Wenn dein Freund ganz viel Glück hat und noch nie auffällig geworden ist, kann es sein das ihr mit einer Verwahrnung noch davon kommt.. so war es in meinem Bekanntenkreis mal.

Aber sprich auch lieber nochmal mit deiner Mutter darüber bevor das Briefchen kommt.

...zur Antwort

Das selbe Problem hatte ich mit meinem Shetti auch der stand vor dem Kauf in einem Stall wo früher Hühner drin waren. Er hatte sich Stellen am Fell weggekratzt oder aufgeknabbert. Ich musste ihn dann leider scheren und mit einem speziellen Shampoo vom Tierarzt waschen. Auch das Putzzeug, Decken und jegeliches womit das Pony Kontakt hatte musste desinfiziert werden. Keine schöne Prozedur.. somal auch die Gefahr bestand das er die anderen Pferde vielleicht damit anstecken könnte. Danach war aber die Sache erledigt und ich hatte Ruhe.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.