...  du packst das schon. Durchhalten ! 

...zur Antwort

Petroleumofen und fertig. 

https://www.youtube.com/watch?v=lUUuiW\_HQzY

Oder lass das einfach mit dem Haus und zieh auf die Philippinen. 

...zur Antwort

Gegenfrage, warum heisst Deutschland " Kummerland " ? 

... weil so vieles verboten ist, und wenn es mal nicht verboten ist, ist es noch lange nicht erlaubt ! Und weil alles so kompliziert ist, must du das einen Rechtsanwalt vor Ort fragen. 

Lass mich raten: 

Dein Problem klingt nach Schrebergarten. Die haben meist eine Satzung. Diese Satzung ist von Garten zu Garten unterschiedlich. Sie koennen dir das Uebernachten verbieten, alle machen es aber doch solange sie nicht erwischt werden. Solange die Polizei nicht kommt und die Tuer eintritt, schlaefst du eben drin. 

Du lebst da halt in einem "rechtsfreien Raum" wo Faustrecht und Nachbarschafshilfe gilt. Wen die nicht wollen, der wird rausgebissen. 

Versuchs mal mit kleingarten, Kleingartenvereine ... Kleingartenordnung


...zur Antwort

Vater lässt das Haus verkommen

Hallo zusammen, Ich bin 19 Jahre alt und gehe noch zur Schule. Außerdem lebe ich mit meinem Vater zusammen, womit ich ein Problem habe. Nicht mit ihm persönlich, sondern damit, dass er unser ganzes Haus verkommen lässt. Angefangen hat es nach der Scheidung meiner Eltern. Es ist so, dass er nicht aufräumt, nicht putzt, nichts. Mein Zimmer ist der einzige vorzeigbare Raum im gesamten Haus. Die Tapeten sind überall abgerissen, die Wände schmutzig, das Bad verkalkt, die Teppichböden voller Flecken, die Fliesen teilweise zersprengt. Außerdem steht alles voll mit seinem Kram. Es ist einfach schrecklich. Wenn etwas kaputt geht, dann nimmt er es einfach so hin. Zum Beispiel funktioniert unser Gefrierfach seit 2 Jahren nicht mehr und unser Trockner und Geschirrspüler sind noch länger kaputt. Die Möbel passen farblich und optisch nicht zusammen. Ganz abzusehen vom Dachboden und vom Keller, beides gleicht einer Messie-Wohlfühl-Zone! Man kann niemanden in dieses Haus lassen, es ist einfach beschämend. Wenn ich etwas sage, dann kommt nur "das ist mir doch egal, wenn es dich stört, dann zieh aus" Ich kann aber nicht ausziehen. Ich MUSS damit leben. Wäre ich minderjährig, dann könnte ich zum Jugendamt aber das bin ich leider nicht. Ich schäme mich schon, die Tür für den Paketlieferanten zu öffnen. Freunde oder meinen Freund würde ich hier niemals reinlassen. Allein komm ich da niemals gegen an. Ich kann zwar putzen, was ich oft genug getan habe, aber nach ein paar Tagen sieht es wieder aus wie vorher. Das kann nicht die endgültige Lösung für SEIN Problem sein, dass ich putze. Er ist auch kein Messie, es ist einfach Faulheit. Ich leider außerdem seit einigen Jahren an Depressionen mit denen ich immernoch stark zu kämpfen habe. Meine Mutter versucht auch ständig ihm ins Gewissen zu reden, aber das bringt nichts. Zu ihr kann ich leider auch nicht ziehen. Bitte, liebe Community, was kann ich tun? Bin für jeden Ratschlag dankbar!

...zur Frage

Geh in ein Internat. https://www.gutefrage.net/frage/finanzielle-unterstuetzung-der-eltern-fuer-internatsschueler?foundIn=answer-listing#answer-153734723

Dieser Junge kriegt alles bezahlt. Frag ihn mal wie er das gemacht hat. 

...zur Antwort

Ferunkel ? Na aber schnell zum Arzt, der wird dich zum Krankenhaus schicken, das wird lokal operiert . 

...zur Antwort

dann schau dass du viele viele Trinkjogourt trinkst. Und ess mal ordentlich, mach mal Asiawoche. Nur Reis ... und nur Rezepte aus Thailand. 

...zur Antwort

Kein Sauerstoff, ich dachte so ein Ei kann Luft durchlassen ? Aber gut, nimm doch eine Sicherheitsnadel und pick ein Loch rein ... 

...zur Antwort

ein Vergroesserungsglas ? 

...zur Antwort

Freundin kann auch alleine in den Urlaub fliegen, an allen Mittelmeerkuesten sind alleinreisende Frauen sehr! begehrt. 

Alleine bleiben die nie, aber der Freund zu Hause glaubt ihr alles ha ha ha Naja "nie" , Ausnahmen bestaetigen halt die Regel. 

Gib ihr halt Condome mit, sonst bringt sie dir noch ein Geschenk mit. 

...zur Antwort