507 Dahle als Rollenschneidemaschine. Hebelschneidemaschinen neigen dazu irgendwann das Papier beim Schnitt einzuziehen.

...zur Antwort

Für alle nachträglich Interessierten:

Was ich bei der Zeichnung eines real funktionierendem Holzzahnrad beachtet habe sind drei Parameter. Dabei müssen zwei von denen für nachfolgende Zahnräder(konstruktionen) gleich bleiben. Das wäre P- der tangentiale Abstand(engl. circular pitch) zwischen benachbarten Zähnen im Bereich des Teilkreises und der Eingriffswinkel(der Zähne). Erfahrungsgemäß eignet sich für meine „Experimente“ ein Winkelwert von 25 Grad am besten.

Der dritte und variable Parameter ist N- die Anzahl der Zähne.

Als einfache Grundlage der Zahnradbestimmung(Zahnradgröße, notwendige Anzahl der Zähne etc.) für Ihre Projekte kann die Bestimmung der Größe des Teilkreises von Nutzen sein.

Die Größe des Teilkreises ist gleich N × P/π.

Ansonsten gibt es hier ein paar: http://www.vondir.de/tools/search2?what=Holzzahnr%C3%A4der

...zur Antwort

Hallo, ich denk ein guter Tip für Einladungskarten ist, dass die Karte erstmal(vorne drauf) den Namen des Konfirmanden beinhaltet, zB.: "Lea feiert Konfirmation". Somit wirkt das ganze etwas persönlicher. Einen weiteren Pluspunkt erziele ich, indem ich den Ort der Feierlichkeit in den Mittelpunkt stelle. Ansonsten, als Alternative, unterschiedliche christliche Symbole verwenden, die dann auch bei der Tischdeko wiederzufinden sind. Viel Spaß und Kreativität wünsch ich Dir.

...zur Antwort