Kann beim Motorradfahren kaum was passieren wenn man in voller Schutzkleidung und langsam fährt?

Wenn man als Hobby motorrad fährt und ein schönes, dickes Sportmotorrd hat mit sehr dicken und breiten Reifen sodass es stabil fährt und guten Halt auf der Strasse hat also keine Harley und kein Japaner mehr so eines von BMW also was modern, sportlich, cool, schick, hochwertig, robust aussieht

und dazu dann noch die volle und hochwertige Schutzmontur trägt also dicken Ganzkörperoverall aus Leder und Kunststoff mit Schonern an Knien und Ellbogen,

Nierengurt, Handschuhe, Stiefel und Helm trägt aber so einen offenen Helm wo das Gesicht frei ist mit oder ohne Visier

die dicke Kleidung wärmt dann auch bei Fahrtwind und das Gesicht kann bei langsamer Fahrt noch frei sein aber ein Visier schützt es auch vor dem Wind und Insekten in der Luft und somit wäre man dann perfekt geschützt.

und dann eventuell auch zu zweit also Fahrer und eine Person dahinter geht ja

auf dem breiten Ledersitz als Paar zb oder mit Kind zwei Personen auf dem Bike und beide wirklich gut gekleidet und geschützt in der vollen, modernen Montur

ud dann so im Sommer Ausflüge auf ruhigen Landstrassen macht und immer vorsichtig und langsam fährt so ruhig dahin

Kann dann kaum was passieren und man fährt sicher und korrekt Motorrad?

Weil Motorradfahrn ist gefährlich also es passieren viele Unfälle aber meist durch Raserei und nur der Helm ist ja Pflicht und viele fahren auch in kurzen Sachen wo Arme und Beineungeschützt sind.

Aber wäre es nun viel besser und so gut wie gefahrlos würde man gewissenhaft und freiwillig sich korrekt am ganzen Körper schützen mit guten Markensachen und eine gute Maschine haben und eben normal, vorsichtig, langsam je nach Strasse im Ort oder Ausserorts so 20-30 oder 40 km/h fahren? Also so gemütlich tuckern am Rand der Strasse am Tag bei sonnigem Wetter und bei Ampeln, Kreuzungen, abbiegen so immer halten und schauen ob frei ist?

Motorrad, Sommer, Führerschein, Frühjahr, Auto und Motorrad
Warum sind Frauen angeblich das starke und bessere Geschlecht und sind in Filmen meist wichtiger?

Mir kommt es in Filmen zb immer so vor dass die weiblichen Charaktere viel wichtiger und schöner sind

Die Schönheit und Jugend ist die wichtigste, stärkste und einzige Waffe einer Frau

Man sagt immer Frauen seien das starke Geschlecht aber nur solange sie jung und schön sind oder sind Frauen auch klüger und weiser?

Frauen seien auch mental und körperlich stärker und können Kinder bekommen aber nur passiv wenn man sie auch schwängert

auch altern Frauen schnell und sind nur für die Zeit der Periode fruchtbar

Aber ist das wahr oder sind auch Männer stark und können besser sein?

Männer altern anders und können auch länger Kinder machen

und man sagt sie seien seelisch, mental, körperlich stabiler

Frauen fürchten auch alt, dick, nicht mehr schön zu sein

Aber wie gesagt in Filmen werden junge Frauen bewundert, beneidet, begehrt

und stehlen den Männern die Schau, doch womit punkten männliche Schauspieler?

Mir kommt es halt immer so vor dass eine junge, hübsche, taffe, starke Frau das Beste ist was man sein kann aber ist das so und hat das auch einen Preis?

zb werden sie im Alter dann wie Merkel und nicht mehr beachtet?

zb in die Tribute von Panem oder Prinzessin Fantaghiro faszinieren mich die Frauenrollen viel mehr und bin nach Filmen immer traurig und verliebt in die weiblichen Rollen und Charaktere

Wäre selbst gern mal weiblich, fühlt man sich da wirklich viel besser?

