Hallo, ich bin seit 4 Jahren als Model aktiv.

Man hat meist nur mit einer (Mutter)Agentur zu tun, insofern gibt es eher keine Erfahrungswerte mit mehreren. Die Spitzenmodels haben neben ihrer (Mutter)Agentur natürlich mehrere Agenturen z. B. in New York für die USA, in Tokio für Japan, in Mailand für Italien, in Hamburg für Deutschland etc.

So wird z. B. Gisele Bündchen von 7 Agenturen vertreten: Model Management Hamburg, Option Model Agency, Zürich und den IMG-Agenturen New York, Paris, Mailand, London und Sydney.

Google einfach "Modelagentur finden" und gehe in den Ergebnissen auf die Seite der VOGUE. Da findest Du seriöse Agenturen. LG Nadin

...zur Antwort

Du willst nur so zum Spaß "Modeln". Das heißt nichts anderes, als daß Du fotografiert werden möchtest. Das hat mit "Modeln" nichts zu tun.

Fotografen findest Du in der model-kartei.de und über die Ortssuche auch für Deinen Wohnort in der Nähe. Das kostet nichts und kann Spaß machen. LG Nadin

...zur Antwort

Hallo, ich bin selbst Model seit 4 Jahren.

Die Durchschnittsgröße in Deinem Alter liegt bei 165 cm bei 60 kg. Du könntest knapp das Mindestmaß von 176 cm erreichen. Dein Gewicht liegt an der unteren Grenze Deines Idealgewicht für Deine Größe bei Deinem Alter (53 - 69 kg).

Die wichtigste Voraussetzungen sind, daß Deine Eltern hinter Dir stehen und Deine schulischen Leistungen über dem Durchschnitt liegen.

Jetzt erst kommen die "technischen" Voraussetzunge: Eine gewisse Ausstrahlung, die Dein Erscheinung von den Mädels in Deinem Alter abhebt. Reine Haut ist ebenso eine Voraussetzung wie die Tendenz zu den "Modelmaßen". LG Nadin

...zur Antwort

Du kannst Dich selbst mental kaputt machen oder Dich annehmen wie Du bist.

Sch... Spiel aber so ist das Leben. LG Nadin

...zur Antwort

Ich mache mal einen auf Besserwisser:

Du möchtest Fotos DRUCKEN lassen, aber Fotolabore ENTWICKELN. Ein Foto wird nicht gedruckt aber Autogrammkarten werden gedruckt.

Also bei einer Druckerei anfragen, da bekommst Du jedes Format und auch in der gewünschten Qualität. LG Nadin

...zur Antwort

Hallo, ich bin selbst Model. Grundsätzlich ist Mißtrauen angesagt. Kommt etwas auf Deine Website an und besonders, was der Typ geschrieben hat.

Meine Agentur arbeitet auch mit Scouts, ich selbst bin von einem Scout auf der Straße angesprochen worden. Das ist aber etwas anderes. LG. Nadin

...zur Antwort

Modelargentur (Bewerbung usw.)?

Hallo,

ich bin 16 Jahre alt und 1,74m groß. Viele sagen zu mir das ich sehr außergewöhnlich und hübsch bin und ein super Model sein würde.

Deswegen wollte ich mich bei mehreren großen Agenturen aus Deutschland bewerben und habe dazu ein paar Fragen an dich;)

  1. Muss man für eine Agentur zwingt super dünn sein? Ich bin nicht dick aber etwas muskulös. Damit ich schlanker werde, mache ich seit ca 1Monat jeden Tag Sport und ernähre mich Gesund. Ich weiß nicht ob ich noch warten soll wegen einer Bewerbung, sodass ich dann mehr in Form bin, den es wäre ja ärgerlich, wenn ich mich bewerbe und nur aufgrund der Breite abgelehnt werde.
  2. Wenn man sich bei einer Agentur online bewirbt und eingeladen wird, muss man dann ein „Vorstellungsgespräch“ führen und Testshootings machen?
  3. Außerdem ist es schlimm wenn man ein paar Pickel hat, bei der Bewerbung/ der Einladung?
  4. kennt jemand gute Argenturen aus Deutschland die „besondere“ Typen suchen?
  5. hat jemand Erfahrungen mit dem Modelwerk oder MGM Models?
  6. wenn man einen Job bekommt und dafür Beispiels weise ins Ausland fliegen muss, bezahlt der der mich gebucht hat die Reise und Unterkunft oder muss man das selber machen?
  7. darf ich mit 16Jahren überhaupt schon „richtig“ Modeln?
  8. muss man bei dem Vorstellungsgespräch auch in hohen Schuhen laufen?
  9. letzte Frage, wenn ich gut gebucht bin, kann ich Modeln dann auch zum Beruf machen? Ich bin nächstes Jahr fertig mit Schule und da ich sehr gerne Reise wäre diese Art von Job, zumindest ein paar Jahre sehr interessant.

Das waren meine Fragen😅 Danke schon mal im Vorraus das du dich mit mir beschäftigt hast und evtl antwortest;)

Ich weiß das das wahrscheinlich sehr unerfahren klingt, aber ich fange ja auch erst an und deswegen möchte ich gerne Meinungen von „Experten“;)

...zur Frage

Hallo, ich modele seit 4 Jahren.

