Bei und stehen die Fehlstunden nicht mit drauf.

...zur Antwort

Ich bin auch 18 und nur knapp 1,60m. Früher hat mich das auch total gestört, da ich auch immer jünger geschätzt werde. Ich werde immer so auf 16 geschätzt. Mittlerweile finde ich es ganz gut kleiner zu sein. Ich zahle oft einfach nur den Kinder Preis und ich bin auch sehr froh das mir die Kinderhosen noch passen. Vorallem bei den Reihosen kommt mir das wesentlich billiger die Kinderhosen zu kaufen. Du musst einfach mal die Vorteil daraus ziehen kleiner zu sein und jünger auszusehen. 

An Selbstbewusst sein mangelt es bei mir leider auch. Ständig bekomme ich so Sätze zu hören wie "Du hast auch mal was gesagt!" und dann kommt gelächter. Ich weis dann leider auch nicht was ich darauf sagen soll. In dem Punkt leide ich mit dir.

...zur Antwort

Setz deinen Computer am besten auf Werkseinstellung zurück, damit alles runter ist.

...zur Antwort

Das du einen Einblick bekommst wie der Tagesablauf ist in diesem Beruf und was du für Aufgaben in diesem Beruf erledigen musst.

...zur Antwort

Soweit ich weis läuft das ganze über deine Prepaid Karte, von der wird das jeden Monat abgebucht. Wenn du nicht mehr genügend Guthaben hast, dann wird der Tarif einfach nicht verlängert.

...zur Antwort

Angst ein bestimmtes Pferd zu reiten. Mit reiten aufhören?

Halli Hallo ich bin gestern vom Pferd gefallen: ich sollte auf dem Zirkel galoppieren.

Wie ich auf den Zirkel abwenden wollte, hat das Pferd ausgeschlagen.

Ich konnte mich halten und sollte es nochmal versuchen. Das gleiche.

Dieses mal rutschte ich schon aus den Steigbügeln raus und wollte Schritt gehen, um wieder alles in Ordnung zu bringen.

Plötzlich schrie meine Reitlehrerin, dass ich nicht immer gleich Schritt gehen soll, sondern weiter galoppieren soll.

Das tat ich dann auch und das Pferd hat wieder ausgeschlagen (also jetzt nicht nur so ein bisschen sondern für meine Verhältnisse schon ziemlich hoch).

Ich merkte dass ich runterfiel und habe nurnoch meine Augen zugemacht.

Und was dann passierte weiß ich nicht mehr.

Nur dass ich versuchen sollte aufzustehen.

Es ging nicht. Ich blieb ein paar Minuten sitzen und es ging.

Ich sollte nochmal auf das Pferd aufsteigen, aber nur im Schritt (das machen wir immer so nach einem Sturz)

. Ja..eigentlich liebe ich dieses Pferd, vorallem auch reiten. Reiten ist mein Leben.

Heute habe ich nurnoch Kopfweh. Das Problem ist, dass ich weiß dass dieses Pferd das sehr oft macht, vorallem auf dem Zirkel oder einfach mal zwischendurch.

Aber jetzt habe ich Angst vor diesem Pferd oder besser gesagt Angst davor, dieses Pferd zu reiten.

Und meine RL ist auch sehr streng , man darf sich da nur selten ein Pferd zum reiten aussuchen.

Wenn ich daran denke, muss ich anfangen zu heulen weil das war richtig schrecklich.

Ich weiß nicht, soll ich mit dem reiten aufhören obwohl es mir echt viel bedeutet? Oder soll ich mal lieber mit meiner Reitlehrein sprechen? Wenn ja, wie oder was soll ich ihr sagen?Bitte helft mir!

LG ronipony

...zur Frage

Such dir eine andere Reitlehrerin. Wenn du eine andere Reitlehrer/in hast mit der du gut klar kommst und die auch auf dich eingeht, hast du auch keine Angst mehr vom reiten und dann macht es dir auch wieder Spaß.

Du zahlst für den Unterricht, da brauchst du dich von ihr nicht anschreien zu lassen. Dadurch wirst du nur total verunsichert und es wird immer schlimmer mit deiner Angst.

Bei mir war es mal genau das gleiche, ich war auch in einem Stall in dem die RL immer nur gebrüllt hat, sobald man was falsch gemacht hat. Dadurch hatte ich dann auch Angst, ich hab dann den Stall gewechselt. In dem neuen Stall habe ich mich auch sofort in ein Pferd verliebt und der Unterricht war auch besser. Dadurch hatte ich dann auch keine Angst mehr und das reiten hat mir wieder Spaß gemacht.

...zur Antwort

Ich bin auch schon viele verschiedene Pferde und Ponys geritten, dadurch habe ich gemerkt das Ponys einfach besser zu mir passen. Ich bin auch eher klein und saß schon auf einem total großen Pferd. Der Unterschied ist halt einfach finde ich das die Großen mehr Schwung haben, vom reiten her ist da kein Unterschied. Probiers einfach aus mit den neuen Pferd, nur so lernst du das reiten und findest auch heraus was am besten zu dir passt. Ich habe dadurch gemerkt das mir die Ponys eben mehr liegen, ich hab aber auch kein Problem damit ein Pferd zu reiten.

...zur Antwort

Das kenne ich, das andere sagen, dass das kein Sport ist. Das sind dann aber die, die es noch nie probiert haben. Reiten ist natürlich Sport, das geht vorallem auf die Waden.

...zur Antwort

Ich hab auch neulich eine weiße Schabracke angemalt. Ich hab dafür einfach Stoffmalfarbe genommen. Die bekommt man in jedem Bastelladen. Danach musste ich die Schabracke noch bügeln, damit die Farbe hält und jetzt kann man sie auch bei niedrigen Temperaturen waschen.

...zur Antwort