Paper Schwerpunkt Phagozytose, Stimmen meine Übersetzungen (2 Sätze)?

Hallo ,

Ich habe ein Problem mit einem Wissenschaftlichen Paper. (Schwerpunkt Bio) Dort sind einige Sätze die ich nicht verstehe, welche aber wichtig sind um den ganzen Zusammenhang zu verstehen.

Folgende Zeilen Verstehe ich nicht:

"Evidence for autophagy serving as a tumor suppressor mechanism was first seen in a mouse model of monoallelic loss of the autophagy gene beclin-1, in which an increased development of spontaneous tumors and elevated rates of tumor proliferation were observed in vivo"

Meine Übersetzung: "Anzeichen das Autophagie als Supressor für Tumore dient wurde als erstens in Mausmodelle festgestellt. Diese Wiesen einen "monoallelic loss" im Beclin-1 Gen auf, was zu einer erhöhten Tumor entstehungsrate führte....".

(ungefähre Übersetzung)- Was bedeutet" Monoallelic loss"? Kann mir das jemand erklären? Wir besitzen 2 Chromosomen für jedes Gen, wurde nur eins deaktiviert? Oder beide einzeln?

Desweiteren kommt es im Paper zu einer weiteren schwierigen Stelle die Damit zusammenhängt:

"On the other hand, a large volume of literature has emerged showing that once malignancies have become established they rely heavily on autophagy for survival. One explanation for this paradox is that the retained allele of beclin, even in tumors that are haploinsufficient for this gene, is always wild type."

Meine Übersetzung

Auf der anderen Hand gibt es viel Litarature die Beschreibt, das bösartige Tumore Stark von Autophagy abhängen um zu überleben. Eine Erklärung hierfür ist Paradox [das beibehalte Allel von Beclin ist immer ein Wild Typ]

Ich verstehe diesen Satz nicht mit dem Wildtyp nicht. Wo kommt die Autophagy bzw. das Gen her?!?!?!?!

Ich hoffe ich habe alles verstanden und jemand kann mir helfen

Grüße

MajoranQt

Sprache, Biologie, Biochemie, Genetik, übersetzen, Phagozytose, übersetzen auf deutsch
1 Antwort