Nicht nur, dass Du Deinem Körper damit ununterbrochen Hormonen aussetzt, Du bringst damit Deinen ganzen Hormonhaushalt durch einander und das ist auf Dauer nicht gut. Ich hatte die 3 Monatsspritze nach der Stillzeit meines jüngsten bekommen. fast 2 Jahre bekommen. Keine Periode mehr bekommen, klar was das cool aber nun versuchen mein Mann und ich verzweifelt seit gut einem Jahr noch ein Kind zu bekommen. Es klappt nicht. Ich hätte es eigentlich besser wissen müssen... ein Beispiel was Hormonveränderungen bewirken. Ich würde mir überlege Dir gut was Du machst.

...zur Antwort

Reichhaltige Nahrung zu Dir nehmen. Bloß nicht anfangen, jetzt von "jetzt auf gleich" mit fettigen Speisen, und "überfressen" das schadet dem Stoffwechsel und ist nicht gesund.

...zur Antwort

Hi, also ich kann mich nicht erinnern, dass ich wegen den Kontaktlinsen beim Arzt war. Ich hatte bei meinem Optiker bereits eine "Karte" wegen meiner Brille. Er machte nochmal eine Messung und einen Sehtest und setzte mir das erste Mal direkt die Linsen ein. Danach erklärte er mir, wie ich sie richtig einsetzen würde, schaute mir zu beim Einsetzen und Herausnehmen und das war es eigentlich schon... Wenn ich mich richtig erinnere, war da nicht mehr....

...zur Antwort

Hi Serum/Plasma/Heparin zentrifugieren und im Kühlschrank aufbewahren. EDTA Blut gehört ebenfalls in den Kühlschrank (+2 - +8 Grad) Blutsenkungen sollten nicht über Nacht gelagert werden.

...zur Antwort

Zuerst möchte ich dir sagen, dass ich genau weiß wie Du dich fühlst. Bei mir war es auch immer die Form meiner Brust die mich verzweifeln ließ. Aber ganz ehrlich an eine OP in Deinem Alter würde ich unter keinen Umständen denken. Ich hatte auch panische Angst als ich mit meinem Mann damals zum ersten Mal intim geworden bin. Er war mein erster Freund... alles neu... und ich hatte angst er würde wegrennen. Ist er aber nicht. Ganz im Gegenteil, ich weiß, dass es sehr hart klingt, aber man sieht seinen Körper selbst immer viel kritischer als ihn andere sehen. Ich würde Dir nur raten Dir ganz viel Mut und Selbstbewusstsein zuzulegen und mit stolzem Blick auf die Jungs zu zugehen ;)

...zur Antwort

beschäftigt Dich was? also steht es im Kopf nicht still? es gibt eine reiche Anzahl an guten Homöopathischen Mitteln die super helfen. Dafür müsstest Du den zustand nur etwas mehr eingrenzen ;)

...zur Antwort

Fragen darf man alles. Er darf aber keine Antwort von Dir erzwingen. Also Du musst ihm keine Auskunft geben. Auch auf Krankschreibungen an den Arbeitgeber steht keine Diagnose drauf.

...zur Antwort

Kaninchen sind ganz empfindlich auf Stress. Setzt Deinen Bock also bitte nicht unter Druck. Es braucht bei manchen Kaninchen eben Zeit bis sie zutraulich werden. Unser Bock war es am ersten Tag und ist auch jetzt noch sehr verkuschelt. Unsere Häsin hingegen ist ganz das Gegenteil. Sie hat viele Wochen gebraucht bis sie auf meine Hand zukam und sie mal gestupst hat. Auch heute noch bleibt sie nicht auf dem Schoß... dann muss man das Tier lassen. Man sollte nichts versuchen zu erzwingen. Lass sie auf Dich zu kommen nicht Du auf sie.

...zur Antwort

Autoimmunerkrankung ist in der Medizin ein Begriff ür Krankheiten, deren Ursache eine überschießende Reaktion des Immunsystems gegen körpereigenes Gewebe ist. Irrtümlicherweise erkennt das Immunsystem körpereigenes Gewebe als zu bekämpfenden Fremdkörper. Dadurch kommt es zu schweren Entzündungsreaktionen, die zu Schäden an den betroffenen Organen führen. Dein Körper bekämpft sich so gesehen selbst!

...zur Antwort

Für die Anmeldung sprich einschreibung spielt es zwar keine Rolle welche LK man wählt. Allerdings besginnt ein Medizinstudium mit den Grundlagen der Wissenschaft im 1. Semester heißt: Chemie für Mediziner, Physik für Mediziner und Biologie für Mediziner. es ist sicherlich von Vorteil wenn Du dann schon ein gutes Allgemeinwissen besitzt in diesen Bereichen. Weil es kommt ja noch mehr, was sich darauf aufbaut.

...zur Antwort

Nun die Mischung von Coffein und Taurin, zusammen mit jeder Menge Zucker ist für den Körper nicht gesund! Besonders nicht für die Hauptkäufergruppe Teenager. Zuviel Coffein und Taurin können deutlich auf den Stoffwechsel wirken. Bluthochdruck usw. Ein übermäßiger Konsum sollte von daher vermieden werden. Zusätzlich enthalten die Drinks einen Stoff der sich Myo-Inositol nennt, dieser wird vom Körper selbst produziert und soll die Leistung und Gedächtnisfähigkeit steigern. Gefahr besteht oft darin, das der Körper diese Stoffe nicht mehr selbst Produziert wenn ein ständiger Pegel von außen dem Körper zugeführt wird. Darum sagen viele Studien, dass Energie Dinks auf Dauer "Lahm" machen. Ob man wirklich davon sterben kann... würde ich bezweifeln, wenn du ein gesunder Mensch bist, der nicht jeden Tag 2 Liter davon trinkt.

...zur Antwort

Für den vorübergehenden Betrieb einer Schankwirtschaft mit Alkoholausschank bei einer öffentlichen Veranstaltung, wie z.B. Oberstufenfete, Landjugendfete, Konzert, Schützenfest, Karnevalsveranstaltung etc., ist eine Schankerlaubnis nach § 12 des Gaststättengesetzes erforderlich

...zur Antwort

Hasen bzw. Kaninchen brauchen viel Freiraum. Ich hatte meine beiden (Bock/Häsin) erst zusammen in einem Käfig und hab sie jeden Tag mehrere Stunden laufen lassen in der Wohnung. Aber im Käfig haben sie sich gejagt und SIE hat ihn "gerammelt" um ihre "Führung" zu zeigen. Auch Fell ausrupfen war an der Tagesordnung. Mein Tierarzt sagte mir, dass meine Kaninchen zu wenig Platz haben und sich so gesehen auf den Keks gehen auf zu wenig raum. Sie brauchen mind. 2qm (für 2 Kaninchen) auch wenn sie viel laufen dürfen, sie brauchen das dauerhaft. Wir also im Wohnzimmer einen Platz mit einem "laufgehege" für die Wohnung abgesteckt und das hat schlagartig aufgehört. Das Rammeln in dem Zusammenhang hat nichts mit Trieb zu tun, sondern nur um den Platz/Rang festzulegen.

...zur Antwort