also Aufführung ist vielleicht das falsche Wort, ich meine Sketch :-)

...zur Antwort

also ich krieg dann immer als Tip, dass ich mehr treiben muss. denn dann halte ich des Pferd zu kurz vorne, bzw. mit zu vielen Paraden. aber man muss/darf das Treiben ja nicht vergessen....

...zur Antwort

ferndiagnosen gibts nicht. aber ich hatte mal so was ähnliches und mein arzt meinte,dass des verspannungen sind. viel sport oder gymnastik half dabei. aber verlass dich net drauf..lass einfach vorsichtshalber nachgugn..des is as beste ;-)

...zur Antwort

denkst du, du bist der einzige der grad ne UNHEIMLICH anstrengende Zeit hinter sich hat? ich schreib grad Staatsexamen, das sind 11 Prüfungen in 3 Monaten und dazu noch 10 Praktische. ich lern dafür seit nem gutem dreiviertel Jahr extremst, sitze bist zu 14 Stunden täglich dran. außerdem hab ich davor n dreiviertel Jahr an meiner Zulassungsarbeit geschrieben. OHNE große Pause ist es dann in diese Extremlernerei übergegangen. und nun kommst du? hast n bisschen Schule hinter dir???? ich weiß, dass bei jedem der Schwellenwert wo anders liegt, aber wenn er bei dir sooo niedrig liegt, dann wird das mit dem Arbeiten auch nichts, denn wer nichts aushaltet, wer soll dann tägliche - teilweise monotone Arbeit - packen??? und dabei hab ich etz noch nicht einmal das berücksichtigt, dass andere für dich zahlen müssen. da kann ich nämlich als NOCH Student noch nicht mitreden. Ohne dich persönlich angreifen zu wollen, du hast bist September Zeit um dich zu erholen, denn die Ausbildungen fangen immer erst dann an. bis dahin schaff auch ich erholt zu sein, also wirsts du auch packen....

...zur Antwort

ich denke dass dein Lehrer nicht grundsätzlich dagegen etwas einzuwenden hat, doch wer 6mal von 6 Schwimmstunden fehlt, das ist sehr auffällg. und da wird er bestimmt auch zornig, wenn er dann ausgenutzt wird mit seinem Verständnis. es wäre schon ein sehr großes Wunder, wenn du jedesmal wegen deiner Tage gefehlt hast. Müssen tust du aber dennoch nicht. zu nachsitzen kannst du aber verdonnert werden. oder er wird dir ne schlechte note eintragen. falls er das nicht versteht mit den Tagen, dann kannst du dich aber an eine weibliche Lehrkraft wenden, denn männer verstehen das oftmals nicht. wobei ich dennoch glaube, dass Männer da feinfühliger sind und sich dein Lehrer einfach nur verarscht von dir vorkommt!

...zur Antwort