Film, Kino, Frauen, Liebe und Beziehung
Schwester läuft immer im Nachthemd rum und ist sehr wild und lustig abends, nachts ist ihr verhalten typisch weiblich pubertär?

Wohne mit kleiner Schwester in einem Reihenhaus nah an einem Friedhof

und sind gern abends und nachts lange wach und schauen gern viele Filme und essen was dabei wie Veggie Pizza, Knabberzeugs

und sie trägt immer ein langes weisses Nachthemd und ist barfuss oder in Pantoffeln hat sehr lange Haare bis über Po

und macht ihre Haare auf also ist sehr langhaarig und hübsch und hat starke Akne im Gesicht überall an Wagen und auf der Stirn

und wenn sie übermütig wird läuft sie oft viel rum und kichert und rempelt versehentlich mal an mit dem Bein zb und tritt achtlos oft auf was am Boden drauf zb Popcorn

und ihre langen Haare sind dann überall zb im Bett, Sofa im Gesicht, klemmen sich wo ein dass es zieht oder kommt von hinten und die Haare fallen mir übers Gesicht

sie sind gewellt, braun und sehr fest robust

wenn sie nah an mir ist oder versehentlich mal an die Hoden kommt kanns etwas wehtun und ist etwas hart für mich für sie aber nicht

ich trage immer modernen Schlafanzug und sauberen Kurzhaarschnitt mit Gelstyling

wenn sie badet zb ist sie auch in der Wanne sehr quirlig und macht die Wanne sehr voll mit warmen Schaumbad und legt sich genüsslich rein und streckt mal ein Bein hoch oder liest eine Zeitschrift , Handy und Kopfhörer zb sind in der Wanne verboten aber sie hört dabei oft Musik im Radio oder von Kassetten

liest auch die Bravo zb und hat Poster im Zimmer

sie ist eben ein typisches Teenie Mädchen aber noch mehr Kind sie ist 13

ist aber immer lustig, freundlich und fleißig und hilft gern mit

sie macht zb auch Yoga au dem Boden im Schneidersitz und Musik vom Band

und macht sich tags immer sehr schick mit Make Up, Haarreif, Ohrringe, Sport BH, Kniestrümpfe

und fixiert die Haare dann fest mit Haargummis zum Zopf oder Dutt

sie ist Schülerin auf Mittelschule und macht auch etwas Sport schwimmen, fährt oft Rad, Ballett, reiten, Basketball, Fussball

sie will beruflich Kranken oder Altenpflegerin, oder Hotelfachfrau oder Bürokauffrau werden so schick im Hosenanzug

Sie ist die Prinzessin im Haus und mag sie sehr

sie ist zwar etwas burschikoser als Mädchen sonst also kann auch ruhig sachlich sein und ihre Stimme ist angenehm leise und man kann mit ihr auch mal Playstation zocken oder jeden Film schauen

manchmal ist sie etwas schwer von Begriff

Ist sie ein typisches, kindliches, weibliches, pubertierendes Teenmädchen?

Kinder, Schule, Familie, Jugendliche, Schwester
Wurde die Oder Neisse Grenze zu Polen korrekt gezogen und warum wurde Stettin und Swinemünde polnisch?

Als man die Grenze der DDR damals zu Polen zog verlief dies genau an den Flüssen Neisse von der tschechischen Grenze und der Oder bis zum Stettiner Haff und der Insel Usedom

Und viele Städte wie Zittau, Görlitz, Weisswasser, Forst, Cottbus, Guben, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Eberswalde, Schwedt, Uckermünde, Heringsdorf

liegen westlich dieser Flüsse und Linie und blieben deutsch

Aber warum hat man die Grenze oben westlich von Stettin und Swinemünde gezogen weil diese beiden Städte liegen westlich der Oder und der Swine also der Mündung in die Ostsee. Mann hätte die Grenze also weiter am Wasser durch Stettin und Swinemünde ziehen müssen denn die Städte liegen beiderseits des Flusses. Und da man sie und die Häfen nicht deutsch polnisch teilen wollte zog man die Grenze eben westlich über Land vorbei oder?

