Weisheitszahn fäden draussen Loch bleibt

hallo ich hab am mittwoch zwei weisheitszaehne unter oertlicher betaeubung gezogen bekommen oben ging alles recht flott von der hand. unten wurde geschnitten mit dem skalpell und einer schere. und unten wurde dann auch genaeht und ein stueck in jod getränkten verband (wuerde ich tippen) draufgelegt und am ende ein aufbiss bla bla... jedenfalls kam ich dann samstags von der arbeit und hatte diesen verband als auf dem zahn liegen wodurch ich beim essen permanent draufbiss und wieder den jod geschmack im mund hatte .also nahm ich eine schere und wollte den verband ein wenig kuerzen er kam dann aber komplett raus... und heute habe ich ein stueck bifi roll gegessen und hatte ploetzlich den faden auf der zunge liegen und jetzt sieht es aus als koennte ich durch das loch das da nocj idt meinen knochen sehen vllt red ich mir das aber auch nur ein freitags meinte der arzt ich koennte die faeden ziehen lassen also zwei tage spaeter und jetzt is montag und das loch ist immernoch da habr beim arzt auch schon angerufen und mir ein nachlontroll termin fuer mittwoch geben lassen ... soo lanhe rede kurzer sinn war das bei euch auch so das ihr noch so ein locj hattet und kann es passieren das wenn ich esse etwas in dieses loch geht und ich am ende maden oder so im kiefer vekomme?? danke im vorraus scjonmal :)

Raven

Zähne, Loch, OP, Operation, Weisheitszähne, Weisheitszahn, Fäden ziehen, Kieferknochen
2 Antworten