Hast du einen richtigen Privatkreditvertrag? Oder nur eine Zusammenfassung von eingegebenen Daten im Internet oder am Telefon?

Der ist von Bankseite in Ordnung, sollte es ein vollständiger Vertrag sein. Wenn du unterschreibst, kommt der zustande. Wäre es von Bankseite nicht in Ordnung, hätte man dir keinen Vertrag zugeschickt.

...zur Antwort

Moin, beide Arten werden in der SCHUFA eingetragen. Beim Leasing gehört das Fahrzeug nicht dir. Du zahlst rein für die Nutzung und oft noch eine Schlussrate. Bei einem Kredit oder einer Finanzierung gehört das Auto dir. Du kaufst das Auto und zahlst wie bei einem klassischen Kredit ab. Autohäuser haben oft günstigere Zinssätze als Banken. Banken bieten auch Autokredite an. Diese sind günstiger als Privatkredite. Beim Autokredit wird das Auto als Sicherheit übereignet, d.h. du gibst den Fahrzeugbrief an die Bank ab. Du bleibst unmittelbarer Besitzer. Das ganze nennt sich Besitzkonstitut und ist mit einem Leihvertrag gleich zu setzen.

Leasing kann sich nicht in jedem Fall lohnen. Bei Geschäftskunden ist es eine gute Abschreibungsmöglichkeit, um den Gewinn zu mindern und Steuern zu sparen. Der Leasingvertrag hat den gleichen Status, wie ein Kreditvertrag in der SCHUFA. Wenn du keinen weiteren Kredit bekommst, wirst du auch keinen Leasingvertrag bekommen.

...zur Antwort

Das ist quatsch. Einfach ein formfreies Schreiben mit persönlicher Unterschrift an die Volksbank Filiale oder Zentrale senden. Girokonten können jederzeit ohne Frist und formfrei aufgelöst werden. Ich würde gar nicht weiter diskutieren, sondern einfach das Schreiben fertig machen.

Beste Grüße aus Hamburg

...zur Antwort

Moin, das ganze müsste über ein Minderjährigen-Depot laufen. Deine beiden gesetzlichen Vertreter (Eltern) müssten zustimmen und dann wäre ein Handel mit deren Einverständnis möglich. Wie das technisch läuft, frage am besten mal speziell die Bank deines Vertrauens.

Als kleiner Tipp, Aktien müssen zu jederzeit beobachtet werden. Wenn du in aktiv gemanagte Investmentfonds investierst, musst du nicht jeden Tag draufschauen. Diese erwirtschaften je nach Risiko Klasse auch ca. 2-3 % Rendite ab dem 2. Jahr , abzüglich Kommissionentgelt

...zur Antwort

Sichteinlage= täglich fällig=Girokonto. Also kein Sparbuch zum Beispiel. Einfach Bankeinzug/Lastschrift einrichten. Sollte das nicht gehen, schließt Amazon mit dir wohl nur Verträge mit Kreditkarte oder Vorkasse.

...zur Antwort

Bei einer Anleihe leihst du dem Staat oder einem Unternehmen Geld. Du gibst einen Kredit. Bei Aktien gibst du auch dein Geld an ein Unternehmen, jedoch bist du Eigentümer. Als Eigentümer erhältst du Stimmrecht und Dividende. Bei Anleihen hingegen bist du kein Eigentümer, sondern Kapitalgeber. Du erhältst Zinsen und bekommst in der Regel den Nennwert von 100 % zurückgezahlt.

Investmentfonds bieten den Vorteil, dass sie Risiko bereit streuen. Du setzt nicht auf eine Aktie oder eine Anleihe, sondern ein Fondsmanager investiert das Geld, was durch Anleger in den Fonds eingezahlt wird zum Beispiel in Aktien, Rohstoffe, Immobilien oder Anleihen. Der Nachteil hier sind  allerdings die Kosten. Es gibt Ausgabeaufschläge oder Verwaltungsvergütung. Du erhältst Ausschüttungen und Kursgewinne oder Verluste.

Mein Tipp. Ich arbeite in der Branche. Lasse dich ordentlich beraten und überstürze Nix. Bei Aktien musst du selbst die Analyse im technischen und fundamentalen Bereich übernehmen, es sei denn du hast einen guten Anlageberater. Würde ich als Einsteiger nicht machen. Attraktive Anleihen gibt es im Moment kaum, nur mit 30 j Laufzeit. Fonds sind im Gegensatz zu Zertifikaten , ETFs oder einige Aktien hingegen schon konservativ. Du musst hier nicht jeden Tag rauf schauen. Es gibt durch aus sehr gute Fonds von DWS oder Grundbesitz. Diese würde ich mir näher anschauen.

Bei weiteren Fragen gerne 😉

...zur Antwort

Bausparvertrag kündigen - Was ist mit der BSV-Abschlussgebühr?

