchtig ist, eher hat er Angst, das ich ihn betrüge. Wir sehen uns nicht mehr so oft wie damals und wenn er nicht bei mir ist, schreibt er mir auch nicht mehr so oft wie damals. Er lacht auch nicht so viel mit mir, wie mit seinen Freunden. Ich gerate wieder in meine Depressionen rein und heule jeden Tag. Wenn ich sehe, wie glücklich meine Freundin mit ihrem Freund ist könnte ich sofort anfangen zu heulen. Vielleicht ist es auch falsch so etwas zu schreiben, vielleicht bilde ich mir das auch alles nur ein und wir führen eine normale Beziehung wie jeder andere. Vielleicht aber auch nicht.

Was soll ich tun? Ich habe mir auch schon überlegt schluss zu machen, aber das könnte ich nicht.

...zur Frage

Das aller wichtigste in einer Beziehung ist der Mund mit dem man das Sprechen gelehrt wurde. Setz dich mit ihm hin und rede mit ihm über deine Situation, deine Gedanken und Ängste. Das ist enorm wichtig damit er und auch du etwas für eure Beziehung tun könnt.

Ihr seid jetzt schließlich für euer Alter schon relativ lang zusammen und müsst unbedingt offen zueinander sein. Viele Männer sind leider in ihren Emotionen verschlossen und rede nicht gern über Probleme.

Ihr werdet das auf jeden Fall wieder hinbekommen wenn ihr beide gewollt seid etwas zu ändern. Geht öfter raus, selbst wenn es nur ein kleiner Spaziergang ist.

Liebe grüße Raviolii

...zur Antwort

Mach deine Hausaufgaben lieber selbst, aber ja, in ungefähr kann man das so sehen...

Du kannst die komplette Luft nicht aus der Lunge ausatmen, das sie sonst "einfallen" würde und du könntest nicht mehr einatmen. 

...zur Antwort

Sieh wies dir morgen geht, wenns nicht besser wird rufste halt an und meldest dich krank.

Dann ab zum Arzt, Bescheinigung holen und diese zur Praktikumsstelle schicken.

...zur Antwort

Um Himmels Willen bitte nicht färben!!

Da gibt es einen anderen Weg. Das Zeug heißt Color B4. Stinkt entsetzlich.... hilft aber..

Habe meine Haare Jahrelang Rot gehabt und wollte sie aufhellen, damit sie wieder hellrot werden beim färben. Habe das Zeug benutzt und es macht die Haare zwar trocken aber nicht kaputt! Probier lieber das aus, das verursacht nicht so krasse Schäden..

...zur Antwort

Mein Gott, bist du 14?!

  1. Das Häutchen "platzt" nicht, sondern reißt...
  2. Das kommt darauf an ob deine Partnerin schmerzen hat dabei oder nicht.
  3. Es kann bluten, muss aber nicht
  4. Wieso solltest du sie nicht lecken? Hast du angst, von dem Häutchen gebissen zu werden? Woher soll denn das Blut kommen, bevor du sie entjungfert hast?

Denk doch mal bitte nach.....

...zur Antwort

Herr, lass Hirn regnen!

Klar hat er das vorher gemacht! Der hat sich auch schon woanders vorher geleckt und an anderen Dingen Du glaubst doch nicht im ernst, dass er Hund das nu zum ersten mal macht?

...zur Antwort