Das kommt ganz auf den Vermieter an. Du kannst dem Vermieter die Küche bei Auszug gegen Ablöse anbieten. Er muss das nich annehmen und kann darauf bestehen, dass du die Küche wieder ausbaust. Ich denke in den seltensten Fällen ist der Vermieter bereit, die Küche abzukaufen. Denn beim nächsten Mieter muss er als Eigentümer für Ersatz sorgen/ bzw. Reparaturen durchführen. Das tut sich wohl kein Vermieter freiwillig an. Natürlich kannst du die Küche auch einem Nachmieter zu Kauf anbieten - auch er muss das nicht annehmen. Du kannst auch die Vermietung der Wohnung nicht von der Übernahme deiner Küche abhängig machen, denn du entscheidest nicht , wer Mieter wird. Dann wirst du ebenfalls die Küche ausbauen müssen. Bleibt letztendlich nur die Küche in eine neue Wohnung mitzunehmen oder über e-bay-Kleinanzeigen zum Kauf anzubieten.

...zur Antwort

Selbst schuld. Wenn dein Vater aus ihrer Schachtel mal ´ne Zigarette nimmt, heißt das nicht, dass du das auch darfst. Da besteht eine Absprache zwischen ihr und ihm. Mit dir nicht. Ich würde meinem Sohn auch die Ohren lang ziehen, wenn er 5 Zigaretten aus meiner Schachtel nimmt. Glaubst du denn, das fällt nicht auf? Ob und wieviel deine Mutter raucht, geht dich nix an.

..ich wollte gucken was daran so toll sein soll.

Woran? Daran Mutti Zigaretten zu klauen? Oder am rauchen? Letzteres ist ´ne faule Ausrede - du rauchst ja selbst. Zwar wenig - aber so unschuldig, wie du tust, bist du nicht.

Also gelobe Besserung und halt die Füße still. Und vor allem klau ihr keine Zigaretten mehr. Die hat dich ab jetzt im Auge......

...zur Antwort

Dann öffnet man nach dem Duschen das Badezimmerfenster komplett und lässt den Dampf abziehen. In der Zeit kann man sich dann anziehen. Wenn man damit fertig ist, ist der größte Dampf abgezogen, man kann das Fenster wieder schließen und die Badezimmertür offen stehen lassen, damit sich die Restfeuchte verteilt. Eigentlich doch ganz einfach. Du rennst ja nicht klitschnass und ohne Kleidung direkt nach dem Duschen aus dem Haus um für 1 Woche wegzufahren..........

...zur Antwort

Diese Frage ist einfach sinnlos. Du sprichst ausschließlich Veganer und Vegetarier an. Als Antwortmöglichkeiten sind nur "anderes".....und "Fleischproduktion verbieten" möglich, nicht aber "Fleischproduktion nicht verbieten!" Was soll so eine Frage, wenn es nur Wunschantwortmöglichkeiten gibt und die auch nur von Nicht-Fleisch-Essern gefordert werden?

...zur Antwort
Naja bin zu Dick/Dünn🙄

Sagen wir mal, ich hab ein bißchen zuviel auf den Rippen. Macht mir nichts aus, ich fühle mich wohl so. Solange ich meine Kleidung noch in nahezu jedem Geschäft (außer H&M und Esprit) kaufen kann und keine Sonderanfertigung brauche, ohne Hilfe aus dem Bett komme und mich noch problemlos von A nach B bewegen kann ist alles gut. :-)

...zur Antwort

Bis du deine Waffe aus dem fest verschlossenen Waffenschrank und die dazugehörige Munition aus dem anderen geholt hast, sind die schon längst drinne. Du wirst doch die geladene Waffe nicht etwa in deiner Nachttischschublade griffbereit aufbewahren? Und wieso sollte das SEK bei dir vor der Tür stehen?

weil man denkt, es kommen Verbrecher in die Wohnung

Die machen weitaus weniger Lärm...

...zur Antwort

Selbstverständlich solltest du es ihr sagen, wenn du dir sicher bist, dass es sich um sie handelt. Würdest du das nicht auch wollen, wenn ein Nacktfoto von dir ins Netz gestellt wurde?