So wurden Stettin und Swinemünde Polens nordwestlichste Häfen und Deutschland hat auch in Mecklenburg Vorpommern genug Hafenstädte an der Ostsee

wie Wismar, Rostock, Stralsund, Greifswald, Sassnitz, Wolgast, Uckermünde, Heringsdorf

und die DDR war damals in den 40ern mit dieser Ostgrenze voll zufrieden und gönnte es den Polen und war stolz auf ihr eigenes Gebiet und 1990 übernahm die BRD diese Grenze dann.

Und man sieht dass Deutschlands Grenzen zu Polen und auch zu Holland ziemlich in der Pampa verlaufen durch ländliches Gebiet mit Mooren bis zum Meer.

Deutschlands Ostsee und Nordseeküste sind etwa gleich lang

mit vielen Inseln und Hafenstädten an beiden Meeren

an der Nordsee liegen zb Cuxhaven, Bremerhaven, Wilhelmshaven, Norden und Emden auch an der Grenze. Ist das alles so?

Polen, Geschichte, Deutschland, Politik, DDR
Sind in Tribute von Panem die 75. Hungerspiele die letzten Spiele bevor Panem befreit wird? Was passiert dann am Schluss der Story?

Ist es in den Filmen so, dass Katniss und Peeta die Helden sind die die 74. Spiele zusammen gewinnen, und in den Filmen sind nur die 74. und 75. Spiele gezeigt

sonst sind die Tribute immer 24 Jugendliche von 12-18 und in den 75. ist das Jubiläum und da sind es nur frühere Siegerund auch Erwachsene

und es sind 4 Filme nach den Romanen und in den letzten beiden Filmen gibt es die Rebellion und Snow und Coin kommen um sodass die Diktatur dann enden muss und das Kapitol besigt wird und die 13 Distrikte siegen und Panem dann in Frieden lebt

Also zeigen die Filme nur zwei mal die Spiele einmal im Wald und einmal die Insel als Arena leider nicht öfter da die Spielemacher jedes Jahr was neues und fieses bieten

trotzdem werden aber die Tribute in der Show zuvor gut behandelt und geschmückt, interviewt, versorgt, trainiert

und wenn es nur 24 sind also für 12 Distrikte immer Paare und 13 spielt nicht mit

und nur die Karrieros sind böse und wollen auch töten während die normalen Tribute nur müssen und das nicht wollen und schwach und leichte Opfer sind

und die Tribute bilden ja auch Gruppen un helfen sich dann auch also sind Feinde und auch Freunde.

Und Katniss und Peeta machen dann dem ein Ende und Panem wird dann in der Rebellion befreit und enden die Spiele dann auch?

Also es gibt nur 3 Bücher und 4 Filme und die Geschichte endet dann als fast alle tot sind und Katniss und Peeta dann Kinder bekommen und Panem so weiterlebt.

Oder gibt es ein Prequel und Fortsetzungen mit neuen Spielen?

Und geht es in Panem nur um das kämpfen und töten weil ja fast alle Personen sterben und alle sind so eingebildet und mörderisch kalt und aggressiv

Also in Panem kann, muss oder will man in den Kampf

Aber warum beide Geschechter weil auch die Mädchen sind eiskalte und starke Kämpferinnen und auch schwache Opfer also es fließt immer Blut und jeder tötet jeden er eben besser und schneller ist egal welches Geschlecht

Die Story ist schon brutal und pervers trotzdem hatte Bücher und Filme Erfolg.

Wie konnte Suzanne Collins sich das nur so ausdenken?

Es hieß sie kommt aus einer Armeefamilie ihr Vater ist bei der US Army nd es soll so auch die Kriege der USA darstellen mit dieser Grausamkeit das Töten.

Kann jemand Panem noch mal erklären da ich es nicht gelesen habe und die Filme auch nicht ganz gesehen habe leider bin aber ein großer Panem Fan :D

Und kann ich es noch lesen und sehen?

Buch, Film, USA, Filme und Serien, panem, Tribute von Panem