wieso nicht. Solange du anständig arbeiten kannst, keine Steuerhinterziehung machst, nicht vorbestraft bist und einen guten Schulabschluss hast, gibt es da keine Probleme, da es ja gleich das Nachbarland ist. Anders wäre es, wenn du woanders hinwillst

...zur Antwort

Beziehung trotz Drogen?

Mein Freund und ich waren fast 4 Jahre zusammen. Er ist meine große Liebe.. dieses Gefühl wenn ich ihn sehe ich weiß einfach, dass er der Mensch ist mit dem ich am liebsten den Rest meines Lebens verbringen würde.. er hat schon immer gekifft und dann fing Kokain an. Beides fast täglich. Arbeiten geht er noch normal.. bin dann irgendwann ausgezogen, weil er nur noch unterwegs war und auch wirklich nichts im Haushalt gemacht hat.. habe ihn dann nach der Trennung nach Wochen mal besucht in der Hoffnung es wäre etwas besser geworden. Aber es hat sich nichts geändert.. die Wohnung sieht schlimmer aus als je zuvor.. ich liebe diesen Menschen aber. Er sagte mir jedoch, dass er nichts ändern möchte und glücklich so ist. Ich weiß jedoch nicht was ich machen soll. Wenn ich ihn gehen lasse vermisse ich ihn über alles aber jetzt aktuell meldet er sich nur wenn er Lust hat und die Drogen wären immer Bestand unserer Beziehung. Eine Zeit lang hat er es geschafft aber jetzt will er nicht mehr..

Hat jemand Erfahrungen mit solchen Männern? Wie soll ich damit umgehen? Es würde mir schrecklich weh tun ihn gehen zu lassen. Aber ich möchte auch bald eine Familie und Kinder und dann keinen Mann, der Drogen nimmt und nicht aufräumt.. ist das nur eine Explorationsphase lohnt es sich da Hoffnungen reinzustecken? Ich weiß es einfach nicht.. was ich weiß ist, dass ich diesen Menschen über alles liebe und ich diese Gefühl wie bei ihm bei noch niemandem auch nur annähernd hatte..

...zur Frage

Ich hatte bisher nur einen Freund. Der hat auch Drogen genommen und war auch eine Zeit lang von Tilidin abhängig. Zunächst habe ich es akzeptiert, doch dann wollte er mich dazu zwingen, auch Drogen zu nehmen, damit unsere Beziehung "gestärkt ist und wir zusammen high sein können". Als ich nicht wollte ist er aggressiv geworden. Letztendlich habe ich gemerkt dass eine Beziehung mit einem Drogenabhängigen keinen Sinn macht, denn immer wenn er unter Drogen steht, wird er seine Gewalt nicht kontrollieren können.

Es ist besser, solche Menschen gehen zu lassen, auch wenn es weh tut.

Ich wünsche dir das Beste.

Alles Liebe,

Lisa

...zur Antwort

Am besten stellst du Fragen, die sie etwas länger beantworten muss und dann verpackst du in deine Antworten Sätze, die sie neugierig machen.

...zur Antwort

Warum kann dir hier niemand beantwortet. Vielleicht hat er sie einfach übersehen. Schick einfach nochmal eine Anfrage vielleicht nimmt er dann an

...zur Antwort

Mein Ex hat mich damals nach der Trennung auch unerwartet ständig bedroht. Ich kann dir sagen, sie wollen dir den Triumph nicht gönnen, ihn loszuhaben.

Sie können die Trennung nicht akzeptieren, wie du wahrscheinlich selbst bemerkt hast. Das Problem ist, wenn du dich an jemanden wendest, wird er anfangen dich richtig zu bedrohen, eine Bekannte von mir hat sogar Morddrohungen bekommen. Doch es ist ganz ganz wichtig, dass du mit jemandem darüber sprichst. Sonst kommst du psychisch so weit in den Keller bis man denkt, Suizid ist das Einzige was es gibt.

Keine Sorge ich denke nicht dass es bei dir so extrem wird, aber wichtig ist dass du mit jemand deines Vertrauens darüber sprichst. Es muss auch nicht dein Vater sein, es kann auch eine gute Freundin von dir sein.

Viel Glück und liebe Grüße

...zur Antwort

Sorry wenn ich es so sage, aber dieser Junge scheint kein Kontakt mehr zu dir zu wollen..

...zur Antwort

Keiner kann das direkt sagen... Es kommt halt auch drauf an, wie sie sonst so zu dir ist, eher abweisend, oder richtig nett, schreibt dir ständig und so

...zur Antwort

Das ist normal.

Manche Mädchen und Jungs verlieben sich in einen Filmcharakter, andere in Stars, die anderen in Comicfiguren. Soweit so gut.

Schwärmen ist erlaubt, über jeden und alles, solange man niemand anderes dabei verletzt.

Wenn du Liebeskummer hast, was verständlich ist, weil Hermine dich ja nicht lieben kann, weil es sie nicht gibt, mache genau das, was du bei normalen Liebeskummer auch machst: Ablenken, ablenken, ablenken, bist du eine reale Person gefunden hast.

LG,

Lisa

...zur Antwort

Zeit und Blumen.

Das tut mir echt leid für dich, ich fange schon fast an zu weinen... Viel Kraft wünsche ich dir und deiner Familie!!! <3

...zur Antwort

Die Periode kündigt sich zumindest bei mir Minuten oder Stunden bevor Blut kommt mit heftigen Bauchschmerzen an. Das ist aber nicht bei jeder so. Manche merken gar nichts.

Deswegen führen manche einen Periodenkalender oder laden sich eine App dazu herunter. Andere nehmen täglich Binden mit, wenn es mal "schmierig" unten wird. Wieder andere schätzen es ab und machen sich dann Tage vorher immer Binden rein, das halte ich aber für Umweltverschmutzung.

Das ist bei jedem Mädchen unterschiedlich, du musst schauen, was für dich am besten ist. Und: Am Anfang der Periode muss sie sich erst einmal einpendeln, die kommt nicht sofort regelmäßig und ich kenne nur Mädchen, die beim ersten Mal überrascht wurden.

...zur Antwort