...zur Antwort

Noch einmal genau prüfen, ob tatsächlich über 4 Monate keine Miete überwiesen wurde. Es ist schwer vorstellbar, dass der Vermieter sich 4 Monate lang nicht räuspert. Anmahnen muss er die Miete nicht. Dafür kann er aber bereits nach zwei fehlenden Monatsmieten fristlos kündigen. Sollte die Miete tatsächlich nicht überwiesen worden sein, sofort den gesamten rückständigen Betrag überweisen und den Vermieter kontaktieren. Dem teilst du mit, dass da wohl ein Versehen passiert ist und die rückständige Miete bereits überwiesen wurde. Macht einen besseren Eindruck, als ihn zuerst auf den Rückstand hinzuweisen und dann erst die Miete zu überweisen.

Aber wie kann man 4 Monate lang keine Miete zahlen ohne dass es einem selbst auffällt? Hast du denn keinen Dauerauftrag?

...zur Antwort

Liest sich sehr positiv ....hinterlässt aber den Eindruck, dass du ein sehr zurückhaltender fast schon schüchterner Typ bist. Was aber durchaus nicht zwangsläufig negativ zu bewerten ist.

...zur Antwort
Der Kumpel hat gesagt, ich muss auf ihn zugehen, das wäre meine Aufgabe...

Damit er sich eine nette Affäre nebenbei zulegt und du letztendlich die Böse bist? Es ging ja alles von dir aus, er hat dir nie Hoffnungen gemacht ....usw. Wie gesagt - er hat den Heiligenschein und du bist die Böse!

...zur Antwort

Handelt es sich um einen vorgetäuschten Eigenbedarf?

Hallo,

meine Vermieterin hatte mir gestern die frohe Botschaft verkündet, das Sie den Mietvertrag mit mir kündigen möchte, da Ihre Nichte aus dem Studentenwohnheim ausziehen muss und sehr gerne in die 1 Zi Whg einziehen würde, die ich momentan bewohne. Vor zwei Wochen hatte ich eine heftige Diskussion mit meiner Vermieterin, da ich meinen Zweitschlüssel von Ihr verlangt hatte und Sie mir den Zweitschlüssel nicht geben wollte. Der Grund weshalb ich den Zweitschlüssel haben wollte ist, dass Sie sich ohne meine Einwilligung Zugang zur Wohnung verschafft hat und zum Beispiel die Glühbirnen gewechselt hat, das Fenster zu gemacht hat usw. Die Wohnung ist an einem Haus gebunden, wo Sie mit Ihren drei Söhnen wohnt. Es ist schon vorgekommen, dass Sie die Durchgangstür (unerlaubt)zwei mal aufgemacht hat, um zu schauen ob ich anwesend bin, um anschließend den Kater von Ihr bei mir reinzuschmeißen. Für mich waren dies gute Gründe um den Zweitschlüssel zu verlangen, da ich nicht möchte dass jemand unerlaubt in meiner Wohnung ist. Des Weitern hält meine Vermieterin sich auch nicht vollständig an den Mietvertrag und schaltet beliebig das WLAN an und aus (obwohl ich laut Mietvertrag freien Zugang habe). Jetzt ist Sie der Meinung mich deswegen einfach rauszuschmeißen, damit Ihre Nichte, die eigentlich laut Ihrer Aussage ein sicheres Zimmer bekommen hatte, einziehen kann.

Wie kann ich dagegen vorgehen? Auch wenn ich für mich persönlich entschieden habe aus dieser Wohnung auszuziehen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Eigenbedarf für die Nichte anzumelden ist durchaus rechtens. Nichten und Neffen gehören zu dem Personenkreis, für den Eigenbedarf geltend gemacht werden kann. Erzählen kann deine Vermieterin viel......sie muss schriftlich kündigen. Der Begünstigte muss namentlich benannt werden und warum er die Wohnung benötigt.

Ob hier Eigenbedarf vorgetäuscht wird, kann man nicht sagen. Sowas kommt auch erst dann raus, wenn der Mieter bereits ausgezogen und eine andere, nicht in der Kündigung benannte Person, eingezogen ist. Und selbst das bedeutet nicht zwangsläufig, dass der Eigenbedarf vorgetäuscht war.

