Blumen sind zwar schön, aber doch recht plump, mach Dir mal nen Kopf über ne Collage wie z.b Bilder die in dem Jahr angefallen sind.. Viel schöner und kommt mehr vom Herzen wie so ein Strauß Blumen.. P:S Kannst ja ne hübsche Blume mit in die Collage mit einbinden...=)

...zur Antwort

Dubiose "Letzte Mahnungen" vom OTTO Versand

Hallo zusammen,

vorgestern erhielt ich zwei Briefe von OTTO. Ich dachte mir nichts dabei: Werbung, ab in den Papierkorb. Ich staunte allerdings nicht schlecht, als ich sah, dass es keine Werbung, sondern zwei "Letzte Mahnungen" zu zwei angeblichen Bestellungen waren. Beide mahnen einen Betrag um die 200 €, also insgesamt 400 € an.

Ich war doch mehr als überrascht, denn meine letzte Bestellung bei OTTO ist bereits 7 Jahre her und wurde damals bezahlt. Außerdem wurde weder etwas geliefert (auch kein Abholschein im Briefkasten), noch wurden mir Rechnungen oder Mahnungen zugeschickt. Erstaunlich war auch die völlig falsche Schreibweise meines Vor- und Nachnamens.

Ich roch also Betrug und verglich Adresse, Bankverbindung und Nummer der Kundenhotline mit den Daten aus dem Impressum von Otto.de. Alles stimmte überein.

Ich loggte mich in den Kundenbereich von Otto.de ein und fand heraus, dass weder Bestellungen getätigt wurden, noch Rechnungen offen waren. Das Kundenkonto war bei 0. Der Bereich Bestellungen leer. So wie erwartet.

Ich schaute mir die Mahnungen nochmal genauer an. Die Kundennummer stimmte nicht mit meiner überein. In der zweiten Mahnung war noch eine andere Kundennummer vermerkt, die auch nicht mit meiner übereinstimmte.

Also versuchte ich mich mit den beiden Kundennummern aus den Mahnungen einzuloggen. (Dafür sind Kundennummer und Geburtsdatum nötig.) Funktionierte beides Mal nicht. Also war nicht nur mein Name falsch, sondern wohl auch mein Geburtsdatum.

Da mir das alles ein wenig zu mysteriös war und ich ein ganz schlechtes Gefühl bei der Sache hatte, habe ich heute erstmal einen Widerspruch (Einschreiben mit Rückschein) an OTTO geschickt. Ich habe darin nochmal meine Lage geschildert und darum gebeten, mich darüber aufzuklären, um welche Bestellung, welche Ware und welche Rechnung es sich handelt; wer bestellt hat und an welche Adresse geliefert wurde. Außerdem habe ich klar und deutlich darauf hingewiesen, dass ich strafrechtliche Schritte einleiten werde, sollte es nicht zu einer Klärung kommen.

Tja, nun muss ich erstmal auf Antwort warten. In spätestens zwei Wochen weiß ich hoffentlich mehr :-/

Was meint ihr dazu? Hat sich da jemand einen Spaß erlaubt und einfach auf meinen Namen bestellt? Wenn ja, finde ich das nicht besonders spaßig... Oder ist das vielleicht nur Fake? Oder Spam? Brief-Spam?! oO Hat jemand schonmal etwas Vergleichbares erlebt?

Btw: Falls die Frage aufkommt, warum ich nicht einfach die Kundenhotline angerufen habe: Meine Erfahrung mit Servicenummern und Kundenhotlines sind eher; sagen wir mal; semi-optimal. Ich kläre solche Dinge, gerade wenn es um Geld geht, prinzipiell nur noch schriftlich.

...zur Frage

Solltest du nochmal sowas erhalten, dann schau mal auf die E-Mail adresse im Header.. Oh staun, garnicht von ..............@Otto.de mit Sicherheit..=)

...zur Antwort

Arzt nimmt mich nicht ernst -.-!

Und zwar hab ich folgendes Problem : ich leide an Mundgeruch was mich ziemlich fertig macht...außerdem leide ich an einem ununterbrochenen Druck im Hals ( bin 16 Jahre alt). Und ich habe mich im Internet informiert, weil auch ständig gelbe Bröckel (Mandelsteine) aus dem Hals kommen und die sind alles andere als angenehm. Also ging ich mit meiner Mutter zum Hals-Nasen-Ohrenarzt. Die Ärztin hat nachgeschaut und hat auch gesagt das ich zerklüftete Mandeln hab und Mandelsteine und man die Mandeln eventuell rausnehmen sollte...vorher aber sollte ich nochmal zum Hausarzt um Blut abzunehmen, Schilddrüsen Check usw.. Doch nichts war auffällig...Da sagte die Hausärztin ich sollte mal zum Psychologen ich würde mir doch alles Einbilden obwohl die HNO Ärztin sagte es liegt an den Mandeln -.-. Also sind wir nochmal zum HNO hin diesmal war es ein Männlicher Arzt aus der selben Praxis. Der sagte er wolle mir die Mandeln nicht rausnehmen ich sollte doch mal zum Orthopäden gehen vielleicht läge es an einer Nacken Verspannung...ich wurde eingerenkt und auch das hat nichts geholfen der Druck ist nach wie vor da und der Mundgeruch auch... Und wie ihr vielleicht verstehen könnt bin ich es langsam leid -.- ich habe das Gefühl niemand nimmt mich ernst...Heute habe ein an der Mandel ein wenig rumgedrückt (ich weiß das sollte man nicht) aber auf einmal kamen bis zu 13 Stücke (Mandelsteine) aus dem hals raus :OO. Habt ihr einen Rat für mich ? Die Ärzte nehmen mich wie gesagt nicht ernst und ich leide sehr unter dem Mundgeruch..was mich ärgert ist, das ich weiß das es Mandelsteine sind, der Arzt aber nichts unternehmen will -.-. Bitte helft mir !! :s was kann ich jetzt machen...

...zur Frage

Hi,

ich habe ja mal von einer guten Bekanntin gehört (die selbst unter Tonsillensteine leidet), dass Grapefruit- Extrakt sehr gut gegen den Geruch helfen soll. Die hatte auch oft damit zu kämpfen. Hast du das schonmal probiert!?

...zur Antwort

wenn du eine Lehre hast, dann solltest du doch in deiner Branche und auch mit Erfahrung ohne probleme was erhalten. Zudem stehst du hier in Deutschland nie allein da, du hast schließlich Anspruch auf Arbeitslosengeld...

...zur Antwort

ich finde sowas absolut Klasse, ich selbst trinke auch kein Alkohol und bin selbst halb Pole, nur da wir aus Osteuropäischen Ländern kommen, heißt es ja nicht, dass wir mit nem Nuckel auf der Vodkaflasche geboren sind und jeden Tag mit 1,8 auf dem Kessel rumlaufen müssen. Also Alokohol kommt für mich auch nicht in frage!! Was ich etwas merkwürdig finde, ist die Reaktion deiner Eltern. =( Aber, solange du dein Leben unter Kontrolle hast und lebst, ist es vollkommen ok, lass Sie denken was Sie wollen.=)

...zur Antwort

die Deutsche Bank, Sparkasse werden Dir aufjedenfall ein Konto geben, es ist zwar kein Girokonto sondern ein Guthabenskonto..

...zur Antwort

Hi, hast du dich mal über Also Deutschland kundig gemacht, dort beziehe ich meine Handys für mein Geschäft her.Kann ich nur empfehlen..

...zur Antwort