Nelken, also das Gewürz, nicht die Blumen.

...zur Antwort

Meine Chefin ist sauer wegen Krankmeldung. Was soll ich tun?

Ich wurde vor 4 Wochen operiert. (Krampfader und Venenklappen Entfernung in beiden Beinen). Bei mir auf der Arbeit wussten auch alle Bescheid, weil der OP Termin schon lange geplant war. Es hieß ich wäre nach der OP "mindestens" 3 Wochen nicht arbeitsfähig. Leider hab ich bei der OP viel Blut verloren und nach dem Fäden ziehen sind die Wunden wieder azfgeklafft. Mein Arzt hatte mich dann noch eine weitere Woche krank geschrieben. Bis dahin war auch alles okay! Hatte meiner Arbeitgeberin Bescheid gegeben und es war alles gut.

Seit gestern Abend sind meine Wunden in den Leisten entzündet (rot, geschwollen, eitriges Wundexsudat). Hatte für heute einen Arzttermin. Musste den leider kurzfristig absagen. Mein Mann wurde am Knie operiert und ich sollte ihn früher abholen als geplant. Also hab ich einen neuen Termin für Montag ausgemacht.

Nach der ganzen Fahrerei, waren wir auch endlich Zuhause angekommen. Ich hatte grad mein Handy in der Hand, da rief meine Chefin an und war stink sauer. Ich würde mich nie melden, warum sie mir hinterher telefonieren müsste. Hatte ihr die Situation erklärt, da würde ich direkt als Lügnerin beschuldigt.

Wie dem auch sei, sie war total frech am Telefon. Ich habe ihr gesagt, dass ich leider erst Montag sagen kann wie es weiter geht.

Aber ich bin gerade so wütend! Ich habe ja schließlich nichts falsch gemacht und dann werde ich so angeschrien. Ich kann ja verstehen, dass es doof ist wenn jemand krank ist. Aber ich hab denen von vorne rein gesagt dass es Komplikationen gab und ich mich nach den Arztbesuchen melde.

Ich bin so wütend irgendwie. Was kann ich nur dagegen tun?

...zur Frage

Deine Chefin kann noch so wütend sein, krank ist krank. Lass dir kein schlechtes Gewissen machen. Nach einer OP kann es immer zu Problemen kommen.

Du bist nicht dazu verpflichtet, überhaupt ans Telefon zu gehen und du musst ihr gegenüber auch keine Rechenschaft ablegen, warum du nicht zuhause bist. 

Allerdings hättest du dich ruhig zeitiger melden können, z. B. gestern, weil du ja wusstest, dass es Probleme mit der Wundheilung gibt und du wahrscheinlich noch etwas ausfallen wirst. 

Sie ist nicht wegen deiner Erkrankung stinkig, sondern weil du dich nicht mal gemeldet hast, wie es weitergeht. 

...zur Antwort

Dann sag es ihr doch einfach, dass sie ihr Details ersparen soll.

...zur Antwort

Durchfall, aber keinen Stuhlgang?

Geh auf jeden Fall zum Arzt.

...zur Antwort

Auch wenn die körperliche Reife vielleicht vorhanden ist, oft fehlt es an der geistigen Reife. Täglich kannst du hier Fragen von 13 oder 14jährigen lesen, in der sie panisch danach fragen, ob sie wohl schwanger sein könnten, weil sie Sperma am Finger hatten oder ähnliches.

Davon abgesehen ist man mit 12 ein Kind. Ich kann es mir nur schwer vorstellen, dass ein Kind körperliches Verlangen verspürt. Meiner Meinung nach ist es so etwas wie ein Zwang, so früh wie möglich die Unschuld zu verlieren, vielleicht um erwachsener zu wirken.

...zur Antwort