Was den Schlüssel betrifft: Warum hast du nicht einfach den Schließzylinder ausgetauscht, nachdem deine Vermieterin in deiner Wohnung war? Das Recht hast du. Selbst wenn sie dir jetzt den Zweitschlüssel aushändigt - weißt du, ob sie den nicht nochmal hat nachmachen lassen? Wenn du den Schließzylinder austauschst, kannst du dir sicher sein, dass kein Unbefugter deine Wohnung betritt. Nur musst du bei Auszug den alten Schließzylinder wieder einbauen - also nicht wegwerfen.

...zur Antwort

In Kürze: Die Klausel, dass du die Wohnung in weiß zurückgeben sollst, ist unwirksam. Die Farbe darf nicht vorgeschrieben werden. Also streich die Wand selbst (auch "Spezialfarbe" darf sie nicht vorschreiben) und gebe bei Auszug die Wohnung in neutral gestrichenen Wänden zurück. (Ich gehe davon aus, dass du nicht vor hast, die Wohnung papageienbunt zu streichen)

...zur Antwort

Nein, hast du nicht. Entweder - wie schon vorgeschlagen - Tür anheben oder einfach aushängen. Die Tür zum Wohnzimmer steht eh in 99 % aller Fälle offen. Insofern braucht eine Wohnzimmertür kein Mensch :-))

...zur Antwort

Hat deine Freundin ein möbliertes Zimmer gemietet - von der Mitbewohnerin? Oder selbst Möbel mitgebracht. Hauptmieterin ist sie wohl nicht - hat also keinen gemeinsamen Mietvertrag mit der Mitbewohnerin.

Wurde der Wohnraum schriftlich gekündigt, wenn ja - von wem? Wohnt deine Freundin noch dort oder steht nur ihr Kram dort rum? Zahlt sie weiterhin die vereinbarte Miete?

...zur Antwort

35 m² für zwei Personen halte ich persönlich für zu wenig. Wenn man zu zweit auf so engem Raum hockt, geht man sich ziemlich schnell auf den Geist und man hat keine Möglichkeit, sich aus dem Weg zu gehen. Das ist aber nur meine persönliche Meinung. Manche kommen damit gut klar.

Den Kaufpreis von 30 000 € erscheint mir etwas wenig. Kommt natürlich drauf an, wo die Wohnung liegt. In München würde ich sofort die Finger davon lassen, in Hinterkuckucksheim zumindest mal ansehen. Augen auf beim Immobilienkauf: Lage? Alter der Wohnung/des Hauses? Renovierungs-/Sanierungsbedarf? Heizungsanlage? usw. Ist die Wohnung schuldenfrei?

ich könnte von einem bekannten eine eigentumswohnung kaufen

Mein persönlicher Rat - aus Erfahrung: Mach NIE, NIE, NIE Geschäfte mit Bekannten, Freunden oder Verwandten. Das gibt nur Ärger, früher oder später.

...zur Antwort

Was habt ihr denn gemietet? Jeder nur ein Zimmer mit Nutzung der Gemeinschaftsräume?

...zur Antwort

Möglicherweise sieht er dich gar nicht? Ich bin Autofahrer und kriege jeden Tag die Krise. Wohne allerdings auch in einer Fahrradstadt. Ich erlebe selten, dass sich mal ein Radfahrer an Verkehrsregeln hält. (Nicht mal Mütter mit kleinen Kindern) Am liebsten in der Dunkelheit, schwarz gekleidet, auf schwarzem Fahrrad ohne Licht bei rot über die Ampel..... Und warum müssen Radfahrer gerade auf engen Straßen möglichst zu dritt nebeneinander fahren? Oder auf dem Radweg entgegen der Fahrtrichtung? Oder auf dem Handy ´ne sms tippen ohne auch nur im entferntesten auf den Verkehr zu achten?

Daher mal meine Frage: Hältst du dich als Fahrradfahrer an die Verkehrsregeln? Oder biegst du auch mal rechts mit Tempo ab - vor dem Fußgänger, der gerade bei grün die Straße überqueren möchte?

Ja, es gibt Autofahrer-Deppen. Aber es gibt genauso viele Fahrradfahrer-Deppen.

...zur Antwort