Gaaaaaanz ruhig. Hab Vertrauen in dich. Die wollen dich kennen lernen d.h. sie waren von deiner Bewerbung überzeugt. Das sind schonmal super Voraussetzungen.

Jetzt geht es darum persönlich zu überzeugen. Informier dich über das Unternehmen das ist ganz wichtig. Bereite dich auf die typischen Fragen vor. (Was sind Ihre Stärken/Schwächen?, Warum sollten wir Sie nehmen? Etc.). Und zuguterletzt sei so natürlich wie möglich ohne dich zu verstellen.

Immer daran denken auch wenn es eine Absage gibt die Welt geht trotzdem nicht unter dann suchst halt weiter. Ich weiß wie aufgeregt man vor solchen Gesprächen ist hab das bis vor kurzem wieder selbst erleben müssen und selbst ich hab nach 5 Vorstellungsgesprächen eine Zusage bekommen. Wenn ich das schaffe dann du auch.

Nur Mut! Solche Gespräch sind echt nicht schlimm. Die wollen dich nur kennenlernen.

Ich drücke dir die Daumen für Morgen!

Viel Glück!

...zur Antwort