Einschätzung des Verhaltens eines Chefs?

Ich schreibe dieses Mal nicht über mich persönlich, sondern berichte von den Erfahrungen einer Bekanntschaft an dessen Arbeitsplatz.

Szenario 1:
Chef kritisiert Kleinigkeiten, wie "Bindestrich anstelle eines Kommas im Dokument gesetzt"

Szenario 2:

Chef kritisiert die Schreibweise einer internen EMail das sie zu kompliziert formuliert sei.

Szenario 3:

Chef betritt die Firma und ruft Mitarbeiter XY direkt in's Büro um erst einmal Negativpunkte anzusprechen.

Szenario 4:

Mitarbeiter XY ist Teamleiter, darf aber keine Entscheidungen selbst treffen, sondern bekommt nur Verantwortung, aber keine Befugnisse übertragen.

Szenario 5:

Wenn externe Anliegen nicht schnell genug zu einer Lösung kommen, wird die Gesamtverantwortung an den Teamleiter abgegeben und dieser ausgefragt, bzw. die Schuld dafür auf denjenigen Teamleiter geschoben.

Szenario 6:

Chef bringt schlechte Laune jenem Teamleiter entgegen und lässt dies auch in Bewerbungsgesprächen, durch Desinteresse und herumspielen am Handy nach Außen dringen.

Szenario 7:
Eine interne Mail aus der technischen Abteilung kommt herein, der Teamleiter bittet den Chef einen fachlichen Begriff näher zu erläutern woraufhin die Antwort kommt "You don't need to know that".

Für mich steht eines fest, dies hat nichts damit zu tun, das der Chef hier sehr große Erwartungen von der betreffenden Person hat, sondern das hier tatsächlich auch etwas Persönliches im Spiel ist und man hier nicht mehr vom normalen Verhalten ausgehen kann.

Wie seht ihr das? Das sind nur einige Beispiele und auch sehr kurz gehalten. Ich möchte der Person keinen falschen Rat geben, aber für mich sieht es so aus, als würde hier systematisch ein Kontrollwahn vorliegen und die Chefposition eine totale Fehlbesetzung sein. Denn ich kann mir nicht erklären, wie man sich an Kleinigkeiten so sehr aufhalten kann. Wie man systematisch versucht alles zu kontrollieren und bloß keinen Freiraum zu gewähren.

Ich wäre für jeden guten Rat sehr dankbar.

...zur Frage

Da der Chef sicher nicht "entsorgt" werden wird, kann ich ihm nur raten, sich nach einem anderen Job umzusehen.

In diesem Job wird er nicht mehr glücklich werden.

Würde die Problematik aber, nach der Kündigung, bei einem höheren Vorgesetzten und in HR ansprechen.

...zur Antwort

Wenn Du Dir kein anderes Auto leisten kannst, hast Du Dir die Frage doch schon selbst beantwortet.

Ich würde auf gar keinen Fall für ein Auto einen Kredit aufnehmen, wenn es nicht zwingend sein muss.

Du musst auch bedenken, dass bei so einer alte Kiste größere Reparaturen auftreten können, von Sprit, Kfz-Steuer und Kfz-Versicherung will ich gar nicht erst sprechen.

...zur Antwort

Unsere frühere Reinigungskraft, Frank, ist Nigerianer.

Sein Vater war in Nigeria deutscher Straßenbauingenieur und ist bei einem Verkehrsunfall in Nigeria tödlich verunglückt, seine Mutter Nigerianerin.

Er sagt selbst, dass seine Landsleute nur nach Deutschland kommen um abzuzocken.

Sie suchen sich deutsche Frauen, damit sie dauerhaft hier leben können und handeln mit Drogen.

Frank ist ein total fleißiger junger Mann und mit einer Frau aus Uganda verheiratet.

Er erzählt mir immer, dass Nigerianer, in der Regel, keine Lust auf ehrliche Arbeit haben.

Ich kann das nicht beurteilen, da ich nur Frank und seine Frau kenne und Beide sind ehrlich und absolut rechtschaffen.

...zur Antwort

Du hast keine Hasen sondern Kaninchen und warum gehst Du bei den ersten Anzeichen nicht sofort zum Arzt?

Nimm' das überlebende Kaninchen und fahr' SOFORT zum nächsten Tierarzt oder in die nächste Tierklinik.

Kann es sein, dass Deine Kaninchen nicht gegen RHD1, RHD2 und Myxomatose geimpft waren?

Tu bitte Dir und uns einen Gefallen und hole Dir NIE MEHR Kaninchen.

Ein verantwortungsbewusster Halter lässt seine Kaninchen impfen und geht zweitens bei den ersten Krankheitsanzeichen zu einem sachkundigen Tierarzt.

...zur Antwort

Du wunderst Dich ernsthaft, dass Deine Freundin genervt von Dir ist?

Ein EUR 25,- Gutschein von dm ist ungefähr so einfallsreich, wie ein Windlicht!

Du sagst auch noch, dass Du gut verdienst und dann einen 08/15-Gutschein.

Ich hätte Dich schon längst in den Wind geschossen.

Deine Frage bei GF zeigt ganz klar, was Dir im Leben wichtig ist!

Es ist sicher nicht Deine Freundin sondern nur Gaming!!!

Einen Mann wie Dich, braucht keine Frau an ihrer Seite. Typen wie Dich, kann man getrost durch eine Zimmerpflanze ersetzen.

...zur Antwort

Eine französische Bulldogge ist ein echter Modehund und hat, in der Regel, nach Auskunft unserer Tierärztin, Oberärztin in einer großen Tierklinik, extrem viele gesundheitliche Probleme.

Unsere Tierärztin spricht hier von Allergien, Herz- und Atemproblemen etc.

...zur Antwort

Um Flugzeugführer bei der Lufthansa zu werden, benötigst Du definitiv ein Allgemeines Abitur oder ein Fachabitur.

Du musst Multitasking-fähig sein.

Nur "gutes" Realschul-Englisch reicht definitiv nicht aus.

Derzeit bildet die Lufthansa nicht aus.

In Zukunft werden die Ausbildungskosten von EUR 130.000,- komplett von den Flugschülern übernommen werden müssen.

...zur Antwort

Früher wäre dieser Altersunterschied für mich auch kein Problem gewesen! Ganz im Gegenteil!

Ich konnte mit diesen ganzen unreifen Jüngelchen auch nichts anfangen!

Mittlerweile bin ich 60 Jahre alt und der Gedanke, dass mein Mann 83 Jahre alt wäre, wäre nicht so wirklich prickelnd!

Mittlerweile bevorzuge ich einen jüngeren Mann! Alt wird er von ganz alleine!

...zur Antwort

Normalerweise ist es Sache des Arbeitgebers, die Schlüsselrückgabe zu bestätigen.

In unserem Unternehmen wird dies so gehandhabt.

...zur Antwort

Das hört sich ganz stark nach einer fristlosen Kündigung an!

Weißt Du einen Grund, weshalb Dir Dein Arbeitgeber kündigen sollte?

Hast Du unentschuldigt gefehlt oder etwas mitgenommen!

Unterschreibe auf alle Fälle nichts und reiche, solltest Du Dir nichts vorzuwerfen haben, sofort eine Kündigungsschutzklage ein.

...zur Antwort

Ich würde den BMW 330i nehmen.

Einen Audi würde ich niemals holen! Zwiebelringe mit Schummelsoftware!

...zur Antwort