Ich denke sowohl Wasserstoffperoxid als auch Chlorreiniger sollten bei genauer Beachtung der Konzentration (H2O2 kippt man nicht unverdünnt irgendwohin) den Zweck erfüllen, ohne den Boden anzugreifen. Zur Sicherheit würde ich mich aber 1. in einem Bodenbelagsfachgeschäft (=Teppichladen) beraten lassen, vielleicht haben die schon vorgemischte Lösungen und 2. das ganze erstmal an einer relativ unsichtbaren Stelle testen, bevor du dir den ganzen Boden ruinierst.

Viel Erfolg

...zur Antwort

Da gibts neben dem Aussetzen von natürlichen Feinden viele Hausmittel.

Dieser Link zeigt und erklärt das besser als ich es könnte:

http://www.blattlaus.de/blattlaeuse-bekaempfen.html

...zur Antwort

Nimm einfach weissen Zucker, geschmacklich tun die sich absolut nichts und ich denke mal bei den Temperaturen die beim Backen herschen sollte auch von der Optik nichts auffallen.

Ansonsten kannst du den Zucker auch in etwas Butter karamelisieren (Vorsicht: kleppt reichlich an den Töpfen). Ich denke aber dass das nicht notwendig ist bei Cookies.

Viel Erfolg und guten Hunger bei den süssen kleinen Küchlein !

...zur Antwort

Zoo und Co oder ähnliche Zoofachhändler haben Mäuse (bzw Nagerfutter). Sollteste aber auch in größeren Läden (Rewe, Kaufland u.ä.) ohne Problem kriegen.

...zur Antwort

Zum Knabbern an der Lippe kannst du dir irgendeine Flüssigkeit (wegen Fasten) die dir oder insgesamt nicht gut schmeckt (Teerseife ist da ganz gut, da wirds dir instant anders^^ ist aber glaube ich nicht ganz ungiftig leider) auf die Lippen streichen, dann gewöhnst du dir das bestimmt ab.

Fasten brechen tust du doch nur, wenn du bewusst was isst, und ich denke Fetzen deiner Lippen gehören da nicht zum "Essen".

...zur Antwort

Geh einfach durch was betont ist und was nicht:

Herz, mein Herz, was soll das geben.

Also betont, unbetont, betont, unbetont, ... Das wäre ein Trochäus, siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Troch%C3%A4us Andersrum (also unbetont, betont) wäre ein Jambus.

...zur Antwort

Wird bei ner gelben Hose schwierig werden denke ich vorallem wenn der Fleck schon orange ist und schon gewaschen wurde. Ich würde mal mit dem Teil in eine chemische Reinigung gehen und die fragen, die haben das gelernt und haben eher ne Möglichkeit den Fleck zu entfernen ohne das Gelb der Hose zu zerstören. Oder du "verschönerst" die Hose mit noch mehr orangener Flecken (weisst ja wie es geht^^) oder Flicken oder sonstigen "accessoires".

...zur Antwort

Trink jetzt noch nen Glas Mineral oder Leitungswasser (möglichs still, sonst rumort der Magen). Leg dir ne Ibuprofen hin (oder Aspirin oder Paracetamol) die helfen bei der Flüssigkeitsverteilung. Viel Trinken (Brand haste ja eh) und -wenn du dich erbrochen hast- Salzzufuhr (also nicht Salzstreuer in Mund und Kopf in Nacken sondern eher Salzstangen, oder so was in der Art.

Also auf - Glas geholt mit nicht alkoholischem gefüllt und runter damit ;)

...zur Antwort

Das ist natürlich eine Belastung für die Haare, die durch das Färben vor 3 Wochen noch mitgenommen sind. Da du ja einen Aufheller benutzen willst, solltest du das meist beiligende Pflegeprodukt unbedingt anwenden und dich vllt noch nach ner Kurspülung oder sowas umsehen um die Haare wieder zu "beruhigen". Persönlich musste ich oft schon mehrfach färben da ich sehr dunkle Haare habe und man da mit einem Aufheller meist nicht auskommt. ;)

...zur Antwort