Wie lange brauche ich um wieder in Form zu kommen?

Hey Leute,

Früher war ich Leistungssportler und hatte ein Gewicht von 64kg bei 1.68m.
Normalerweise hatte ich 3x die Woche Training und am Wochenende einen Kampf. Außerhalb der Liga Saison und als Vorbereitung für große Turniere wurde 5x die Woche trainiert (Am Wochenende -> joggen), damit ich auf die 55kg runterkomme (1x pro Jahr).
Durch eine Verkettung von Verletzungen und Krankheiten, die mich 2-3 Jahre komplett außer Gefecht gesetzt hatten, ist meine ursprüngliche Form ziemlich zurückgegangen: 74kg.
Heute 10 Jahre Später wiege ich 89-90kg und so kann es nicht weitergehen! :D

Ich arbeite nur im Büro und daheim hocke ich auch vor der Kiste und mache nichts.
Deshalb starte ich jetzt intensiv mit einer lowcarb Diät und will täglich trainieren gehen.

Gestern um 5:00 morgens war ich joggen.... So Schmerzen hatte ich schon lang nicht mehr. Ich dachte ich werde an meiner Ausdauer oder an meinem Kreislauf versagen... aber meine Muskeln halten mein Gewicht nicht. Hab mich 15 Minuten durchgequält bis ich im Wald verkrampft bin und mich von meiner Frau abholen lassen musste xD
Sie hat dann rumgeflucht, dass ich übertreibe :D

Bevor ich sowas wieder mache... muss ich also erstmal meine Muskeln dazu bringen, meinen Körper richtig zu tragen, v.a. die Beine.

Deshalb mein Plan:
Jeden Abend: 100 Liegestützen, 100 Kniebeugen, 100 situps (10 oder 20 stück auf einmal mit kleinen Pausen)
Habe mal aus Neugier Übungen von früher gemacht. Überraschender Weise habe ich 50 Liegestützen hintereinander gepackt, bevor ich zusammengebrochen bin und konnte mich sogar von der Hocke aus, auf meinen Händen abstützen und mich langsam in den Handstand drücken. Die Kraft in den Armen ist noch da... nur meine Beine halten mich nicht richtig.

Diese Basic Übungen will ich machen um wieder langsam in Form zu kommen und dann wieder richtig Sport machen zu können. Weil in meiner momentanen Verfassung geht das nicht. Wenn ich die Übungen locker hinkriege würde ich jedesmal um 50 Stück Wiederholungen und die Kniebeugen vllt mit Hochstrecksprüngen ersetzen oder kombinieren.
Sobald sich mein Körper mit meinem Gewicht so gewöhnt hat -> will ich dann auch joggen gehen und intensiver Sport treiben.

Was haltet ihr von diesem Plan? Habt ihr andere Trainingsvorschläge um schnell wieder in Form zu kommen?

Und falls ich mich an diesem Plan halte -> Wie lange brauche ich um wieder in Form zu kommen? Kann das absolut nicht einschätzen.
Mit Form meine ich nicht meine Taille und Gewicht, sondern in der Lage sein auch mal 1 Stunde zu joggen oder über 1-2 Stunden Sport zu treiben.

Sport, Ernährung, Fittness, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, Übergewicht
1 Antwort