Wieso bannbar? Wenn du dir das auf den Bildschirm malst, kann es dir niemand nachweisen im Overwatch. Zum noscopen bringt es meiner Meinung nach recht wenig, aber jeder wie er will. Im E-sports wird dir jeder Referee den Vogel zeigen wenn du anfängst auf dem Bildschirm rumzupinseln.

...zur Antwort

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich entgegen mancher hier doch um eine Fender handelt. Allerdings wenn dann ein Custom Modell einer Jazzmaster oder Jaguar. Die Kopfplatte lässt mich schwanken. Ebenso die Talman Serie von Ibanez weißt Ähnlichkeiten auf.

(Bild: Jazzmaster)

...zur Antwort

Jeder muss sich einen Account erstellen. Die Email Adressen der einzelnen Accounts kannst du dann im Abo eintragen. Die Leute bekommen dann einen Link per Mail und das wars.

...zur Antwort

fps_max 0

Oder die Einstellungen runterschrauben. Vielleicht ist auch wirklich einfach nicht mehr drin.

...zur Antwort

Mal versucht zwischen den Servern zu wechseln? Soweit ich noch weiß kann man unter verschiedenen Serverarten wechseln.

...zur Antwort
Vielleicht

Ich komponiere selbst seit Jahren mit wirklich mangelndem Notenwissen. Man muss das Thema differenzieren. Für einen Pianisten ist das Notenlesen unabwendbar. Als Gitarrist behelfe ich mir der Tabulatur, ebenso als Drummer lassen sich Stücke in einer Tabulatur festhalten. Noten lesen zu können muss für dich keine Grundvorraussetzung sein, du könntest dir genauso gut für egal welches Instrument ein eigenes System aneignen. Das Teilen mit anderen Musikern wird dann zwar schwierig, aber das Übersetzen kann man ja wem anders überlassen.

Das Komponieren beginnt nicht auf dem Papier, sondern im Kopf und an den Händen.

...zur Antwort

Die Standardstimmung ist korrekt. Natürlich gibt es viele Variationen: Dropped D: DADGHE, Open C: CGCGCE oder wie du meintest einen Halbton tiefer. Das hängt vom Lied ab, beziehungsweise auf die Spielweise. Songs mit vielen Powerchords lassen sich auf Dropped Tunings leichter Greifen weil man nur ein Barrè auf den oberen Saiten greifen muss. Ich stimme viele Sachen für mich um, wenn mir das beim Spielgefühl besser liegt. Viele Akkorde lassen sich dadurch vereinfachen.

...zur Antwort

Ich denke, dass das Problem in der Masse liegt. Es gibt einfach zu viele, so wie du weiter unten angespielt hast, Sänger. Manche gut mit schlechter Aufnahme, andere schlecht mit guter Aufnahme und umgekehrt. Zum wirklich gut singen gehört doch mittlerweile kaum noch was, wenn Autotune und Co. alles schon irgendwie ins rechte Licht rücken. Jeder will irgendwie der Beste sein und Aufmerksamkeit bekommen. Frei nach dem Motto "Nach oben buckeln und nach unten treten" wird bei denen die bereits berühmt sind geschleimt und alles "unter" dem eigenen Niveau wird fertig gemacht. Das vermeitliche Eingliedern in eine nicht vorhandene Hierarchie, in der Musik nicht mehr als Kunstform sondern als Geldmaschine gesehen wird, lässt die Leute ihren Neid oder Hass aufblühen. Das ist in vielen anderen Bereichen das selbe Thema. Musik ist weder eine Ausnahme noch wird es hier in der Extremen ausgeführt.

Vom anonymen Hate mal abgesehen, welcher sich wesentlich leichter im Internet austoben lässt. Solche Leute sind ohnehin ganz klein mit Hut.

...zur Antwort

Hast du die Richtlinie "Parks und Erholung" für dein Gewerbegebiet aktiviert? Diese fördert moderat den Bodenrichtwert um Parks.

...zur Antwort

Könnte sich um von YouTube bereitgestellte Musik handeln. Da sind die Titel meist schwer zu finden.

https://www.youtube.com/audiolibrary/music

Dort findest du die Bibliothek, ob du den Titel auf Anhieb finden wirst kann ich dir nicht sagen. Viel Erfolg.

...zur Antwort

Wake me up (Avicii)

https://www.youtube.com/watch?v=LD6hk4p_MtU

Silence (Marshmello)

https://www.youtube.com/watch?v=mxzfjNaySKE

Stinkfist (Tool)

https://www.youtube.com/watch?v=T1kyWoHYfcQ

...zur Antwort

Nicht jede, aber durchaus Songs vom YT Kanal NoCopyrightSounds

Kanalbeschreibung:

NoCopyrightSounds is a Record Label dedicated to giving a platform to the next generation of Artists in Electronic Music, representing genres from House to Dubstep via Trap, Drum & Bass, Electro Pop and more. NCS Music is free to use for independent Creators and their UGC (User Generated Content) on YouTube & Twitch - always remember to credit the Artist, track and NCS and link back to our original NCS upload. View our usage policy and some frequently asked questions here: http://ncs.io/UsagePolicy

...zur Antwort

Sofern dein Spiel ungefähr hier gespeichert ist (kann abweichen)

C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\games\Anno 2070

findest du in diesem Ordner die AutoPatcher.exe. Versuchs mal damit.

...zur Antwort

Versuchs mal auf dem PC mit verschiedenen Browsern wenns auf dem Handy nicht klappt.

...zur Antwort

Weder das eine noch das andere ist zwingend wichtig solange man die "Musik" schön in Massen an die Leute bringen kann. Wer keine Kohle einbringt wird ausgetauscht, fertig. Wen man nicht vermarkten kann brauch man auch nicht.

...zur Antwort