Die Größe ist das eine Problem, denn mit 16 hast Du Dein Größenwachstum zu 99,6% abgeschlossen. Kannst Du evtl. kompensieren (1 cm kommt vlt. noch dazu), wenn Du wirklich außergewöhnlich hübsch bist (kann ich ohne Foto nicht beurteilen), Du eine super-reine Haut hast und wenn Deine Maße stimmen.

Wenn das also von vornherein nicht paßt, ist es müßig, über die anderen Dinge zu fabulieren. LG. Nadin

...zur Antwort

Engelchen, Du bekamst nicht aus heiterem Himmel Post von diesen Abzockern, sondern weil Du Dich beworben hast!!!

Was heißt denn, "Das ging nicht"? Wieso konntest Du den Vertrag nicht widerrufen?

Ich will Dir gerne helfen, aus dieser Sch...ße wieder rauszukommen, aber das ist zu wenig Info. LG. Nadin

...zur Antwort

Ansichtsache! Da klingt der Neid der Besitzlosen heraus.

Das gilt sowohl für die Frage als auch für die meisten Antworten.

Zweifelsohne gibt es etliche Leute, die zu Geld gekommen sind und ihren sozialen Ursprung mit vermeintlichen Statussymbolen zeigen wollen. Aber es ist schon verdammt arrogant, sich darüber auszulassen, ob jemand für seine Kids Klamotten kauft, die teuer sind.

...zur Antwort

Haarmodel, Handmodel, Fußmodel, dieser Stuß ist nicht totzukriegen. Wie schon geschrieben, Model ist Model.

Es gibt allerdings im Kosmetikbereich eine Chance, wenn man ein hübsches Gesicht hat, eine superreine Haut und volle, lange Haare. Müßte man sehen. LG. Nadin

...zur Antwort

Wenn Du Dich mit Deinem Vorbild Sanne vergleichst, wie siehst Du denn aus, von den Proportionen her? Hast Du 87-57-87? Bist Du etwa in Deinen Augen ein "dürres Klappergestell"? Nur dann könntest Du "etwas aufbauen"! Nicht das Du "aufbauen" mit abnehmen verwechselst.

Bei Sanne und anderen Models verteilt sich das Gewicht über die für ihr damaliges Alter (14) über die Größe. Die hatte mit 14 etwa 177 cm bei knapp 50 kg. Da fehlen Dir etwa 10 cm. LG Nadin

...zur Antwort

Ausgewogene, gesunde Ernährung ist ohnehin das A und O.

Du müßtest mit 14 ca. 174 cm groß sein, um an die 176 cm ranzukommen. Du wirst wohl an die 174 cm rankommen, denn mit 14 hast Du etwa 98% Deines Körperwachstums erreicht.

Models, die mit 18 die Größe von 180 ca. haben, waren mit 14 etwa 177 cm groß, hatten also ohnehin schon Modelmaße.

Die Größe ist jedoch nur ein - extrem wichtiges - Kriterium. Wichtig sind auch Deine "Modelmaße" (90-60-90), eine gesunde, reine Haut und die gewisse Ausstrahlung, die Dich von den meisten Mädels unterscheidet. LG. Nadin

...zur Antwort

Hallo, ich bin seit 5 Jahren Model und weiß im Gegensatz zu einigen Zeitgenossen hier, wovon ich rede!

Kommt auf den Zusammenhang und auch auf den Fotografen an.

Es gibt reichlich Fotografen, die selbst einen mehr oder weniger großen Fundus an Klamotten haben und somit wissen wollen, ob Du in bestimmte Klamotten, mit denen er Dich fotografieren möchte, reinpaßt. Also kein Merkmal für Unseriosität

Ansonsten: Dann weiß jemand, welche BH-Größe Du hast. Ja und, Komma? LG. Nadin

...zur Antwort

Pferdefotografie = Sportfotografie. Leider geht das nicht mit billig.

Habe einen Freund gefragt, der ist Berufsfotograf. Weil die Tochter seiner neuen Freundin auf Turnieren reitet (Springen), hat er sich eine passende Kamera gekauft: Nikon D 500 und dazu das Tamron 150-300 S (für Sport).

Die D 500 wird als die schnellste Sportkamera gehandelt, schneller als die 3x teurere D 5. Da ist das Theme "verwackelt" gegessen. Kostet allerdings mit diesem Objektiv knappe 3,5 Tausend Mücken.

Alles andere, so der Freund, ist mehr oder weniger Zufall und/oder extrem viel Erfahrung. Der muß es wissen, denn er hat schon eine D3. LG Nadin

...zur Antwort

Warum so viele Mädels bei den unseriösen Anbietern landen, bleibt mir ein ewiges Rätsel!

In den AGB kannst Du dort lesen, daß man Kohle von Dir will - ego ein absolut nutzloses "Angebot". LG. Nadin

...zur Antwort

Hallo, ich modele seit 4 Jahren und denke, daß Du die falsche Seite vom Maßband benuzt. Das könnten inch sein und dann hättest Du 63,5 cm Umfang. Klasse! Wie sind denn die anderen Maße?

Wichtig ist jedoch, wie alt Du bist und wie groß, damit fängt zunächst alles an.

...zur Antwort