Liebe Leute,

mir ist wieder etwas blödes passiert. Ich bin 20 Jahre alt, frisch ausgezogen und dabei mein Leben auf die Reihe zu bekommen. Ich verdiene endlich mein erstes, richtiges Geld und wollte gerne sparen. Also bin ich zur Sparkasse gegangen, um einen Bausparvertrag abzuschließen, da ich von meinem Arbeitgeber einen Teil zu den Vermögenswirksamen Leistungen bekomme. So, ich wollte einfach nur monatlich 50,- € + das Geld meines Arbeitgebers sparen. Der Berater von der Sparkasse fragte mich, was ich denn später mal so vor habe. Ich sagte ihm, dass ich eine Immobilie kaufen möchte. Und er meinte dann, ich solle doch einen Bausparvertrag abschließen über 85.000,- € und ich müsse den Kredit ja nicht in Anspruch nehmen und kann so viel einzahlen wie ich möchte. So weit so gut, jetzt sehe ich auf der Abrechnung, dass ich 850,- €!!! Gebühr zahlen muss. Das ist viel zu viel und ich möchte das nicht. Ich möchte auch diese Art des Sparens nicht und so schnell wie möglich aus diesem Vertrag wieder raus. Ich habe bisher 80,- € eingezahlt. Wenn ich jetzt kündige, ist diese komische Abschlussumme i.H.v. 850,- € dann auch fällig? Muss ich dann den Rest noch tilgen? Und habe ich jetzt ein Darlehen? Nein, oder? Ich wurde einfach total schlecht beraten - Fürs erste wollte ich einfach nur Geld bei Seite legen und das "Geschenk" meines Arbeitgebers in Anspruch nehmen. Von einer Abschlussgebühr war auch einfach NIE die Rede. Jetzt setze ich einfach bares Geld in den Sand, ich ärgere mich sehr darüber.

Ich weiß dass ich noch sehr blauäugig und naiv bin. Bitte keine Kommentare dazu. Aus Fehlern lernt man. Ich wäre aber über jede Hilfe sehr dankbar!

...zur Frage

Ja, da muss man dich aufklären. Bausparverträge haben 1-1,6% Abschlussgebühr und oft noch ein jährliches Kontoführungsentgelt. Wiederrufe den Vertrag mal schriftlich, wenn die 14 Tage noch nicht um sind. Auf jeden Fall nochmal zur Bank und mit denen sprechen. Kündigen kannst du natürlich, wenn der Widerruf nicht mehr möglich sein sollte. Was das kostet, hängt von Bausparkasse und Vertrag ab. Und nein, ein Darlehen hast du jetzt noch nicht. Viel Erfolg 😉

...zur Antwort

Am besten ein Jahresgehalt in brutto. Welche Branche ist das denn?

...zur Antwort

Mal in ner lockeren oder intimen Situation fragen, wenn du mit ihr alleine bist. Oder ein paar eindeutige Andeutungen machen. Stell dich auf sie ein, wenn sie noch nicht so weit sein sollte und akzeptiere es. Ihr seid halt noch sehr jung. In dem Alter kann das erste mal auch nach hinten losgehen oder nicht schön werden, wenn einer Angst hat, nicht reif ist oder unsicher ist. Alles gute 😉

...zur Antwort

Ist auf jeden Fall dir zugeneigt. Frag ihn mal in der Pause oder gehe eine schritt weiter. Dann wirst du es merken. 😉 Viel Erfolg.

Bli bla blubb? Echt? Eine eigene Sprache? 😂👌🏻

...zur Antwort

Schwer. Diese Kombination ist selten. Achte lieber nur auf die inneren Werte. Auch andere Körper sind schön

...zur Antwort

Schenkt ihm das Laptop oder legt einfach alle Geld zusammen. Hab in dem Alter von Familienmitgliedern insgesamt so 500-600€ bekommen. Hab mir davon auch ein Computer, Handy oder eine Spielekonsole gekauft.

Am meisten hab ich mich aber gefreut, wenn ich mir was gewünscht hab und man es mir geschenkt hat. Dann natürlich nicht noch 500-600€ extra ;-)

Viele Grüße

...zur Antwort

Nicht so einen Kopf darüber machen. Musst dir keine Geschichte überlegen. Ich kenne die Situationen auch. Du musst das "Eis brechen" und dann läuft das völlig von alleine.

Also offensiver Blickkontakt. Am besten schon an der Starthaltestelle. Lächeln und dann einfach ganz locker ein

" Hallo oder Hi, wie geht's dir? Nimmst du jeden Morgen den Bus ? Wo fährst du hin? Hab dich schon öfter gesehen."

Wie du magst. An der Haltestelle oder auch erst im Bus. Draußen ist das aber nicht so eng und gedrungen.

Wenn sie nicht völlig blöd ist, spielt sie da mit. Setzt Euch zusammen im Bus und dann läuft das.

Nicht verkrampft. Locker, cool und selbstbewusst.

Wünsch dir viel Erfolg ;-)

...zur Antwort

Nein, das ist nicht normal und das musst du auch nicht. Schalte mal einen Gang zurück und geh die Sache entspannt an. Zieh dich ordentlich an und sei gepflegt. Irgendeine Frau läuft da draußen auch für dich rum. Sei locker, sprich welche an und lass es auf dich zukommen. Erfülle dein Leben mit echten Freunden, kaufe dir was schönes oder geh mal ne Nacht auf die Piste (Altersabhängig). Auch ein Job kann viel ausmachen. Dann wird das auch mit den Frauen.

Alles gute 😃

...zur Antwort