Kleiner Bruder hatte Schlägerei, Junge wollte ihn abstechen, mit Stift... was nun?

Hey Leute, gerade kam ich nachhause und sah mein kleinen Bruder am weinen, dann sah ich das am Auge und dasselbe nochmal am Hals was ihr im Bild sehen könnt. Er hat mir alles erzählt und die Schüler sind Zeuge. Die Lehrerin hat nichts unternommen und meinte nur zu meinem kleinen Bruder, gib mir sofort dein Hausaufgabenheft. Es fing so an, dass ein Mädchen auf dem Stuhl meines kleinen Bruders saß, als das Mädchen zu ihren eigenen Platz gegangen ist, hat sich mein kleiner Bruder seinen Stuhl genommen, dann meinte sein Klassenkamarad "Hey das ist mein Stuhl und mein kleiner Bruder sagt, nein das ist meiner" dann hat er meinen kleinen Bruder geschubst und mein kleiner Bruder ihn auch. Danach hat der Junge meinen Bruder ein Kick gegeben und mein kleiner Bruder wurde dann aufgehalten. Nachdem ein paar Schüler meinen kleinen Bruder aufhielten, hat der Klassenkamarad ein Bleistift genommen und mein Bruder wortwörtlich im wahrsten Sinne des Wortes versucht abzustechen. Und die Lehrerin hat bis dahin immer noch nichts unternommen, die wollte immernoch das Heft von meinem kleinen Bruder, um reinzuschreiben, dass er sich prügelt. Danach kam die andere Klassenlehrerin und hat die endlich aufgehalten und hat Bilder gemacht von der blutenden Stelle. Meine Eltern sind empört und haben Angst um meinen kleinen Bruder und mein kleiner Bruder ist am heulen und sagt, dass er Angst hat, dass es nächstesmal das Auge trifft. Hat er jetzt ein Trauma, kann das sein? Die Lehrerin empfehlte, zur Polizei zu gehen um eine Strafanzeige zu erstatten, jedoch frage ich mich, ob das denn überhaupt ernstgenommen wird von der Polizei, weil das kleine Knirpse waren, die 13 Jahre alt sind und in der 7. Klasse sind, aber trotzdem denke ich mir, was wenn statt dem Stift eine Schere da wäre oder sogar ein Messer? Mein kleiner Bruder sagt, er will nicht mehr in die Schule und hat Angst um sein Auge, obwohl es nur unterm Auge ist.

Leute, mein kleiner Bruder meinte gerade auch, dass der Junge in der Pause gesagt hätte, dass er gehofft habe, sein Auge zu treffen und wie man sehen kann, war das auch eigentlich gezielt. Zum glück hat er nicht getroffen.

Kleiner Bruder hatte Schlägerei, Junge wollte ihn abstechen, mit Stift... was nun?
Schule, Familie, Polizei, Anzeige, Bruder, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung