Sage einfachfach es sei krankheitsbedingt oder aus aus gesundheitlichen Gründen. Du kannst auch sagen aus privaten/persönlichen Gründen.

...zur Antwort

Keinen "Hoch" bekommen beim Sex!

Hallo also ich bin 17 Jahre und bin bald 18. also meine Frage ist da ich zum wiederholten Mal keine Erektion beim Sex bekommen konnte frage ich mich ob etwas falsch mit mir ist ich hatte damals mit meiner Freundin im Juni das erste Mal probiert aber da kam es zu einem fail 😂da ich keinen hoch bekommen habe sie war sehr attraktiv und war auch einfühlsam und geduldig da sie auch noch nie Sex hatte trotzdem habe ich keinen hoch bekommen 😡danach haben wir es nicht mal probiert da wir uns getrennt haben ein anderes Mal hatte ich mit einem Kumpel in Lloret einen Dreier da war es auch so dass ich keinen hoch bekommen hatte ich weiß nicht was mit mir los ist vielleicht war es die Anwesenheit von ihm aber glaube ich nicht weil ich ja schon oft meine Freunde da warenund ich eine Latte bekommen habe was ich ja nicht schlimm finden da Männer oft eine Latte bekommen. das letzte Mal als ich probiert habe war diesem Dienstag sie war auch sehr attraktiv hatte einen guten Körper und war allgemein auch voll mein Typ nach einer Weile ging es zur Sache. Sie versuchte mich zu beruhigen es klappt auch einigermaßen aber trotzdem war ich noch sehr nervös trotzdem sie hat mich dann geküsst und langsam ist sie runter an mei Penis gegangen und hat angefangen zu blasen nach 30 Minuten habe ich immer noch keine Erektion bekommen ich weiss nicht wieso😦😦 es ist das dritte Mal ich hätte wäre schon lange keine Jungfrau mehr gewesen aber ich krieg es irgendwie nicht auf die Reihe ich weiß nicht was ich machen soll danke schonmal im voraus. ich bin auch nicht schwul nicht dass das nicht schlimm für mich wäre wenn es so ist aber ich weiß es also andere Vorschläge nehme ich gerne an😢😢😢😉😂 Vllt bin ich auch einfach ein Looser 😳

...zur Frage

Hey, ich denke, dass du dich selber zunsehr unter Druck setzt und dann so nervös bist. Wenn ich das richtig verstanden habe, habe du bei der Selbstbefriedigung keine Probleme, deswegen denke ich nicht, dass es körperkichr Ursachen hat. Trotzdem ist ein Besuch beim Arzt nie verkehrt.

Und nein, du bist kein Loser. So ziemlich jeder Mann hatte schonmal so seine probleme, und gerade wenn man(n) seine ersten Erfahrungen macht kommt das schon mal vor.

...zur Antwort

Hi, ich hatte am Anfang immer das Gefühl, dass ich Jemanden dabei haben muss ummich sicherer zu fühlen. Allerdings hat es mich auch immer etwas nervös gemacht, da ich keine Fehler machen wollte. Ich bin dann aber sofort immer alleine dirch die Gegend gefahren ( vorsichtig natürlich) und dann kam die Sicherheit auch sehr schnell. Pass nur auf, dass du dich an die Verkehrsregeln hälst, schon alleine wegen der 2 Jahre Probezeit.

...zur Antwort

Sprich sie doch direkt drauf an und überlege dir am besten im Vorfeld schonmal ein paar Argumente.

...zur Antwort

Hi, was gefällt dir denn nicht? Achte mehr auf das, was dir gut an dir gefällt. Keiner ist perfekt und jeder hat so seine Probleme m it irgendwas, das ihm nicht gefällt. Ausserdem musst man kein Modell sein um Selbstbewusst zu sein. Da gibt es so viel mehr, als nur das äußerliche.

...zur Antwort

Sorry, ich kann dir auch nicht auf deine Frage antworten. Allerdings würde ich dir auch davon abraten. Ich bin selbst noch in der Probezeit und habe fest gestellt, dass es leichter ist wenn es keiner weiss, dass du Anfänger.

...zur Antwort

Auch wenn es unangenehm ist, geh zur Polizei. Habt ihr euch freiwillig von ihm filmen lassen oder hat er es heimlich getan. Dann wäre es noch wichtiger zur Polizei zu gehen. Was machst du wenn er die Filme ins Internet stellt?

...zur Antwort

Warum bin ich nur Moslem?

Hallo, ich bin ein muslimisches Mädchen, 20 Jahre. Einen Freund habe ich seit fast 2 Jahren auch, und wir lieben uns. Er ist Nicht Moslem, natürlich wissen meine Eltern nicht Bescheid.. Da fangt es mal nicht gut an und ihr wisst schon so ca was ich damit sagen will, ich weiß ihr könnt mir nicht wirklich viel helfen, aber ich brauch echt ne Ansprechperson, da ich mit meine Freunde darüber nicht reden mag.. Wie sehr wünsche ich mir jeden tag, auch so glücklich wie Christen usw zu sein, mein Freund meinen Eltern vorstell, dass er bei mir pennt so wie ich immer bei ihm (heimlich) penn.. aber ich will dass er mal mein zuhause auch sieht.. meine Eltern kennen lernt, alles.. ich lebe 100 % nicht muslimisch, man lebt nur einmal und ich genieße es, ich geh (heimlich) auf Partys, trinke, flirte, mit meinem freund habe ich auch geschlafen, bin ich jetzt echt ehrenlos??. Nur langsam macht es nicht mehr Spaß jedes mal ne Ausrede zu finden um jetzt die ganze Nacht auf Clubs zu gehen. Ich will einfach frei leben. Außerdem such ich schon länger einen Job, kommt auch nichts. Mein Leben läuft einfach schlecht.... Meine Eltern sind jetzt nicht wirklich so religiös, also raus gehen, Freunde treffen darf ich schon, anziehen tu ich was ich will, aber es reict mir nicht.. ich will auch mal eine homeparty daheim machen und männliche freunde auch einladen.. Aber nein das ist IM ISLAM einfach zu viel. Ich versteh diese Religion nicht. Wegen dieser Religion passieren ja tagtäglich Ehrenmorde und so ein ***.. Ich würde auch nie gerne einen Moslem heiraten, außer er lebt nach meinen Prinzipien. Was soll ich nur tun.. Ach ich bin nur verzweifelt..

...zur Frage

Wie ich das verstanden habe sind deine Eltern zwar relativ locker, aber doch konservativ. Aber du kommst gut mit deinen Eltern klar. Auch wenn zwar nicht somist, wie es deine Eltern erwarten, würde ich sie offen und ehrlich darauf ansprechen. Und nein, deswegen bist du nicht ehrenlos! Ich finde auch, man sollte Moslem, Christ, Jude, oder ganz egal welcher Religion man angehört, aus Glaube und Überzeugung sein. Ausserdem finde ich, sollte man sich sein eigenes Bild machen und muss sich nicht genau festlegen.

...zur Antwort