Welchen Artzt genau denke nicht das mein Hausartzt sowas behandeln kann.

...zur Antwort

ich denke das ist eine Frage der Moral und Wertvorstellung.

Viele die Alg bekommen sind so an ihren Altag schon gewöht das Arbeiten schwer fällt sprich, sich daran zu gewöhnen früh aufzustehen und Pünktlich dann auch auf der Matte zu stehn kommt ihnen gar nicht erst in den Sinn.

Naja warum auch. (ich selbst momentahn arbeitslos gehe aber ab september wieder zu schule und machen eine schulung.)

Den Leuten mit alg II geht es immer noch viel zu gut vor allem die unter 25 Jährigen denn,

es ist bequem sich die miete bezahlen zu lassen. Noch viel bequemer ist in den meisten fällen fast 500 Euro zu haben UND SCHWARZ zu Arbeiten.

es ist bequem. das ist alles.

...zur Antwort