Deine Mutter ist Deine Erziehungsberechtigte. Sie entscheidet darüber. Die Untersuchung ist sehr wichtig.

...zur Antwort

Bei der J1 wird nicht zwingend Blut abgenommen. Häufig wird auch eine Urinprobe genommen.

Die Untersuchung ist sehr wichtig und viele Krankheiten und vor allem Fehlentwicklungen durch das Wachstum (falsche Haltung der Wirbelsäule) kannst du gar nicht selber feststellen, weil es für dich normal ist so. Die starken Schmerzen kommen dann erst in 10 oder 20 Jahren...

...zur Antwort

In der Pubertät gibt es viele Veränderungen. Dass die Periode aber dauerhaft aussetzt ist komisch. Ich empfehle Dir einen Arzttermin zu vereinbaren.

...zur Antwort

Wenn du deine Brustmuskulatur gezielt trainierst, wirkt dein Ausschnitt fülliger. Die Brüste selber wachsen dadurch natürlich nicht.

...zur Antwort

Es gibt eine Pflicht zum Sex (ehelicher Beischlaf) Jedoch müssen beide Partner im jeweiligen Moment Sex wollen. Bis 1997 reichte es wenn der Mann Sex wollte, Vergewaltigung in der Ehe gab es nicht. Das hat sich glücklicherweise geändert. Und diese Pflicht zum ehelichen Beischlaf überprüft in der Praxis natürlich niemand.

...zur Antwort

*Nicht unbedingt auf

...zur Antwort

Ja, das ist in der Pubertät normal. Mach dir also keine Sorgen. Warst du schon beim Gynäkologen? Sie oder er kann dich dazu auch nochmal näher beraten

...zur Antwort

Geh zum Frauenarzt. Längere Zeit die Pille einnehmen und dann zwei auf einmal ist sowieso nicht gut...

...zur Antwort

Hast du schon Weißfluss? Ich denke mal, dass deine erste Periode bevorsteht und der Körper sich mit diesem Schleim darauf vorbereitet.

...zur Antwort

Die Pubertät ist häufig kompliziert und macht manchmal Pausen. Da du bald schon 17 wirst, empfehle ich dir das dennoch einmal ärztlich abklären zu lassen. mache am besten einen Termin für die J2 Untersuchung bei deinem Kinder- und Jugendarzt. Er/Sie kann dir da weiterhelfen.

Weitere Infos: https://www.j2-info.de

...zur Antwort

Die Pubertät ist sehr komplex. Ich empfehle Dir die J1 Untersuchung zu machen. Diese ist für Dich Kostenlos und gibt dir ein fachliches Update. Du kannst einfach bei deinem Kinder- und Jugendarzt anrufen und einen Termin vereinbaren.

Weitere Infos: http://j1-untersuchung.de

...zur Antwort

Energy Drinks sind sehr ungesund. Da ist nicht nur Zucker drin, sondern auch viele zugesetzte Vitamine (500-5000% des Tagesbedarfs in einer Dose)

Ansonsten probiere möglichst wenig Fleisch zu essen und Sport für die Beine zu machen.

...zur Antwort

Warst du schon bei einem normalen Jugend/Hausarzt damit? Wenn du diesem deine Beschwerden schilderst, kann er sicher schon Weiterhelfen und deine Sport-Frage beantworten. Egal ob normaler Arzt oder Proktologe: Eine kurze Untersuchung wird nötig sein. Das muss dir aber keineswegs peinlich sein, dass ist Alltag für die Ärzte.

...zur Antwort
Nein, ich würde die Finger davon lassen

wenn du schonmal im MRT warst, wirst du dieses zweite Mal locker schaffen!

...zur Antwort

Sie DARF das schon. Wurdest du denn bereits gynäkologisch von ihr untersucht? Ansonsten darf sie dir eigentlich sowieso nicht die Pille verschreiben. Ich würde direkt morgen in der Praxis anrufen und nach einem kurzfristigen Termin bitten, da sonst dein Zyklus und dein Hormonhaushalt durcheinander kommen. Eine gute Ärztin wird Verständnis zeigen.

...zur Antwort

Was heißt denn "etwas übergewichtig"? Dein Körper befindet sich im Wachstum, da können die Schmerzen bei Anstrengung auch daher kommen. Ich empfehle Dir die J1 Untersuchung, die ist extra für Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren. Dort kannst du Deine Probleme schildern und bekommst professionelle Hilfe.

Weitere Infos: https://j1-untersuchung.de

...zur Antwort

Geh am besten Mal zum Hautarzt. Du scheinst ja sehr empfindliche Haut zu haben, da sollte man nicht alles mal auf eigene Faust ausprobieren.

...zur Antwort