Was tun bei zu starkem Fußfetisch?

Guten Tag Leute, ich bräuchte ein paar Ratschläge, da ich wirklich hart am verzweifeln bin.. Ich fand bereits im Kindesalter Füße wahnsinnig aufregend und tue es (leider) immer noch. Es würde mich wirklich wenig stören, wenn mein Fetisch nicht so stark wäre, dass ich ohne kaum bis gar nicht zum Höhepunkt kommen könnte. Wenn ich SB mache dann hat das auch zu 98 % nur was mit meinem Fetisch zu tun.. Immerhin bekomme ich noch relativ schnell eine Erektion ohne, weiß allerdings nicht ob das daran liegt, dass ich wenig körperlichen Kontakt mit Mädchen hab, wegen eben genau diesem Problem, ich hatte zwar schon wirklich nicht wenig Chancen für Sex, dennoch will ich mit meinem Fetisch nicht auf Mädchen zugehen. Bin ich jetzt für mein Leben gestraft? Die letzten 2 Wochen war ich wirklich am Boden, weil ich das Gefühl habe niemals eine langfristige Beziehung, mit so einem behinderten Fetisch, führen zu können. Da ich schon oft über so etwas gelesen habe, weiß ich auch, dass es sicher welche gibt, die mir sagen, dass ich das akzeptieren soll, ich kann aber nicht, der Fetisch schränkt mich zu sehr ein! Im Übrigen bin ich 19 Jahre alt und joa ich wollte fragen, was ihr dazu denkt, bzw. ob ihr Lösungsvorschläge habt, wenn es denn welche gibt...

Fetisch, Freundschaft, Beziehung, Füße, Psychologie, Fußfetisch, Liebe und Beziehung
6 Antworten